Identifizieren von Unkräutern der Zone 9 - Verwalten von Unkräutern in Landschaften der Zone 9

Identifizieren von Unkräutern der Zone 9 - Verwalten von Unkräutern in Landschaften der Zone 9

Von: Ilana Goldowitz Jimenez, Pflanzenwissenschaftlerin und Schriftstellerin

Die Beseitigung von Unkraut kann eine schwierige Aufgabe sein, und es hilft zu wissen, womit Sie es zu tun haben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Unkräuter der gemeinsamen Zone 9 kategorisieren und bekämpfen.

USDA Zone 9 umfasst Gebiete in Florida, Louisiana, Texas, Arizona, Kalifornien und sogar an der Küste von Oregon. Es umfasst sowohl trockene als auch feuchte Regionen sowie Küsten- und Binnengebiete. Aufgrund dieser geografischen Vielfalt kann eine große Anzahl von Unkrautarten in Gärten der Zone 9 vorkommen. Wenn Sie versuchen, ein unbekanntes Unkraut zu identifizieren, kann es sehr hilfreich sein, den Verlängerungsdienst Ihres Staates oder dessen Website zu konsultieren.

Häufige Gruppen von Unkräutern, die in Zone 9 wachsen

Um Unkräuter der Zone 9 zu identifizieren, müssen Sie zunächst lernen, wie Sie die Hauptkategorien erkennen, unter die sie fallen. Laub- und Grasunkräuter sind die beiden größten Kategorien von Unkräutern. Seggen sind auch häufige Unkräuter der Zone 9, insbesondere in Feuchtgebieten und Küstenregionen.

Gräser gehören zur Pflanzenfamilie der Poaceae. Unkrautige Beispiele in Zone 9 sind:

  • Gänsegras
  • Krabbengras
  • Dallisgrass
  • Quackgras
  • Jährliches Bluegrass

Seggen ähneln Gräsern, gehören aber tatsächlich zu einer verwandten Pflanzengruppe, der Cyperaceae-Familie. Nutsedge, Globus-Segge, Kyllinga-Segge und einjährige Segge sind häufige Unkrautarten. Seggen wachsen normalerweise in Klumpen und können sich durch unterirdische Knollen oder durch Samen ausbreiten. Sie haben ein ähnliches Aussehen wie grobe Gräser, aber ihre Stängel haben einen dreieckigen Querschnitt mit festen Graten an den Ecken. Sie können diese Grate spüren, wenn Sie mit den Fingern über einen Seggenstiel fahren. Denken Sie nur an das Sprichwort des Botanikers: "Seggen haben Kanten."

Sowohl Gräser als auch Seggen sind Monokotylen, dh sie gehören zu einer verwandten Gruppe von Pflanzen, die als Sämlinge mit nur einem Keimblatt (Samenblatt) auftreten. Breitblättriges Unkraut hingegen ist ein Dikot, was bedeutet, dass ein Sämling beim Auftauchen zwei Samenblätter hat. Vergleichen Sie einen Grassämling mit einem Bohnensämling, und der Unterschied wird deutlich. Häufige Unkräuter in Zone 9 sind:

  • Mariendistel
  • Schweinekraut
  • Winde
  • Florida pusley
  • Bettelkraut
  • Matchweed

Unkraut in Zone 9 beseitigen

Sobald Sie wissen, ob Ihr Unkraut ein Gras, eine Segge oder eine Laubpflanze ist, können Sie eine Kontrollmethode wählen. Viele grasartige Unkräuter, die in Zone 9 wachsen, produzieren unterirdische Rhizome oder oberirdische Stolonen (kriechende Stängel), die ihnen helfen, sich auszubreiten. Das Entfernen von Hand erfordert Ausdauer und möglicherweise viel Graben.

Seggen lieben Feuchtigkeit, und die Verbesserung der Entwässerung eines von Seggen befallenen Gebiets kann helfen, sie zu kontrollieren. Vermeiden Sie eine Überbewässerung Ihres Rasens. Achten Sie beim Entfernen von Seggen von Hand darauf, unter und um die Pflanze herum zu graben, um alle Knollen zu finden.

