Joe-Pye Weed Care - Wachsende Joe-Pye Weed Flowers und wann man Joe-Pye Weed pflanzt

Joe-Pye Weed Care - Wachsende Joe-Pye Weed Flowers und wann man Joe-Pye Weed pflanzt

Von: Nikki Tilley, Autorin von The Bulb-o-licious Garden

Eupatorium purpureum, oder Joe-Pye-Unkraut, wie die meisten Leute es kennen, ist für mich alles andere als ein unerwünschtes Unkraut. Diese attraktive Pflanze produziert blassrosa-lila Blüten, die vom Hochsommer bis zum Herbst halten. Es ist eine großartige Ergänzung für fast jeden Garten und ein Muss für Naturliebhaber, da es mit seinem süßen Nektar eine Vielzahl von Schmetterlingen anzieht. Der Anbau von Joe-Pye-Unkrautblumen ist eine wunderbare Möglichkeit, ein bisschen Natur in Ihren Garten zu bringen.

Was sind Joe-Pye Weed Flowers?

Joe-Pye-Unkrautblumen wurden nach einem Mann aus New England benannt, der die Pflanze medizinisch verwendete, um Menschen mit Typhus zu helfen. Zusätzlich zu seinen medizinischen Eigenschaften wurden sowohl die Blüten als auch die Samen zur Herstellung von rosa oder rotem Farbstoff für Textilien verwendet.

In ihrer natürlichen Umgebung kommen diese Pflanzen in Dickichten und Wäldern in der gesamten östlichen Hälfte Nordamerikas vor. Die Pflanzen sind von den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart. Sie erreichen Höhen zwischen 1 und 4 Fuß (1 bis 4 Fuß) und bieten großes Interesse bei der Verwendung von Joe-Pye-Unkraut im Garten. Darüber hinaus haben die Blüten einen leichten Vanille-Duft, der beim Zerkleinern intensiver wird.

Wachsendes Joe-Pye-Gras

Joe-Pye-Unkräuter im Garten bevorzugen volle Sonne gegenüber Halbschatten. Sie möchten auch im Durchschnitt etwas feucht gehalten werden, um einen reichen Boden zu erreichen. Das Wachsen von Joe-Pye-Unkraut verträgt sogar feuchte Bodenbedingungen, jedoch keine übermäßig trockenen Standorte. Pflanzen Sie diese Zierschönheiten daher in Gebieten mit heißen, trockenen Sommern an teilweise schattigen Orten.

Frühling oder Herbst ist die beste Zeit, um Joe-Pye-Unkraut zu pflanzen. Aufgrund der Größe des Joe-Pye-Unkrauts ist es eine großartige Hintergrundpflanze, benötigt aber auch viel Platz zum Wachsen. Tatsächlich werden sie am besten in 61 cm (24 Zoll) großen Zentren gepflanzt, da sie schließlich große Klumpen bilden. Wenn Sie Joe-Pye-Unkraut im Garten anbauen, gruppieren Sie es mit ähnlichen Waldpflanzen und Ziergräsern.

Für diejenigen, die diese Wildblume derzeit nicht auf Ihrem Grundstück haben, finden Sie sie normalerweise in Kindergärten und Gartencentern. Viele dieser Joe-Pye-Unkrautpflanzen werden jedoch als verkauft E. maculatum. Dieser Typ hat mehr Laub und die Blütenköpfe als wildes Gegenstück. "Gateway" ist eine beliebte Sorte für Hausgärten, da es sich um eine etwas kürzere Sorte handelt.

Joe-Pye Unkrautpflege

Die Pflege von Joe-Pye-Unkraut erfordert nur wenig Wartung. Die Pflanze genießt eine regelmäßige, tiefe Bewässerung und hält Hitze und Trockenheit ziemlich gut stand, wenn der Boden feucht gehalten wird oder Schatten bereitgestellt wird. Eine Schicht Mulch hilft auch dabei, den Feuchtigkeitsgehalt zu halten.

Ältere Pflanzen können im zeitigen Frühjahr geteilt und neu gepflanzt werden, wenn neues Wachstum beginnt oder fällt. Wenn das Zentrum im Garten an Joe-Pye-Unkraut stirbt, ist es Zeit für eine Teilung. Sie müssen den gesamten Klumpen ausgraben, das Totpunktmaterial wegschneiden und wegwerfen. Sie können dann die geteilten Klumpen neu pflanzen.

Pflanzen sterben im Spätherbst zu Boden. Dieses tote Wachstum kann zurückgeschnitten oder über den Winter belassen und im Frühjahr geschnitten werden.

