Informationen über Chitalpa

Informationen über Chitalpa

Loslegen

Chitalpa-Informationen - Wie man Chitalpa-Bäume im Garten züchtet

Von Teo Spengler

Chitalpa-Bäume sind luftige Hybriden. Sie wachsen zu kurzen Bäumen oder großen Sträuchern heran, die während der gesamten Vegetationsperiode festliche rosa Blüten hervorbringen. Weitere Informationen zu Chitalpa, einschließlich Tipps zum Anbau von Chitalpa, finden Sie im folgenden Artikel.


Chinesischer Pistache-Baum

Die Fakten

Höhe: 30 '- 35' Verbreitung: 20 '- 30' Sonne: Volle Sonne Wasser: Trocken bis mittel Boden: Gut durchlässig Wachstumsrate: Schnell

Das Laub besteht aus zusammengesetzten, gleichmäßig gefiederten, dunkelgrünen Blättern (bis 10 Zoll lang), wobei jedes Blatt typischerweise 10-12 lanzettliche Blättchen (bis 4 Zoll lang) aufweist. Das Laub ist aromatisch, wenn es gequetscht wird. Die Herbstfarbe ist variabel, erscheint jedoch häufig in hochwertigen Gelb-, Orange- und Rottönen. Bäume sind zweihäusig (getrennte männliche und weibliche Bäume), wobei die Blüten im April in sichtbaren, aber etwas unauffälligen grünen Rispen erscheinen. Graubraune Rindenschalen, um die innere Rinde des Lachses freizulegen.


Flaschenbürste 'Little John', Zwerg Callistemon, weinende Flaschenbürste, Callistemon citrinus 'Little John', Melaleuca viminalis 'Little John'

Callistemon 'Little John' ist eine zwergartige Bottlebrush-Sorte und ein wunderschöner, dichter, immergrüner Strauch, der wegen seiner schillernden blutroten Blüten und des immergrünen Laubes aus schmalen, blaugrünen Blättern wächst. Die länglichen Blütenstiele dieses australischen Ureinwohners blühen fast das ganze Jahr über und sind von langen, borstenartigen Staubblättern umgeben, die ihnen das Aussehen von Flaschenbürsten verleihen, daher der gebräuchliche Name. Die Blüten sind eine reichliche Nektarquelle für Vögel und Kolibris. Sie machen auch ausgezeichnete Schnittblumen. Little John ist ein langsamer Züchter und eignet sich perfekt für kleine Gärten.

  • Wächst aufrecht mit einem dichten, abgerundeten Wuchs bis zu einer Höhe von 90 cm und einer Breite von 150 cm.
  • Leicht eingewachsen sauer, feucht, gut durchlässige Böden im volle Sonne bis Licht Schatten. Trockenheitstolerant, funktioniert aber am besten bei regelmäßiger Bewässerung.
  • Hirschbeständig
  • Ideal als Fundamentpflanze oder niedrige Hecke für Mediterrane Gärten, Küstengärten oder Behälter.
  • Virtuell krankheitsfrei und frei von Schädlingen. Achten Sie auf rote Spinnmilben, Mealybugs und Schuppeninsekten im Gewächshaus, wenn Sie unter Glas wachsen
  • Zu jeder Zeit zuschneiden. Ein harter Schnitt ist nicht erforderlich, da die Pflanze ziemlich langsam wächst.
  • Vermehrung durch Semi-Hartholz-Stecklinge.
  • Heimisch in Australien


Schau das Video: Blessing Chitapas Id Rather Go Blind. Blind Auditions. The Voice UK 2020