Wenn Sie Herbizide verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie ein geeignetes Produkt für die Arten von Unkräutern auswählen, die Sie bekämpfen müssen. Die meisten Herbizide bekämpfen spezifisch entweder Laubpflanzen oder Gräser und sind gegen die andere Kategorie nicht wirksam. Es sind auch Produkte erhältlich, die in einem Rasen wachsende Seggen abtöten können, ohne das Gras zu beschädigen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Zone 9, 10 und 11


Unkrautbekämpfungsplan für einen Bio-Gemüsegarten

Tasha ist seit dem Jahr 2000 eine aktive Kräutergärtnerin, Feinschmeckerin und Köchin von Grund auf neu. 2014 begann sie im ländlichen Surry County, North Carolina, mit dem Gehöft für mehr Selbstversorgung. Derzeit hält sie Milchziegen, Hühner, Enten, einen Truthahn, Würmer und (gelegentlich) Schweine. Sie arbeitet auf einer Fläche von etwa zwei Hektar im Garten und baut eine große Auswahl an einjährigen und mehrjährigen essbaren, medizinischen und ökosystemunterstützenden Pflanzen an. Sie ist eine freiwillige Gärtnerin für Erweiterungsmeister und unterrichtet in ihrer Gemeinde Kurse in Bezug auf essbare Landschaftsgestaltung, ökologischen Gartenbau und Einführung in die Permakultur. Sie hat auch mehrere Bücher über Hinterhofhühner, Viehbewässerungssysteme und Essigproduktion mitverfasst.

Wenn Sie einen Artikel über Links auf dieser Seite kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Unser redaktioneller Inhalt wird nicht von Provisionen beeinflusst. Lesen Sie die vollständige Offenlegung.

Es gibt viele großartige Methoden zur Unkrautbekämpfung ohne den Einsatz von Chemikalien. Tatsächlich kann ich 18 wirksame Methoden zur Bekämpfung von Unkraut auf der Oberseite meines Kopfes nennen. Sie könnten sogar Unkraut auf kreative Weise verwenden, und einige sind sogar essbar!

Aber wenn Sie wachsen Bio-GartenSie benötigen mehr als ein großes Repertoire an Techniken zur Unkrautbekämpfung. Sie benötigen einen Master-Unkrautbekämpfungsplan!

Ein Bio-Unkrautbekämpfungsplan ist ein umfassender Ansatz zur Bekämpfung von Unkraut in Ihrem Garten das ganze Jahr über. Es beginnt mit der Gartenvorbereitung und endet damit, wie Sie Ihren Garten am Ende Ihrer Vegetationsperiode zur Ruhe bringen.

Die gute Nachricht ist, dass ein guter Unkrautbekämpfungsplan genau mit dem Aufbau der Bodenfruchtbarkeit und der Schaffung der perfekten Pflanzumgebung für das Gedeihen Ihrer ausgewählten Pflanzen zusammenhängt. Wenn das so klingt, wie Sie Unkraut bekämpfen möchten, können Sie mit der Erstellung eines Masterplans beginnen!


In einem kleinen Bereich, wie z. B. einem Hausgarten, kann das Ziehen von Wolfsmilch von Hand die effizienteste Methode zum Entfernen sein. Das Mähen, Schneiden oder Bearbeiten von Wolfsmilch ist nicht effektiv, da neue Pflanzen aus den Wurzeln entstehen und mehrere Pflanzen aus geschnittenen Wurzeln wachsen können. Stellen Sie beim Ziehen von Hand sicher, dass auch das Wurzelsystem hochgezogen ist.

Wolfsmilch ist resistent gegen viele Herbizide, und wahrscheinlich sind mehrere Anwendungen erforderlich. Glyphosat ist das häufigste Herbizid zur Ausrottung von Wolfsmilch. Die Anwendung nach dem Knospen der Pflanze und vor dem Blühen ist am effektivsten. Andere Herbizide wie Picloram sind ebenfalls wirksam, jedoch nicht für die Verwendung in allen Staaten zugelassen.


Leserkommentare

Bindekraut im Rasen

Eingereicht von Sandra am 7. Juli 2020 - 9:41 Uhr

Wir haben Bindekraut auf unserem Rasen. ziehen Sie es jetzt jedes Jahr für ungefähr 4 Jahre. Wird es irgendwann endlich müde? Die meisten Empfehlungen beziehen sich auf Bindekraut in den Gärten, und ja, wir haben einige dort, sind aber außerhalb des Rasens leichter zu kontrollieren. Kann mit Mulch abdecken und leichter zu ziehen sein. Wenn es durch einen Rasen gefädelt und gewickelt wird, ist es ein anderes Tier. Irgendwelche Ideen, wie man es im Rasen leichter macht, wären sehr dankbar. Vielen Dank. Und viel Glück für uns alle mit Unkraut eh. Sie scheinen bei diesem heißen Wetter besser zu gedeihen. Grüße & Danke.