Obwohl dies nicht die am meisten empfohlene Form der Vermehrung ist, können Joe-Pye-Unkrautpflanzen aus Samen gezogen werden. Sie müssen etwa zehn Tage lang bei 4 ° C geschichtet werden. Decken Sie die Samen nicht ab, da sie zum Keimen Licht benötigen, was im Durchschnitt zwei bis drei Wochen dauert. Wurzelstecklinge können auch im Frühjahr genommen werden.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Große Pflanzen für nördliche Gärten: Tag 25 - Joe Pye Weed

Joe-Pye-Unkraut wächst im MSHS State Fair-Garten über 5 Fuß hoch.

Wenn Sie einen Regengarten haben oder Bestäuber wie Bienen, Schmetterlinge oder andere Insekten pflegen möchten, pflanzen Sie Joe-Pye-Unkraut (Eupatorium purpureum). Es bietet Höhe auf der Rückseite der Prärie-Grenzen, sieht in Bauerngärten wunderbar aus und kann mit nassen Böden umgehen, was es zu einer der großartigen Pflanzen für Gärten im Norden macht.

Joe-Pye-Unkraut ist eine spät blühende Wildblume aus Minnesota. Die großen violetten Blütenköpfe tauchen Ende August oder September auf und bringen Farbe in die Herbstgärten. (Es gibt einen wunderschönen Stand mit Joe-Pye-Unkraut im Garten, der von MSHS-Freiwilligen auf dem Minnesota State Fairgrounds gepflegt wird. Es ist eine perfekte Pflanze für den Garten, weil es in seiner Pracht ist, gerade als die Messe beginnt.)

Wie andere Wildblumen ist Joe-Pye-Unkraut hart - und in manchen Situationen kann es zu Unkraut werden. Es mag feuchte Böden (deshalb eignet es sich gut für Regengärten), hat aber ein großes Wurzelsystem, sodass es Trockenheit verträgt. Es ist auch hirschfest und daher eine gute Wahl für Gebiete, in denen Rehe ein Problem darstellen. Es ist auch duftend.

Obwohl es bei Hybridisierern nicht so beliebt ist wie Sonnenhut, gibt es einige Sorten von Joe-Pye-Unkraut, die für bestimmte Gartensituationen erhältlich sind. Zum Beispiel "Baby Joe" (Eupatorium dubium "Baby Joe") und "Little Joe" (Eupatorium dubium "Little Joe") sind eher winzige Pflanzen, die 2 bis 4 Fuß hoch werden und eine gute Wahl für die Mitte einer Grenze oder sogar eines Containers sind. Wenn Sie wirklich sehr, sehr große Blumen mögen, möchten Sie vielleicht „Gateway“ pflanzen (Eupatorium maculatum 'Tor'). Diese Sorte ist etwas kürzer als die Artenpflanze, hat aber enorme Blütenköpfe. Sie sind größer als dein Noggin - kein Scherz!

Joe-Pye-Unkraut ist robust gegenüber USDA Zone 3 und im Allgemeinen frei von Krankheiten und Schädlingen. Es ist eine gute Wahl für Cottage-, Schmetterlings- und Präriegärten.


Was ist Joe Pye Weed?

Joe Pye Weed ist eine mehrjährige Blume, die in den östlichen USA und Kanada heimisch ist. Verwandte Arten wachsen auch in Europa und Asien. Es wird vermutet, dass diese Pflanze nach Joe Pye benannt ist, einem Kräuterkenner der amerikanischen Ureinwohner, der sie zur Behandlung von Typhus verwendete.

Früher bekannt als EupatoriumJoe Pye Unkraut trägt jetzt den Gattungsnamen Eutrochium. Es gibt verschiedene einheimische Arten, aber die am häufigsten erwähnte ist E. purpureum.

Sie können Joe Pye-Unkraut als Staude in den USDA-Winterhärtezonen 3-8 anbauen. Es kommt in freier Wildbahn hauptsächlich in feuchten und teilweise schattigen Gebieten wie Wäldern und feuchten Wiesen vor. Sie können es auch am Straßenrand wachsen sehen.

Diese Pflanzen werden definitiv ihre Präsenz in Ihrem Garten bekannt machen, werden bis zu 7 oder 8 Fuß hoch und blühen mit großen Blütenbüscheln von weiß über rosa bis lila. Die Blüten duften oft nach Vanille und blühen normalerweise vom Mittel- oder Spätsommer bis in den Herbst hinein.


Joe Pye Weed ist eine schöne einheimische Wildblume, die für Bienen, Schmetterlinge, Singvögel und sogar Kolibris attraktiv ist. Es ist außerdem wartungsarm und extrem einfach zu züchten.

Joe Pye Unkraut ist eine krautige Staude, was bedeutet, dass es im Winter zu Boden fällt und im Frühjahr wieder auftaucht.

