Cassia Tree Pruning: Wie und wann man Cassia-Bäume schneidet

Cassia Tree Pruning: Wie und wann man Cassia-Bäume schneidet

Von: Jackie Carroll

Cassia-Bäume werden auch als Kerzenbürste bezeichnet, und es ist leicht zu verstehen, warum. Im Spätsommer ähneln die goldgelben Blüten, die in langen Büscheln an den Zweigen hängen, Kerzen. Dieser große, sich ausbreitende Strauch oder kleine Baum ist eine großartige Pflanze mit Behälterakzent, die auf Terrassen und in der Nähe von Eingängen fantastisch aussieht. Sie können es auch als Exemplar oder Rasenbaum verwenden. Das Beschneiden von Cassia-Bäumen stärkt die Struktur und sorgt dafür, dass sie ordentlich aussieht.

Wann man Cassia-Bäume schneidet

Beschneiden Sie Cassia-Bäume zum Zeitpunkt des Pflanzens nur, wenn dies erforderlich ist, um tote und kranke Äste und solche, die sich kreuzen und aneinander reiben, zu entfernen. Das Reiben verursacht Wunden, die Insekten und Krankheitsorganismen als Einstiegspunkte dienen können.

Cassia-Bäume werden normalerweise im späten Winter oder frühen Frühling beschnitten. Durch frühzeitiges Beschneiden hat der Strauch genügend Zeit, um die Knospen zu bilden, die im Spätsommer blühen. Führen Sie den ersten strukturellen Schnitt im ersten Frühjahr nach dem Pflanzen durch. Der frühe Frühling ist auch ein guter Zeitpunkt, um die Spitzen des neuen Wachstums herauszuquetschen und mehr Seitentriebe und Blüten zu fördern.

Wie man Cassia-Bäume beschneidet

Das Beschneiden von Cassia-Bäumen beginnt mit dem Entfernen toter und kranker Äste. Wenn Sie nur einen Teil eines Astes entfernen, machen Sie den Schnitt 0,6 cm über einer Knospe oder einem Zweig. Neue Stängel wachsen in Richtung der Knospe oder des Zweigs. Wählen Sie die Stelle daher sorgfältig aus. Schneiden Sie kranke und beschädigte Äste einige Zentimeter (10 cm) unterhalb des Schadens aus. Wenn das Holz im Schnittquerschnitt dunkel oder verfärbt ist, schneiden Sie den Stiel etwas weiter ab.

Entfernen Sie beim Beschneiden der Struktur Äste, die gerade nach oben schießen, und lassen Sie diejenigen, die einen breiten Schritt zwischen Ast und Stamm haben. Machen Sie einen sauberen Schnitt bündig mit dem Stamm, wenn Sie einen Ast entfernen. Hinterlasse niemals einen langen Stummel.

Das Entfernen der Spitzen des neuen Wachstums fördert mehr neue Zweige und Blüten. Nehmen Sie die Stielspitzen ab und schneiden Sie knapp über der letzten Knospe des Astes. Da sich die Blüten bei neuem Wachstum bilden, erhalten Sie mehr Blüten, wenn sich die neuen Triebe bilden.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Cassia-Arten, Goldmedaillonbaum

Kategorie:

Wasserbedarf:

Trockenheitstolerant geeignet für Xeriscaping

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 9b: bis -3,8 ° C (25 ° F)

USDA Zone 11: über 4,5 ° C (40 ° F)

Wo man wachsen kann:

Achtung:

Samen sind giftig, wenn sie aufgenommen werden

Pflanzenteile sind bei Verschlucken giftig

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Samen sammeln:

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

Los Angeles, Kalifornien (3 Berichte)

San Diego, Kalifornien (3 Berichte)

Anmerkungen der Gärtner:

Am 14. Juni 2018 schrieb robbbyb aus Los Angeles, CA:

Ich frage mich, ob jemand weiß, wie man sagt, dass der Goldmedaillonbaum ungesund ist oder stirbt. Wir haben einen Baum vor unserem Haus in Hollywood, Kalifornien, und er scheint eine große Anzahl seiner Blätter abzuwerfen (im Juni). Ich nehme an, wenn es diesen Sommer nicht blüht, ist das ein schlechtes Zeichen?

Am 4. April 2017, Quocgia von LONG BEACH,
USA schrieb:

Die Gemeinde Playa Vista (in der Nähe von Marina Del Ray, Grafschaft LA) pflanzt auf beiden Seiten ihrer Straßen viele Goldmedaillonbäume. Ich habe schlechte Erfahrungen mit Goldmedaillonbaum:

Im Frühling: Es fallen viele kleine Gummibälle (auf den Autos und auf dem Seitenweg). Die Gummibälle werden klebrig und unordentlich. Ich muss mein Auto waschen und den Bürgersteig wöchentlich reinigen.