Bindekraut im Rasen

Eingereicht von The Editors am 7. Juli 2020 - 15:46 Uhr

Ja, du kannst nicht einfach Bindekraut herausziehen oder du wirst dein ganzes Leben lang ziehen! Wenn Sie nach einem Bio-Bindekraut-Rasenkiller suchen, können Sie nicht viel tun. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie erfolgreiche organische Methoden entdecken. Sie können versuchen, den gesamten Rasen zu solarisieren, indem Sie den Bereich mit durchsichtigem Kunststoff abdecken und ihn während der Sommerhitze zwei Monate lang backen lassen. Aber selbst das funktioniert nicht oft, da Bindekraut-Samen 50 Jahre lang leben. Dies bedeutet, dass Sie auf chemische Optionen zurückgreifen müssen (es sei denn, Sie möchten Ihren Garten entfernen). Die Bekämpfung von Bindekraut in einem Rasen ist in einem Rasen etwas einfacher als in einem Garten, da das Entfernen eines Laubkrauts von einem Rasen die Verwendung von mehr chemischen Optionen ermöglicht. Kombinationsprodukte, die 2, 4-D, Dicamba und MCPP (Trimec) enthalten, haben sich ebenso wie Triclopyr als wirksam erwiesen. Ein weiteres Produkt auf dem Markt enthält den Wirkstoff Quinclorac. Dieses Produkt wird häufig in Kombination mit anderen Herbiziden verwendet. Quinclorac ist sehr stabil und zerfällt nicht in Grasschnitt. Wenn Sie dieses Produkt verwenden, fangen Sie das Schnittgut für Kompost oder Mulch nicht auf. Vermeiden Sie die Anwendung innerhalb der Tropfleitung eines Baumes oder Strauchs.

Unkrautbekämpfung ist vielleicht die

Eingereicht von Michael Briansky am 3. Februar 2020 - 8:41 Uhr

Unkrautbekämpfung ist vielleicht das schwierigste Unterfangen oder die härteste Aktivität für jeden, der den Prozess blind startet. Mit den hier bereitgestellten Techniken können Sie es jedoch zu Ihrer Wochenendaktivität machen. Weder technisches Training noch viel Geld sind erforderlich, um die für Sie am besten geeignete Unkrautbekämpfungstechnik endgültig zu beherrschen.

ZUSAMMENFASSEN

Eingereicht von Claire am 29. Mai 2019 - 14:48 Uhr

Vermeiden Sie dieses böse Monsanto-Produkt um jeden Preis und verschmutzen Sie den Boden für immer!

Bindekrautzone 5b

Eingereicht von Maggie am 28. Mai 2019 - 8:47 Uhr

Dieses Unkraut ist der Fluch meines Gartens. Ich zog. Fand heraus, dass das falsch war! Jetzt in Bodennähe kneifen. Habe Essig mit einigen Ergebnissen verwendet, aber diese Pflanze ist ein Monster. Weitere Ideen? Wir haben gerade ein ganzes Bett in einen Kühlkörper verwandelt, um zu versuchen, es zu ersticken