Warum Joe Pye Weed anbauen?

Sie sind vielleicht immer noch vorsichtig mit einer Pflanze, die als Unkraut bezeichnet wird, aber es gibt viele Gründe, sie Ihrem Garten hinzuzufügen.

Genau wie Schmetterlingskraut und Wolfsmilch ist Joe Pye Unkraut eine einheimische Wildblume, die nur einen schlechten Namen hat. Unter den perfekten Bedingungen kann es begeistert wachsen, aber es gibt viele neuere und besser benommene Sorten, die Sie anbauen können.

Als einheimische Pflanze ist Joe Pye Unkraut extrem einfach zu züchten und sehr pflegeleicht. Es leidet selten an Schädlingen oder Krankheiten und selbst Hirsche essen es nicht sehr gern.

Bienen, Schmetterlinge und andere Bestäuber fühlen sich von den pollenreichen Blüten des Joe Pye-Unkrauts angezogen. Sie werden später im Jahr auch Singvögel zeichnen, wenn sie die Samen, die sich bilden, zu sich nehmen. Diese Pflanze eignet sich hervorragend für den Anbau in einem Schmetterlingsgarten oder in einem einheimischen Wildblumengebiet.

Joe Pye Unkraut hat auch große landschaftliche Anziehungskraft. Die hohe Natur eignet sich für die Rückseite der Grenze, wo sie über den Köpfen kürzerer Pflanzen blüht.


Einheimische Arten von Joe Pye-Unkraut werden in Ihrem Garten eine enorme Präsenz haben. Neuere Sorten sind kürzer, wachsen aber immer noch mindestens 2 bis 3 Fuß hoch.


Joe-Pye-Unkrautpflanze: Anbau und Pflege von Joe-Pye-Unkraut im Garten - Garten

Dies ist die Website von Jan und Marty.

BESONDERE MITTEILUNG: Wir wissen, dass 2020 für alle ein schwieriges Jahr war.
Aber hier bei Joe Pye Weed's Garden hatten wir einige zusätzliche Herausforderungen. Jan hatte 6 Monate Behandlung für Lymphom
und hat eine hoffnungsvolle Prognose. Marty erholt sich von einem Knieersatz im Dezember und sollte bis zum Frühjahr wie neu sein.
Wir haben beschlossen, den Frühling 2021 zu nutzen, um uns zu erholen, den Garten zu pflegen, umzutopfen, neu zu pflanzen und den Feldirisbestand zu verjüngen.

WIR HABEN KEINE 2021 EINFÜHRUNGEN UND KEINEN FRÜHLING 2021 VERSAND. Wir gehen davon aus, dass wir wieder versenden werden
im August / September 2021. Wir gehen davon aus, dass wir im Frühjahr 2022 wieder zur normalen Schifffahrt zurückkehren und eine Menge davon haben werden
neue Einführungen. Wir freuen uns, Sie wiederzusehen und von Ihnen zu hören! . Letzte Aktualisierung 2/10/21.

Joe Pye Weed's Garden ist eine Baumschule für Versandhändler, die sich auf sibirische Iris, Versicolors sowie Arten- und Interspezies-Hybriden spezialisiert hat.
Auf dieser Website finden Sie Fotos der in unserem gedruckten Katalog beschriebenen Iris. Klicken Sie unten auf die Links zur Diashow.

Sie können nicht direkt von dieser Website bestellen.

Sie können ein BESTELLFORMULAR und / oder eine Kopie unseres gedruckten Katalogs mit detaillierten Beschreibungen aller unserer Pflanzen herunterladen (keine Bilder).
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der folgenden Links und wählen Sie Link speichern unter.

Sie benötigen Adobe Acrobat Reader, um dieses Dokument anzuzeigen.
Wenn Sie es nicht haben, klicken Sie hier, um diese kostenlose Software herunterzuladen.

Wenn Sie Schwierigkeiten beim Herunterladen der PDFs haben, schreiben Sie an Jan und Marty.

Wenn Sie eine Papierkopie wünschen, senden Sie uns 2 USD an 337 Acton St., Carlisle, MA 01741-1432 (erstattbar bei Ihrer ersten Bestellung).

Happy Gardening - Marty und Jan.

Jeder Link unten führt Sie zu einer Sammlung von Bildern. Klicken Sie auf jedes Bild, um eine größere Version zu sehen.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück Ihres Browsers, um zu dieser Seite zurückzukehren.

Da es in diesem Jahr keine Neueinführungen gibt, haben wir eine Sammlung zukünftiger Einführungen und interessanter Sämlinge aufgenommen.