Im frühen Winter: Die gereiften Samenkapseln öffnen sich und sickern klebrige kleberartige braune Kugeln heraus. Innerhalb eines Tages wird es hart und haftet fest an Ihrem Auto. Wenn Sie bis dahin warten, um es zu entfernen, ist es zu spät. Ihr Auto-Decklack wurde von diesen braunen Bällen gefressen (hinterlässt Flecken in der Größe von Golfbällen)

Am 29. Juli 2013 schrieb Klug aus San Diego, CA:

Habe vor ein paar Jahren eine lange Samenschale von einem Baum in der Nähe meines Hauses in San Diego genommen und sie sofort verloren. Fand es im Mai und öffnete es, um die Samen zu pflanzen. Versuchte drei Methoden. Einige so gepflanzt wie sie sind. Sie sind nicht hochgekommen. Nahm mehrere und steckte Kerben in sie, um die äußere Abdeckung zu brechen. Pflanzte sie und sie kamen hoch. Die letzten paar habe ich eingekerbt und über Nacht in Wasser eingeweicht. Diese kamen am schnellsten. Zwei Monate später sind sie ungefähr 20 cm hoch und sehen sehr gesund aus.

Ich habe online gelesen, dass die Höhe 10 Fuß beträgt, andere sagen 20-30 Fuß.
Aber die meisten Artikel sagen, dass die Samen und andere Teile des Baumes sehr giftig sind, und jetzt wundere ich mich über die Tatsache, dass ich sie in meinen Park legen wollte. Auch angeblich stören einige mit Allergien. (Ich wusste es. Lesen Sie mehr, ich wusste es!)

Aber diese Blumen sind fantastisch.

Am 7. März 2013 schrieb marniebrow aus Dana Point, CA:

Nachdem wir diese wunderschönen Bäume rund um UC Irvine (Postleitzahl 92612, ca. 8 km landeinwärts) gesehen hatten, pflanzten wir vor 5 Jahren zwei in Dana Point (92629, 1,6 km landeinwärts). Einer befindet sich im Parkway-Streifen in etwas schwerem Lehmboden und seltenes Gießen, der andere im Rasen in verändertem Boden mit häufigem, aber flachem Gießen. Beide sind großartig, blühen im Frühsommer wie verrückt und halten ihre Blüten bis in den frühen Herbst hinein. Wir lassen die Samenkapseln für zusätzliches visuelles Interesse im Winter an, können sie aber nächstes Jahr abschneiden. Beide Bäume behalten den größten Teil ihrer Blätter das ganze Jahr über und behalten eine schöne Form bei, ohne dass ein Schnitt erforderlich ist. Wir räumen nur gefallene Samenkapseln auf. Wir hatten (noch) kein Glück mit der Samenvermehrung.

Am 20. November 2012 schrieb TropicalPatty aus Canyon Lake, TX:

Nachdem ich viele Monate im Internet gesucht hatte, um diese Pflanze zu identifizieren, fand ich sie schließlich auf dieser Website. Vielen Dank, dass Sie Dave's Gardens! Ich habe die Pflanze in einem örtlichen Kindergarten gekauft, als sie noch sehr klein war. Der Kindergarten hatte sie als Candlestick-Pflanze identifiziert, wonach ich gesucht habe. Ich kaufte 3 davon und pflanzte sie an der Basis einer lebenden Eiche. Das war letztes Jahr. Zu meiner großen Überraschung startete die Pflanze in diesem Frühjahr und ist jetzt 8 Fuß groß und voller Blumen. Da es unter meinen Kerzen gepflanzt wurde, wusste ich, dass es definitiv nicht der Kerzenhalter war, von dem ich dachte, ich hätte ihn gekauft. Es ist eine erstaunliche Pflanze mit schönen gelben Orchideen wie Blumen. Der vergangene Winter war mild und die Cassis leptophylla hat sich im Boden sehr gut geschlagen. Ich werde Stecklinge machen und sie im Laufe des Jahres 2012 in meinem Gewächshaus aufziehen. Lesen Sie mehr Winter für den Fall, dass Zentral-Texas einen harten Winter hat. Wie man in Texas sagt, wenn Sie das Wetter nicht mögen, warten Sie zehn Minuten und es wird sich ändern !!

Am 26. Juli 2012 schrieb Hobson63 aus Isla Vista, CA:

Diese Bäume sind überall in Santa Barbara / Goleta und wir haben vor kurzem einen gekauft und vor ungefähr einer Woche in den Boden gesteckt. Aktualisierungen des Fortschritts werden möglicherweise in Kürze erfolgen.

Am 16. März 2011 schrieb robison7 aus Westminster, CA:

Wir lieben diesen Baum so sehr, dass wir einen anderen bekommen, er ist ungefähr 10 Fuß groß und letztes Jahr hatten wir ungefähr 20 Blütenbüschel. Dieser Baum ist wirklich überall in Disneyland und sieht wirklich gut aus. Wir leben in 92683 und brauchen noch einen auf der anderen Seite der Auffahrt. Nach dem, was wir gesehen haben, sind sie das ganze Jahr über nicht unordentlich, schattig und grün.

Am 25. Oktober 2009 schrieb Jungleman aus Pasadena, CA (Zone 9b):

Ich weiß nicht warum, aber dieser Baum füllt sich nur sehr langsam aus. Ich habe oben eine kleine Anzahl kurzer Äste auf einem langen, schmalen Stiel. Aus diesem Grund habe ich es eingesetzt, und ich habe ein viel schnelleres Wachstum erwartet. Es bekommt normales Wasser. Vielleicht ist das zu viel!