Bindekrautzone 5b

Eingereicht von Sharon am 28. Mai 2019 - 14:01 Uhr

Ich fühle deinen Schmerz. Ich lebe auch in Zone 5b und habe leider noch nicht überwunden. Aber ich werde teilen, was ich gefunden habe. 1. Eine Person schnitt die Bindekraut in Bodennähe, bedeckt mit Papier oder Pappe, legte Mulch darüber und ließ den Winter übrig, bevor sie ihren Garten anpflanzte. Es hat bei ihm funktioniert. Er muss ca. 5 min verbringen. eine Woche Jäten, wo es durchgekommen ist. Das ist in England, also weiß ich nicht, wie sich das auf unseren Boden und unser Klima auswirkt. 2. Bindekraut wächst am besten, wenn der Boden schlecht ist. (Nicht, dass es nirgendwo anders wachsen würde). Trotzdem behauptete jemand, dass sie einfach danach blieben, den Boden Jahr für Jahr bereicherten und aufhellten und trotzdem ihre Gartenpflanzen züchteten. Nach nicht allzu vielen Jahren behaupteten sie, die Bindekraut habe einfach aufgegeben. (Ich möchte eine Bestätigung). 3. Ich versuche meine Variation an beiden. Ich schneide das Unkraut in Bodennähe (stelle sicher, dass die Spitzen weggeworfen werden). Ich lege Pappe darüber und bedecke das mit trockenen Blättern (ich habe Zugang zu viel) und pflanze in Zwischenräumen so viel wie möglich. Ich muss es mir schon ansehen, da es sich gerne in weißen Stielen zusammenrollt oder sogar bis zum Rand in den Sonnenschein hineinwächst. Ich bereichere, wo ich pflanze, was ich anbauen möchte. Ich konnte nirgendwo einen besseren Rat finden und glaube mir, ich habe nachgesehen. Ich bin nicht bereit, Gift darauf zu verwenden, da dies alles vergiften würde, was ich als nächstes anbaute. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie etwas finden!

Dollar Unkraut

Eingereicht von Rick am 4. April 2019 - 12:48 Uhr

Wie werden Sie Dollar-Unkraut los?
Hof voll.

Ich bin so froh, dass du darüber gesprochen hast

Eingereicht von Liv Smith am 5. Februar 2019 - 15:15 Uhr

Ich bin so froh, dass Sie darüber gesprochen haben, die Gartenränder abgeschnitten zu halten und wie es auch geht. Ich habe einen riesigen Garten, daher ist es schwierig, das tägliche Wachstum von Unkraut zu verhindern. Aber ich werde diese Techniken auf jeden Fall ausprobieren und hoffe, dass sie funktionieren! Ich danke dir sehr!

Unkrautbekämpfung

Eingereicht von Gaynor Collins am 11. Oktober 2018 - 6:03 Uhr

Tötet Meersalz unerwünschte Unkräuter ab.

Unkrautbekämpfung

Eingereicht von Gardening Adviser am 17. Juni 2018 - 15:55 Uhr

Die eine Sache ist, Unkraut loszuwerden, eine andere Sache ist, Unkraut zu verhindern. Um Unkraut zu bekämpfen, würde ich die Verwendung einer Unkrautsperre empfehlen. Die beliebtesten Produkte aus Landschaftsstoffen finden Sie auf meiner Website Gardening Adviser (gardeningadviser dot com)

Japanischer Knöterich

Eingereicht von Mark Millar am 1. Juni 2018 - 11:26 Uhr

Kann jemand bitte eine Methode zur Ausrottung des japanischen Knöterichs angeben?

Invasives Unkraut

Eingereicht von Peggy Singleton am 1. Juni 2018 - 8:30 Uhr

Es sieht oben aus wie vierblättriges Kleeblatt, hat aber unten kleine rote Samen. Ich ziehe nicht, es muss gegraben werden, weil es viele, viele dieser kleinen Samen hat. Ich habe Roundup und einen anderen Unkrautvernichter ohne Erfolg ausprobiert. Ich bin zur Zeit nicht zu Hause oder ich würde dir ein Bild von diesem bösen Ding schicken. Es gibt alles, wie ein Gas und eine Abdeckung für eine Weile. Ich habe auch Millionen Artischocken, aber ich habe gelernt, mit ihnen zu leben. Mir wurde vor 50 Jahren gesagt, es gäbe nichts, was sie loswerden könnte. Vielen Dank für jede Hilfe.

Unkraut

Eingereicht von Sue am 13. April 2018 - 9:54 Uhr

Ich habe Katzen Krallenrebe, die verrückt werden. Habe es rausgezogen Töte es. HILFE

Wie man Katzenklauenrebe beseitigt

Eingereicht von The Editors am 17. April 2018 - 9:01 Uhr

1. Ziehen oder graben Sie kleine Pflanzen (das ganze Jahr über) / kleinen Befall von Hand aus: Entfernen Sie alle Stängel, Wurzeln und Knollen. Entsorgen Sie das gesamte Pflanzenmaterial an einer Mülltransportstation. Kompostieren Sie nicht.
2. Stümpfe schneiden und streichen (im Frühling / Sommer): Reben in der Nähe der Basis abschneiden und den geschnittenen Stumpf mit unverdünntem Glyphosat bemalen. Lassen Sie die Rebe im Baldachin sterben und achten Sie darauf, dass keine Reben den Boden berühren. Nachwachsen von Stümpfen kann mit Glyphosat besprüht werden (erkundigen Sie sich in einem Kindergarten oder dergleichen nach Produkten, die dies enthalten).
Lassen Sie sich nicht von den attraktiven gelben Blüten täuschen. Dies ist eine invasive und zerstörerische Pflanze.