Pflanzen und Pflege

Der heimische Lebensraum von Joe-Pye-Unkrautarten reicht von feuchten Wiesen, feuchtem Dickicht, schwach feuchtem Boden und bewaldeten Hängen bis hin zu trockeneren Straßenbedingungen. 6,7 In typischen Stadtlandschaften sind Eutrochium-Pflanzen am besten geeignet, wenn sie an Orten mit gleichbleibenden Feuchtigkeitsregimen aufgestellt werden. Wenn sie an Orten gepflanzt werden, die zu lange trocken bleiben, kann es zu Blattverbrennungen kommen. Mehltau, Rost und Cercospora- oder Septoria-Blattflecken sind häufige Schädlinge dieser Pflanze, aber im Allgemeinen nicht schädlich. 6,7

Wenn Sie keine kleine Sorte verwenden, stellen Sie Pflanzen in der Nähe des hinteren Teils der Grenze entlang einer Zaunlinie auf oder mischen Sie sie mit anderen hohen Stauden oder Straucharten, um die gewünschte vegetative Form und Blumenpracht mit den Einschränkungen des Gartenraums zu verschmelzen (Abbildung 4). Die eindrucksvollsten visuellen Darstellungen von Joe-Pye-Unkraut werden durch Massenpflanzungen in eingebürgerten oder informellen Gärten erzielt. Joe-Pye-Unkraut ist seit einiger Zeit ein Grundnahrungsmittel in europäischen Gärten, und seine Beliebtheit breitet sich aus, da es in US-Gärten immer häufiger vorkommt.

Joe-Pye-Unkraut profitiert davon, dass es jährlich auf eine Höhe von etwa 6 bis 8 Zoll beschnitten wird, vorzugsweise im späten Winter oder frühen Frühling, bevor die neue Wachstumsrötung auftritt (Abbildung 5). Wenn Sie ein kompakteres Erscheinungsbild in der Landschaft wünschen, können die Pflanzen im Frühsommer (Mitte Mai bis Anfang Juni) auf eine Höhe zwischen 1,5 und 2 Fuß zurückgeschnitten werden. Abbildung 6 zeigt Pflanzen, die am 1. Juni beschnitten wurden, und das Bild wurde am 9. August aufgenommen. Die beschnittenen Pflanzen blühen und Blütenbüschel treten aus den Blattachseln hervor, aber die Blüten haben noch keine reife „Show“ erreicht. Wir stellten fest, dass nach dem Beschneiden zur Kontrolle der Höhe die Blüten der beschnittenen Pflanze kleiner waren als die der nicht beschnittenen Pflanze. Wenn Sie also eine geringere Höhe wünschen, empfehlen wir die Auswahl einer kurzen Sorte, damit Sie die maximale Blütenpräsentation genießen können (siehe Tabelle 3 für die Sortenliste). Wenn der Klumpen von Joe-Pye-Unkraut zu groß wird, teilen Sie den Klumpen im Herbst oder Frühjahr.


Wie man sich um Joe Pye Weed kümmert

Die Pflege von Joe Pye Weed ist einfach. Erwarten Sie unter den richtigen Bedingungen, dass die Pflanze gedeiht und sich von selbst ausbreitet. Wasser ist der wichtigste Aspekt, weshalb es häufig auf natürliche Weise um Teiche, Bäche und Sümpfe wächst.

Bewässerung

Pflegen Sie feuchte Böden und gießen Sie die Pflanze gut, anstatt sie zu beschlagen, insbesondere kurz nach dem Pflanzen und in den heißen Sommermonaten. Lassen Sie den Boden niemals länger als ein paar Tage austrocknen.

Diese Pflanze arbeitet nur an einem Ort mit voller Sonne, wenn sie die richtige Menge an Feuchtigkeit erhält. Wenn Sie bemerken, dass der Rand der Blätter vergilbt, erhält Ihre Pflanze zu viel Sonne. Trockener Boden führt auch zu Verbrennungen an den Blatträndern.

Mulchen: Eine dicke Mulchschicht hilft dabei, die Feuchtigkeit in der Nähe der Wurzeln der Pflanze zu halten.

Düngung: Wenn diese Pflanze in einem reichen Boden wie dem im Wald gepflanzt wird, benötigt sie keinen Dünger.

Beschneidung: Um zu verhindern, dass sich die Pflanze ausbreitet und ziemlich groß wird, müssen Sie die Pflanzen im Frühjahr auf etwa 4 bis 8 Zoll zurückschneiden, um Platz für neues Wachstum zu schaffen. Wenn Sie die Stängel im Juni oder Frühsommer um etwa die Hälfte zurückschneiden oder die Wachstumsknospen einklemmen, produziert Ihre Pflanze in der folgenden Saison mehr Stängel und Blüten.


Schau das Video: Eupatorium purpureum - Joe Pye Weed