Am 16. März 2009 schrieb mlmattlin aus Los Angeles, CA:

Dies ist nicht nur ein großartiger Baum, die trockenen Schoten sind auch musikalisch! Nehmen Sie zwei und klappern Sie, kratzen Sie und klappern Sie sie zusammen. Viel Spaß mit Kindern, und wenn sie brechen, werden die Samen separat eingekapselt, so dass es kein Chaos ist.

Am 21. Mai 2007 schrieb bsharf aus Palm Coast, FL (Zone 9a):

Diese wachsen bei Epcot in Walt Disney World in Orlando, FL. So ein dramatischer Farbtupfer.

Am 26. Juni 2004 schrieb hanna1 aus Castro Valley, CA (Zone 9a):

Ich habe diesen Baum in Carbon Canyon, Chino Hills, Kalifornien 91709 gepflanzt, es ist ein herrliches Exemplar. In den ersten drei Jahren gab es nur drei bis fünf Blumengruppen, aber im vierten Jahr, kurz vor unserem Umzug nach Norhtern, Kalifornien, war es der Neid der Nachbarschaft mit sechs vollen Blumen. Unser Wettermuster war im Winter ziemlich kalt, mit etwas Frost an Tagen bis zu 20 Grad, im Sommer konnten die Temperaturen leicht 104 Grad erreichen. Es erhielt Wasser von unseren Sprinklern, ich habe keine besondere Sorgfalt walten lassen und möchte eines in unserem neuen Zuhause im Castro Valley, Ca 94546, pflanzen. Ich hoffe zu hören, ob dies hier gut wachsen wird.


Bringen Sie Cassia-Topfpflanzen ins Haus, wenn Frost ein Problem darstellt und Sie möchten, dass sie immergrün bleiben. Stellen Sie sie in ein sonniges Fenster und gießen Sie sie gerade so weit, dass der Boden nicht vollständig trocknet. Kälte kann das Laub von Pflanzen im Freien abtöten. Entfernen Sie die toten Blätter, sobald das neue Wachstum im Frühjahr wieder aufgenommen wird.

Überwachen Sie Cassia-Pflanzen auf Insekten wie Blattläuse und Weiße Fliegen, die Zimmerpflanzen eher befallen. Untersuchen Sie die Unterseite der Blätter auf Blattlauskolonien oder schütteln Sie die Stängel vorsichtig und suchen Sie nach kleinen weißen Fliegen, die vor der gestörten Pflanze fliehen. Besprühen Sie die Schädlinge direkt mit einer insektiziden Seife oder einem Insektizid, das Neemöl enthält. Wiederholen Sie die Anwendung alle drei Tage oder wie auf dem Sprühetikett angegeben, bis die Schädlinge verschwunden sind. Laut der IFAS-Erweiterung der Universität von Florida sind Kassia-Pflanzen nicht anfällig für größere Krankheiten.

Dinge, die Sie brauchen werden

Insektizide Seife oder ein Insektizid, das Neemöl enthält

Cassia-Pflanzen gehörten früher zur Gattung Cassia, wurden jedoch in ihre eigene Senna-Gattung unterteilt. Einige Kindergärten verwenden möglicherweise noch den botanischen Namen Cassia.

Warnung

Einige Cassia-Sorten wie Senna pendula var. Glabrata sind in einigen Regionen invasiv. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen ausgewählten Sorten in Ihrer Region sicher angebaut werden können.


Cassia-Arten, indischer Goldregen, goldener Regen, goldene Dusche, Reinigung von Cassia

Familie: Fabaceae (fab-AY-see-ee) (Info)
Gattung: Cassia (KASS-ee-uh) (Info)
Spezies: Fistel (FIST-yoo-luh) (Info)
Synonym:Bactyrilobium-Fistel
Synonym:Cassia bonplandiana
Synonym:Cassia fistuloides
Synonym:Cassia rhombifolia
Synonym:Cathartocarpus excelsus

Kategorie:

Wasserbedarf:

Durchschnittlicher Wasserbedarf Wasser überschwemmt regelmäßig nicht

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 9b: bis -3,8 ° C (25 ° F)

USDA Zone 10a: bis -1,1 ° C (30 ° F)

USDA Zone 10b: bis 1,7 ° C (35 ° F)

USDA Zone 11: über 4,5 ° C (40 ° F)

Wo man wachsen kann:

Wachsen Sie das ganze Jahr über im Freien in der Winterhärtezone

Achtung:

Alle Pflanzenteile sind bei Verschlucken giftig

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Diese Pflanze ist attraktiv für Bienen, Schmetterlinge und / oder Vögel

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Aus Samen keimen in vitro in Gelatine, Agar oder einem anderen Medium

Samen vor der Aussaat vertikutieren

Samen sammeln:

Lassen Sie die Schoten beim Aufbrechen der Pflanze trocknen, um Samen zu sammeln

Entfernen Sie die fleischige Beschichtung der Samen, bevor Sie sie lagern

Bei ordnungsgemäßer Reinigung kann das Saatgut erfolgreich gelagert werden

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

Sankt Petersburg, Florida (3 Berichte)

Bucht Saint Louis, Mississippi

Brownsville, Texas (2 Berichte)

Anmerkungen der Gärtner:

Ich möchte fragen, in welchem ​​Monat Sie die Cassia-Fistel-Samenkapseln sammeln.
Vielen Dank.