Invasiver Beifuß

Eingereicht von MWG am 16. November 2017 - 18:38 Uhr

Beifuß hat ein umfangreiches System von Wurzel-Rhizomen. Es hat sich in meinem Garten verbreitet, ist schwer loszuwerden und reagiert nicht auf Ziehen, Schneiden, Verbrennen, Essig oder hässliche Pestizide [kommerziell] und kann Gebiete übernehmen und in wertvolle Pflanzen eindringen. Ich wünschte, ich könnte meine Großmutter fragen, ob sie für fast alles ein Heilmittel hätte. Einige Rezensenten sagen, dass sie eine Saison lang mit Plastik, Zeitung, Pappe und Deckel mit schwerem Mulch bedeckt sind.
Irgendwelche Vorschläge? Vielen Dank.

Wie man Beifuß beseitigt

Eingereicht von The Editors am 17. April 2018 - 9:12 Uhr

Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist das Ziehen von Beifuß unwirksam, da neue Pflanzen aus Rhizomfragmenten (Wurzelfragmenten) hervorgehen. Niemals bis es. Beifuß ist relativ tolerant gegenüber den meisten Herbiziden, daher können Sie versuchen, ihn mit schwarzem Plastik, Zeitungen und Mulch zu ersticken, um sein Wachstum zu verringern.

Sie könnten ein Pestizid mit Glyphosat versuchen. Wir empfehlen Ihnen, einen Kindergarten oder Ihren örtlichen Cooperative Extension-Service zu konsultieren, um spezifische Empfehlungen zu erhalten. Den nächstgelegenen Service finden Sie hier: https://www.almanac.com/content/cooperative-extension-services

Purslane?

Eingereicht von diane am 5. Juli 2017 - 15:37 Uhr

Portulak ist ein Unkraut? Ich habe es wegen der Winterhärte und der schönen Blumen in Töpfe gepflanzt! Sie verkaufen es in Gartengeschäften.

PURSLANE

Eingereicht von mir am 28. Mai 2019 - 13:21 Uhr

Lucy du. Wenn PURSLANE frei von Insektiziden ist, ist es eines der nahrhaftesten und gesundsten Unkräuter, die Sie sicher essen oder entsaften können.

Wir sind umgezogen und haben einen Garten geerbt

Eingereicht von Alanna am 13. März 2017 - 21:11 Uhr

Als wir in unser Haus in Forney, TX, zogen, stellten wir fest, dass die Vorbesitzer einen kleinen Gemüsegarten im Hinterhof hatten. Wir wollen es behalten, aber wir wissen nicht, welches Gemüse angebaut wurde und es ist voller Unkraut. Wie räumen wir alles auf, damit wir mit unserer eigenen Vegetationsauswahl von vorne beginnen können?

Was tun gegen Unkraut?

Eingereicht von The Editors am 15. März 2017 - 10:28 Uhr

Was ist "klein"? Das ist für jeden anders. Wie oben können Sie das Unkraut herausziehen. Oder Sie können sie bestellen. Sie können ein Jahr lang mit schwarzem Kunststoff abdecken. Oder ein Jahr lang mit Karton abdecken. In diesem Blog-Beitrag beschreibt ein Gärtner die Verwendung von schwarzem Kunststoff zur Beseitigung von Unkraut: http://www.almanac.com/blog/cooking-blog/happiness-all-soil

Was auch immer Sie tun, dann müssen Sie einen Bodentest durchführen. Hier finden Sie Vorschläge zu Bodentests und Änderungen, einschließlich Seetang: http://www.almanac.com/content/preparing-soil-planting Dieses Video bietet auch Einblicke: http://www.almanac.com/video/how -anreichern-Ihren-Garten-Boden-Mineralien

Das Entfernen verspricht keine Beseitigung von Unkraut und Unkrautgras kann überall auftreten. Aber um es zu minimieren, mulchen Sie nach dem Pflanzen.