Am 2. Oktober 2016, Debs13 aus Dubai,
Vereinigte Arabische Emirate schrieb:

Ich habe vor fast 4 Jahren in Dubai 2 dieser gelb blühenden Bäume gepflanzt und seit einigen Wochen im Jahr erstaunliche Jahreszeiten mit Bäumen, die buchstäblich voller Blüten sind. Atemberaubend anzusehen, jedoch sehr unordentlich, wenn die Blumen fallen, was kleine Schnecken anzieht, wenn sie sich von ihnen ernähren. Seien Sie vorsichtig, wo Sie sie pflanzen, da ihr Wurzelsystem in Richtung Wasser wächst, also Sprinkleranlagen oder Teiche usw.
Wie auch immer mit dem Namen verwechselt und bestätigt werden wollte, ob der Baum all diese Namen trägt oder ob es sich nur um ähnliche Bäume mit gelb hängenden Blumen handelt.
Ich habe kürzlich herausgefunden, wie giftig sie sind und wie Jack Russels fragen muss, ob die Blüten oder Blätter einen Einfluss auf sie haben können, da einer der Hunde mit Anfällen begann und nicht sicher ist, ob dies durch diesen Tr beeinflusst wird. Lesen Sie mehr ee.
Jeder Rat oder jede Eingabe wäre sehr dankbar.

Am 22. März 2016 schrieb coriaceous aus ROSLINDALE, MA:

In Südflorida ist die Hauptblüte im Mai / Juni. Normalerweise fällt das Laub vor der Blüte ab, und etwas Trockenheit kann dann zu einer besseren Blüte beitragen. (Zu viel Trockenheit kann die Blüte hemmen.) Die Blätter wachsen während der Blüte nach. Normalerweise blüht es im September wieder auf, ohne dass Laub verloren geht.

Einige Kommentare verwechseln diesen Baum mit den Goldregen, die auch als goldene Kettenbäume bezeichnet werden, aber robuste Nordbäume sind, die die heißen Sommer südlich von USDA Z6 nicht vertragen. Es gibt auch Bäume in Kolreuteria, die als goldene Regenbäume bezeichnet werden und mit denen diese auch verwechselt werden könnten.

Nach Untersuchungen der Universität von Florida gehört C. fistula auch zu den Bäumen, die am stärksten Windschäden ausgesetzt sind. Ich würde es besonders vermeiden, eine innerhalb von 30 Minuten von einem Gebäude oder einer anderen wertvollen Struktur zu pflanzen. Lesen Sie mehr darüber, wo Hurrikane eine häufige Bedrohung darstellen. http://edis.ifas.ufl.edu/pdffiles/FR/FR17300.pdf
Das geschickte Beschneiden junger Bäume kann ihnen helfen, eine stärkere Krone zu entwickeln.

In Südflorida wird dieser Baum im Allgemeinen nicht viel älter als 35 Minuten. Seine Gewohnheit ist normalerweise aufrecht, aber es kann bis zu 30 'breit werden.

Am 25. Mai 2015 schrieb sofiaporto aus Okatie, SC:

Hallo Dave,
Ich lebe in Bluffton, SC.
Ich habe einen jungen Cassia-Baum, der letzten Winter gestorben ist (und zu meiner großen Überraschung), der zurückgekommen ist und jetzt ein paar Meter wächst. Wo er lebt, habe ich ein paar Büsche und nicht viel Sonne. Ich würde es gerne an einen besseren Ort verpflanzen. Ich habe ein paar Fragen.

1. Soll ich einige Buchsbäume und Büsche entfernen, damit die Sonne auf den Baum scheint?
2. Soll ich den Baum an einen sonnigen Ort im Garten bringen?
3. Soll ich die Buchsbäume an einen anderen Ort bringen und den Baum dort lassen, wo er ist?

Ich möchte den Baum nicht verlieren. Bitte sagen Sie mir, was für mich die beste Option ist.
Vielen Dank.

Am 16. März 2015 schrieb Blugoose aus Sankt Petersburg, FL:

Wir haben dieses Haus hier in St. Pete, Florida, vor über 25 Jahren gekauft. Wir haben einen voll ausgereiften Goldenen Duschbaum mit dem Haus. Es ist immer noch ein riesiger Showoff und bringt Bewunderer mit Kameras auf unseren Hof. Es befindet sich außerhalb unseres Sichtschutzzauns und die Äste hängen über unserem kleinen Pool, der für ein schönes Bad sorgt! Die Blüten scheinen sehr lange zu halten und der Duft scheint mir dem aus der Ferne hereinströmenden Sternjasmin ähnlich zu sein. Ich habe noch nie einen aus Samen gezüchtet, sondern Schoten an jeden weitergegeben, der danach fragt. Es scheint auch nichts auszumachen, wenn Sie es trimmen. Die Stadt hat vor einigen Jahren einen Metzgerjob gemacht, als sie neue Strommasten und Drähte verlegte. Ich war wütend, aber sie hat überlebt und es geht ihr gut. Ich habe keine Ahnung, wie alt dieser Baum ist oder wie lange sie leben. Vielleicht für immer. Wir können nur hoffen.

Am 11. Oktober 2014 schrieb anne32132 aus Edgewater, FL:

Ich hatte einen dieser schönen Bäume, wie wir ihn vor vielen Jahren als Rührei bezeichnen. Er wurde in meinem Vorgarten gepflanzt, bis ein großer Windstoß durchkam und ihn umwehte. Ich habe kürzlich eine Pflanze gefunden, die in meinem Vorgarten wächst und aus der Schoten gefunden wurden. Ohne zu wissen, was das war, beobachte ich weiterhin, wie es wächst. Ich bemerkte, dass es dem Rührei ähnelte, aber die Blätter waren viel größer als die des älteren Baumes. Ich habe es bemerkt
dass unter den größeren Blättern und Schoten die kleineren Blätter mit kleinen Blüten waren. Ich war froh zu berichten, dass in meinem Garten ein Rührei-Baum wächst, in dem mehrere Schoten gesammelt wurden, um sie mit Familie und Freunden zu teilen. Ich habe Samen direkt in den Boden gepflanzt. Ich habe jetzt mehrere Baby-Kassien in Töpfen und im Boden in einem windgeschützten Bereich gepflanzt.

Am 29. August 2014 schrieb Swingate aus Wauchula, FL:

Wir haben vor ungefähr fünf Jahren eines von einem örtlichen Kindergarten gekauft und es blühte, als es gepflanzt wurde. Es hat seitdem nicht mehr geblüht, obwohl es in diesem Jahr viel neues Wachstum gebracht hat. Ich wünschte, jemand könnte mir sagen, wie ich es zum Blühen bringen kann. Ich habe einen blühenden Dünger verwendet, der vom Kindergarten empfohlen wurde, aber keine Blüten. Es ist wahrscheinlich vorbei an der Blütezeit. Was kann ich tun. Wenn mir jemand helfen könnte, wäre ich dankbar.

Am 10. Juli 2008 schrieb BrugDatLvr aus Sanford, FL (Zone 9b):

** Bei der letzten Blüte wurde deutlich, dass meine spezielle Pflanze tatsächlich Senna Alata ist. Die Beschreibung wurde in die entsprechende Pflanzendatei verschoben. **

Am 21. Juni 2007 schrieb SierraTigerLily aus Boca Raton, FL (Zone 10b):

Ich habe einige schöne Exemplare gesehen, die leicht 20 Fuß groß sind und in Palm Beach County, Florida, wachsen. Weiß jemand, wie einfach sie zu trainieren sind? Ich möchte eine Laube wie die im Bildbereich für Laburnum Anagyroides veröffentlichte machen. Die Cassia-Bäume wirken spröde, daher bin ich mir nicht sicher, wie einfach es ist, sie zu formen.

Am 3. Mai 2005 schrieb diana44 aus Brick, NJ:

Ich habe diesen Baum seit Jahren, er scheint Spinnmilben anzulocken. Es hat selten Blüten und wächst sehr, sehr langsam. Ich lebe in New Jersey. Ich frage mich, ob es im Winter zu kalt dafür wird. Ich sehe jeden anderen, der in viel wärmeren Klimazonen erfolgreich gelebt hat. Ich werde es mit Miracid aufladen, vielleicht hilft das.

Am 27. Februar 2005 schrieb cheryldawn aus Lakeland, FL:

Ich sehe diese Bäume überall dort, wo ich in Lakeland, Florida, wohne. Ich denke, sie sind wunderschön. Ich habe Samen gekauft, um sie zu säen. Aber ich habe kürzlich in einem anderen Forum gelesen, dass sie oft nicht blühen, wenn sie von Samen gezüchtet werden. Etwas an seinem Genpool und die Wahrscheinlichkeit, dass 1 von tausend Samen, die durch Samen gezüchtet werden, blühen könnte.
Weiß jemand, ob das stimmt? Ich würde es hassen, einige durch Samen zu züchten, nur um ein paar Jahre später herauszufinden, dass es niemals blühen wird.
Danke, [E-Mail geschützt]

Am 14. November 2004 schrieb DawnRain aus Bartow, FL:

Cassia-Fistel , auch bekannt als Golden Shower Tree, ist ein tropischer Baum, der aus den Zonen 9b und wärmer wächst. Sowohl es als auch das ähnlich aussehende Laburnum anagyroides Hängende Glyzinien wie Blüten in schönen Gelbtönen.