Denken Sie daran: Nichts Gutes ist einfach. Sie haben noch etwas zu tun ... aber es wird sich lohnen.

Was ist in meinem Garten?

Eingereicht von Teri am 3. Juni 2018 - 16:44 Uhr

Wenn Ihr Garten von Hand zu groß ist, entfernen Sie das Unkraut mit einem Trimmer Schicht für Schicht. Dadurch werden Samenköpfe entfernt, die noch nicht reif sind, und Sie können nach überwachsenem Gemüse suchen.

Ziegenköpfe oder Stierkopfaufkleber

Eingereicht von Beth McCarthy am 18. Oktober 2016 - 15:10 Uhr

In Az haben wir einen Dorn, der allgemein als Ziegenkopf oder Stierkopf bezeichnet wird. Dies ist das Ergebnis einer sehr flachen Bodenpflanze und sie wachsen reichlich! Da ich im Bio-Garten arbeite und einen Brunnen habe, möchte ich wissen, wie man diese Unkräuter mit einem Herbizid oder Haushaltsprodukt abtötet, das meinen Boden oder mein Brunnenwasser nicht vergiftet. Ich habe gerade dieses Land gekauft und es sind 2,5 Morgen dieser schrecklichen Dornen !! Hilfe bitte.

Puncturevine

Eingereicht von The Editors am 20. Oktober 2016 - 16:06 Uhr

Das ist ein hartes Unkraut! Die Kontrolle über die Samenbank zu erlangen ist entscheidend. Entfernen Sie die Pflanzen, bevor sie zu blühen beginnen, und setzen Sie dies jedes Jahr fort. Grate, die beim Entfernen der Pflanzen abgefallen sind, sollten auch entfernt werden, indem Sie sie harken oder ein Stück Sackleinen über den Bereich ziehen, um sie zu sammeln. Vermeiden Sie es, sie zu verbreiten, indem Sie Schuhe und Werkzeuge / Ausrüstung überprüfen. Eine flache Bodenbearbeitung (etwa einen Zentimeter tief) von Sämlingen oder kleinen Pflanzen kann für größere Flächen effektiv sein (gehen Sie nicht tief in die Pinne, da Sie sonst möglicherweise viele Samen vergraben könnten). Darüber hinaus gibt es zwei Arten von Rüsselkäfern, die als biologische Kontrollmittel verwendet werden. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie nützliche Insekten in Ihre Landschaft einbringen können, wenden Sie sich an Ihre lokale Beratungsgenossenschaft, um sich durch die Landschaft zu führen. Ausdauer ist der Schlüssel, wenn es um Puncturevine geht!

Puncturevine

Eingereicht von Buddy Lerch am 1. Juni 2018 - 19:05 Uhr

Ich habe meinen Garten vollständig von "Aufklebern" in meinem gesamten Rasen befreit, indem ich Maisgluten abgelegt habe, bevor die Samen keimen. Ich habe es bei Tractor Supply bekommen. Lesen Sie das Etikett - es ist wirklich eine einfache Methode, um das Keimen von Samen zu verhindern. Gut für den Boden und auch gutartig. Viel Glück!

Unkraut

Eingereicht von joanne am 8. September 2016 - 19:43 Uhr

Im Frühjahr kauften wir eine Lastwagenladung Gartenerde, nur um herauszufinden, dass sie mit Unkraut beladen war. Wir haben alle Unkräuter gezogen und den Boden umgedreht, aber jetzt bekommen wir wieder Unkraut. Hier in New Orleans können wir das ganze Jahr über pflanzen und sind jetzt bereit, den Herbst- und Wintergarten zu pflanzen. Was kann ich tun, um die Unkrautsamen vor dem Pflanzen abzutöten, ohne die neuen Pflanzen abzutöten?