Am 13. November 2004 schrieb TREEHUGR von Now in Orlando, FL (Zone 9b):

Nicht schlecht für einen Exoten. In der Nähe gibt es einen Boulevard, auf dem diese entlang gepflanzt sind. Im Frühjahr sah es gut aus. Sie blühten alle gleichzeitig. Ich erinnere mich an die Blüte im April / Mai, definitiv nicht im Juni oder Juli, wie einige der Berichte in der Nähe gezeigt haben, aber ich nehme an, dass dies vom Mikroklima abhängt. Sie sehen aus wie schöne Schattenbäume. Schade, dass niemand eine Nahaufnahme der Rinde oder Nahaufnahmen der Blätter zeigte.

Verleiht Florida dringend benötigte Farbe. Seien Sie aber nicht zu aufgeregt, die Blumen halten nur etwa eine Woche. Eine einheimische Alternative für jemanden, der in Florida lebt, wäre der Redbud, aber diese werden nicht so groß.

Am 26. Juni 2004 schrieb spaceman_spiff aus Sankt Petersburg, FL (Zone 9b):

Ich bin auf dem Weg zur Arbeit in St. Petersburg, FL, an einem dieser Bäume vorbeigefahren, und die schönen Blumen haben mich kürzlich im Detail darauf aufmerksam gemacht. Ich habe mich entschlossen, an meinem freien Tag dort vorbeizuschauen und ein paar Fotos zu machen (heute auf diese Seite hochgeladen).

St. Petersburg wird oft als Zone 9 aufgeführt, aber ich habe uns auch als Zone 10 aufgeführt gesehen, und ich glaube vielleicht "Zone 9b".

Der Baum, den ich fotografiert habe, ist ungefähr 20 Fuß hoch und hatte auch zahlreiche Samenkapseln. Da eine Schote außerhalb des Zauns des Besitzers auf dem Boden lag, "rettete" ich sie und brachte sie nach Hause, um zu sehen, ob ich die Samen anbauen kann!

Ich brauchte eine Weile, um herauszufinden, wie dieser Baum heißt, aber seit ich kürzlich etwas über den Royal Poinciana-Baum (Delonix regia) erfahren hatte (ein Baum mit vage ähnlichen Samenkapseln a. Lesen Sie mehr und schöne rote Blüten - obwohl sehr unterschiedliche Blätter ) Beschloss ich, die Datenbank unter der Familie der Royal Poinciana (Caesalpiniaceae) zu durchsuchen, und fand diese bald.

Am 6. Mai 2004 wurde nature_girl aus Singapur,
schrieb:

Ich lebe in Singapur und hier wachsen viele Bäume mit goldenem Schauer. Wenn die Blumen blühen, sieht die goldene Dusche spektakulär aus, besonders wenn sie mit hängenden gelben Blumensträußen bedeckt ist. Die goldene Dusche ist bei Schmetterlingen beliebt und man kann normalerweise ein oder zwei um einen goldenen Duschbaum sehen. Die Schoten sind lang, grün und wurstartig und werden mit der Reife schwarz. Viele hängen oft an einem einzigen Baum. Alles in allem eine schöne Pflanze, die sich gut zur Dekoration eignet.

Am 26. April 2004, Desertboot aus Bangalore,
Indien (Zone 10a) schrieb:

Es funktioniert! Eine Handvoll Cassia-Fistel Samen einer einzelnen Schote, die im April 2003 in freier Wildbahn gesammelt wurde, ruhten in einem Sandtablett im Freien und wurden bewässert. bis letzte Woche. Als Experiment habe ich:
a) die Samen herausgesiebt
b) die harten äußeren Samenkisten mit einem Paar Nagelknipser leicht einkerben, wobei darauf zu achten ist, dass die Embryonen nicht beschädigt werden
c) Lassen Sie die eingekerbten Samen über Nacht in einer Tasse Wasser sitzen und
d) säte die aufgeblähten kleinen Kerle am nächsten Morgen in einer 50: 50-Kombination aus Torf und Sand in eine Samenschale.

Das war am 20. April 2004. Erfreut zu berichten, dass die Spitzen der Samen gerade erst aus der Deckung auftauchen - ein sicheres Zeichen für schnelle Aktivität unten? All dies geschieht in Südindien, wo die Temperatur um die 34 Grad Celsius liegt.
/>
C. Fistel wächst wild in den meisten südindischen Dschungeln und eine Seltenheit in städtischen Gärten. Die wenigen, die ich in und um die Stadt gesehen habe, wirken eher verkümmert (möglicherweise weil sie jung sind?), Aber immer noch "auffällig", wenn sie blühen - wie manche es gerade tun - und nichts in der Nähe ihrer größeren wilden Cousins! Ich wurde auch gewarnt, dass sie eine empfindliche Art sind und alle TLC benötigen, die man ihnen geben kann - zumindest für die ersten drei Jahre. Aber was aufregend ist, ist, dass die Samen der letzten Jahre gut 12 Monate lang ruhten und nur darauf warteten, passiert zu werden. Viva Mutter Natur.

13. Mai: Update
24 zarte kleine Goldduschenbabys, die in fast jeder Hinsicht identisch sind und alle eine einheitliche Größe von 3 Zoll haben.

Ich habe vor zwei Jahren ein Haus mit einem weinenden goldenen Kettenbaum im Vorgarten gekauft. Ich habe keine Ahnung, wie alt es ist, aber es steht etwa 3 Meter hoch und hat bisher nicht geblüht. Es kann sein, dass ich wegen großer Straßenbäume nicht genug Sonne bekomme.

Am 28. März 2004 schrieb BrendaJane aus Louisville, KY:

Ich habe vor zwei Jahren einen Kettenbaum gekauft und bin mir nicht sicher, wie alt er sein muss, bevor er zu blühen beginnt.

Am 28. Dezember 2003 schrieb wnstarr aus Puyallup, WA (Zone 5a):

Der Baum ähnelt einer Glyzinie, wenn er blüht, nur in einer schönen gelben 1 Fuß hängenden Blüte, die den gesamten Baum vollständig bedeckt. Macht einen großen Baum für die späten Frühlingsblüten, die den Baum vollständig bedecken. Ist ein kleiner Zierbaum, der zum Zeitpunkt der Reife etwa 20 bis 25 Fuß hoch ist.

Ich bin kürzlich nach Honolulu, Hawaii, gezogen (zugewiesen für einen Militärposten und eine Militärunterkunft in Red Hill). Ich habe eine ausgewachsene Variante des Goldenen Duschbaums in meinem Vorgarten.

Am 1. Juni 2003 wurde Monocromatico aus Rio de Janeiro,
Brasilien (Zone 11) schrieb:

Hier in Rio de Janeiro haben wir einige wirklich große Cassia-Fistel. Wenn sie blühen, wird der Boden mit weißen Blütenblättern und Staubblättern bedeckt. Obwohl es ein wunderschön aussehender Baum ist, wird er nicht für Parkplätze empfohlen (stellen Sie sich vor, Sie parken Ihr rotes Auto und wenn Sie zurückkehren, ist alles gelb: ^ P)

Am 23. Juni 2002 schrieb AustinBarbie aus Harker Heights, TX (Zone 8a):

Cassia-Fistel (Golden Shower Tree oder Purging Cassia) ist eine Blüte im späten Frühling bis zum Hochsommer (mit der stärksten Blüte im Juni), die eine massive goldgelbe Blumendarstellung aufweist. Die duftenden Blüten sind sehr attraktiv für Bienen und Schmetterlinge. Cassia ist eine sehr große Gattung mit etwa 500 Arten, deren bekanntere Mitglieder fein blühende Bäume sind. Für viele ist die feinste Kassie die Fistel.

Cassia-Fistel ist eine Hülsenfrucht, 30-40 Fuß bewertet und in Indien und Südasien beheimatet. Golden Shower ist mit dem Jerusalem Thorn Tree und Redbud verwandt.

Das Laub ist mittelgrün und zusammengesetzt und bietet einen schönen offenen, spitzenartigen Look.

Die Blüten sind hellgelb und hängen in Gruppen von fast 30 cm Länge. Diese Kassie ist eine Sommerblüte ab. Lesen Sie früher als April, dann bis August und ein Favorit in Südflorida.

Einfach zu züchten, C. Fistel ist tolerant gegenüber vielen Böden und leichter Salzdrift. Einmal etabliert, ist es ein sorgloser Baum mit wenigen Anforderungen außer Nahrung.

Cassia ist eine riesige Gattung, zu der viele der farbenfrohsten Bäume und Sträucher der Tropen gehören. Die meisten Cassia-Sträucher sind schwere Blüten mit gelben Blüten, haben eine Bewertung von 15 bis 30 Fuß und viele sind als kleine Bäume ausgebildet. Pflanzen Sie sie in voller Sonne für eine optimale Blüte. Dreiergruppen eignen sich sehr gut als mittelhoher Mittelpunkt.


F. Pflanzen eines Cassia-Baumes auf einem Klärgrubenfeld

Ich habe einen standardisierten Cassia-Baum über einem neuen Klärgrubenfeld gepflanzt. Das System befindet sich etwa 3 Fuß unter dem Gefälle. Die Cassia wächst zu einem riesigen gesunden Ball heran und blüht zweimal im Jahr. Meine Frage ist, habe ich einen großen Fehler gemacht und die Wurzeln sind in das Abflussfeld gegangen?

Mehr als wahrscheinlich. Dieser Baum hat ziemlich das Wurzelsystem und verstopft leicht Klärgruben und -systeme.

Ich würde mich in dieser Situation an Ihren lokalen Verlängerungsdienst wenden, um Hilfe zu erhalten:


Frage: Kann ein Cassia-Baum verschoben und neu gepflanzt werden?