Jährliche Sämlinge ausrotten

Eingereicht von The Editors am 15. September 2016 - 13:11 Uhr

Wenn der Pflanzbereich völlig frei von allen Pflanzen ist außer Unkraut, Sie könnten einen Flammenwerfer mieten, um die Sämlinge zu verbrennen. Sie sollten eine Demonstration der Verwendung erhalten und Vorsichtsmaßnahmen treffen, um zu vermeiden, dass Bereiche wie Rasenkanten oder nahe gelegene Bäume und Sträucher erhitzt werden. Wenn es auf kontrollierte Weise durchgeführt wird, ist es sehr effektiv bei der Ausrottung einjähriger Sämlinge (Sie müssen das Laub gezielt anvisieren, damit es auf 1 bis 2 Zoll wächst, bevor Sie es in Flammen setzen). Hinweis: Mehrjährige Unkräuter kehren zurück und müssen von Hand gezogen werden.

Mein Garten war im letzten Herbst von Grasunkräutern überschwemmt

Eingereicht von Bruno Zamperin am 12. Januar 2018 - 12:30 Uhr

Ich war letzten Sommer für 2 Wochen weg, kam nach Hause und es war so schlimm, dass ich die grünen Bohnenpflanzen nicht finden oder sehen konnte. Während des Herbstes habe ich das damals trockene Gras angezündet, aber ich denke, die Samen und Wurzeln sind nicht von der Flamme betroffen. Ich würde gerne einen Unkrautvernichter finden, der mir bei der Arbeit hilft, damit ich in der nächsten Pflanzsaison 2018 wieder Gemüse pflanzen kann. Ich habe Round up, aber die Anweisungen besagen, dass ich ein Jahr lang nicht wachsen kann. Kann jemand helfen? Vielen Dank.

Ich bin gerade in ein altes eingezogen

Eingereicht von j. delorey am 29. Juni 2016 - 15:27 Uhr

Ich bin gerade in ein altes Stadthaus gezogen, in dem der Garten mit alten Wurzeln vergangener Blumen aufgebläht ist. Aufgrund dieser alten Wurzeln (nicht Baum, sondern Blumen) ist es nahezu unmöglich, in den Boden zu graben. Kann ich nicht zu arbeitsintensiv sein, um den Boden freizugeben?

Blütenwurzeln

Eingereicht von The Editors am 30. Juni 2016 - 9:30 Uhr

Sie müssen mit Stauden zu tun haben. (Jahrbücher würden - soweit wir wissen / erlebt haben - keine solche Herausforderung darstellen. Aber es gibt immer ein erstes Mal!) Angenommen, es handelt sich um Stauden, müssen Sie wirklich nur dort hineinkommen und daran arbeiten. Die Intensität der Arbeit liegt bei Ihnen, aber hier ist etwas zu beachten: Viele Menschen finden diese Art von Arbeit sehr erfreulich. Sie werden sich mit jeder Wurzel, die Sie extrudieren, erfüllt fühlen, mit jedem Zentimeter Ihres Projekts zufrieden sein und letztendlich stolz darauf sein zu sagen, dass Sie es selbst getan haben. (Um Himmels willen, machen Sie "vorher" Bilder, bevor Sie anfangen - und dokumentieren Sie Ihren Fortschritt!) Legen Sie sich ein Gebiets- / Raumziel fest. Versuchen Sie nicht, alles auf einmal zu tun. Und denken Sie auch daran, dass sich viele Pflanzen im Herbst auf ihre Winterruhe vorbereiten und ihre Wurzeln „entspannen“, damit sie leichter herausgezogen werden können. Ihre Pflanzen befinden sich jetzt in der Wachstumsphase, auch wenn sie - vermutlich - zu überfüllt sind, um ihre beste Leistung zu erbringen.

Wenn Sie schweres Gerät mitbringen, um den Boden zu durchbrechen, breiten Sie möglicherweise einige Wurzeln aus… und einige greifen möglicherweise dort ein, wo Sie sie am wenigsten erwarten und wollen.

Die andere Alternative ist, jemanden zu bezahlen. Probieren Sie es aus ... ein bisschen nach dem anderen und mehr im Herbst.

Haben Sie einen Corral voll von dem, was ist

Eingereicht von graumann am 13. Juni 2016 - 14:13 Uhr

Haben Sie einen Corral voll mit dem, was in Alberta als "wilde Tomaten" bekannt ist. Was wird diese Pflanzen töten, wenn das Vieh sie nicht frisst? Ich glaube, sie haben noch keine Tomaten produziert.


Schau das Video: Unkraut-Ratgeber: Löwenzahn, Ampfer, Giersch und Co.