Ich habe vor ungefähr 9 Monaten einen Cassia-Baum gekauft, ihn in der Nähe eines Gartens gepflanzt und jetzt sehe ich, wo er meinem Garten zu viel Schatten spenden wird. Der Baum ist ungefähr neun Fuß hoch. Ich würde es gerne an einen anderen Ort verlegen, um nicht im Garten zu sein. Was sind Ihre Vorschläge, was ich tun kann und soll? Danke für deine Hilfe. Jim Weaver. [email protected]

Das Entfernen eines so kleinen Baumes schadet ihm normalerweise nur sehr wenig. Es wird einige Dinge geben, die Sie berücksichtigen müssen. Mit diesem Artikel können Sie loslegen: https://www.gardeningknowhow.com/ornamental/trees/tgen/transplanting-trees.htm


Die gelben Cassia-Bäume des KLCC-Parks

Einer der spektakulärsten Bäume. Schnell wachsender kleiner bis mittelgroßer Baum mit architektonischer Kronenstruktur und schmalen spitzen Blättern, die diese Pflanze von anderen Cassias / Sennas abheben. Auffällige gelbe Blüten duften und ziehen Schmetterlinge an. Die Blüten kommen in großen Büscheln und wenn der Baum in voller Blüte steht (Frühling bis Herbst), ist die Aussicht spektakulär, daher der Name. Diese Pflanze sieht sehr hübsch aus als Containerexemplar oder als separat stehender Baum für einen kleinen Garten. Bevorzugt Böden, die tief, feucht und sandig sind, aber kalkhaltige Böden vertragen. Die seltene Pflanze existiert nicht mehr in freier Wildbahn und kann nur noch im Anbau gefunden werden. Die Samen von Cassia spectabilis sind eine potenzielle Quelle für kommerziellen Gummi.

Der heutige Beitrag ist The Stopwatch Gardener gewidmet, meinem ersten Kommentator für den Beitrag Erythrina Glauca, The Red Flower Tree.

24 Kommentare:

Wir haben diese Art von Bäumen auch auf den Philippinen. Ich vergesse nur den Namen. Das ist wirklich schön, wenn alle Blumen blühen. Mach mich einfach glücklich, sie zu sehen.

Ich dachte das wäre eine lange Bohnenkapsel! Ich habe keine Ahnung, was es ist, aber es ist ein wunderschöner Baum - hübsche Bohnenkapseln, Laub, Form, Blumen, alles. Dieser Pool sieht auch sehr erfrischend aus!

Oh ja, dieser Baum! Ich bemerke auch, dass sie überall gepflanzt sind. Die gelbe Blume ist wirklich wunderbar. Sie sehen an sonnigen Tagen am besten aus. Ich mag die Umgebung von KLCC, sehr gepflegte Landschaftsgestaltung -D

Das ist ein hübscher Baum!
Hier ist mein MYM-Eintrag.

Es gibt nur wenige gelb blühende Bäume, die die gleichen Merkmale aufweisen, sich jedoch unterscheiden.
Ich habe einen mit einer flachen Samenschale gesehen und die Blätter schließen sich nachts irgendwie.
Es ist bekannt als SENNA BICAPSULARIS

Ich denke, dieser unterscheidet sich von dem in Ihrem Beitrag vorgestellten. Wenn Sie auf Senna stoßen, sind Sie sicher, dass Sie es identifizieren können.

Hallo Autumn Belle,
Vielen Dank für die Klassifizierung und den wissenschaftlichen Namen der 7 Nadeln. Ich war eine Weile nicht auf meiner Blogseite und habe Ihre Kommentare nicht sofort gesehen. Nochmals vielen Dank. Was Ihre Blog-Frage betrifft, ob die nadelartigen Vorsprünge in der Blume zu den Schoten werden, ja, das sind sie. Ich habe das technische Wissen über diese Dinge: Blumen, Früchte, Düngung, Botanik usw., aber natürlich weiß ich nicht viel über Klassifizierung. Die Taxonomen tun dies für uns.

Die Cassia-Fistel ist in Delhi, wo ich wohne, ein weit verbreiteter Anblick. Es heißt Amaltaas (auf Hindi) oder Indian Laburnum. Es sieht sehr schön aus, wenn es blüht.
Für weitere Informationen können Sie dem folgenden Link folgen:
http://www.flowersofindia.net/catalog/slides/Amaltas.html

Eileen, Manang Kim, Wendy, Stephanie, James, Joops.
Die Blumen sehen aus wie Schmetterlinge und es gibt so viele von ihnen, dass es in der Tat auffällig ist. Die Blüten sind in 2 Schattierungen von hellem und dunklem Cremegelb erhältlich.

James, eigentlich neige ich dazu, mich über Senna und Cassia zu verwirren. Ich denke, beide sind ziemlich ähnlich.

Andrea, mit deinem technischen Wissen hoffe ich, dass du mich überprüfen und korrigieren kannst, wenn ich falsch liege. Ich bin kein Botaniker. Ich lerne gerade aus dem Internet! Vielleicht sind meine Informationen falsch. Vielen Dank, dass Sie mir beigebracht haben, bei der Beschreibung des botanischen / wissenschaftlichen Namens Kursivschrift und Großbuchstaben gefolgt von Kleinbuchstaben zu schreiben. Ich werde mich daran erinnern. Ich finde das auch nützlich.

Sujata, ich beobachte, dass die Cassia-Fistel hier, wo ich wohne, häufiger vorkommt als die Floribunda. Die Blüten der Floribunda sind wirklich sehr schön, die Form, Farbe und sogar die Bohnenschale sind einzigartig.


Schau das Video: Blooming Cassia Trees