Cristina Boccadoro - Künstlerin - Ihr Lebenslauf

Cristina Boccadoro - Künstlerin - Ihr Lebenslauf

Cristina Boccadoro, Lehrplan

Geburtsort und -datum: Rom 11. Oktober 1971.

NEUESTE AUSSTELLUNGEN

15.-30. September 2001 UNIVERSITÄT ROM "LA SAPIENZA"
Abteilung für Pflanzenbiologie BOTANISCHER GARTEN Rom
3. Auflage der Sammelmalereiausstellung "La Passiflora: Leidenschaft und Wissen"

3.-24. Februar 2007 Einkaufszentrum „I Granai“ in Rom
Mitarbeiter: "Themen des Kultes
Digitale Collagen

15. Dezember 2007 - 6. Januar 2008 Einkaufszentrum „I Granai“ in Rom
Mitarbeiter: "Papier Fabeln
Digitale Collagen

15. - 22. Februar 2008 I Rathaus - Rom Hof ​​des Palazzo "Medici Clarelli"
Mitarbeiter: "Rückstände von… Papierfabeln
Baugruppen, Installationen und digitale Collagen

15. Juni 2008 Casa del Parco des Naturschutzgebiets Valle dei Casali, Rom
Mitarbeiter: "Inkrustationen"
Baugruppen, Installationen und digitale Collagen

ANWEISUNG

1984–1990 Institut „A. Celli ”Rom
- Diplom als Business Expert und Korrespondent in Fremdsprachen

1990–1994 Europäisches Institut für Design Rom
- Abschluss in Mode und Design.

Wenn Sie Künstler sind und Ihre Werke auf dieser Website veröffentlichen möchten, schreiben Sie an die Adresse [email protected]


Narzisse und Boccadoro

«Es ist nicht unsere Aufgabe, uns einander zu nähern, so wie sich Sonne und Mond nicht nähern, oder das Meer und die Erde. Wir beide, lieber Freund, wir sind die Sonne und der Mond, wir sind das Meer und die Erde. Unser Ziel ist es nicht, das eine in das andere zu verwandeln, sondern uns kennenzulernen und zu lernen, im anderen zu sehen und zu respektieren, was er ist: unser Gegenteil und unsere Ergänzung.»

«Aber wie willst du eines Tages sterben, Narzisse, wenn du keine Mutter hast?»

Narzisse und Boccadoro (Narziß und Goldmund, 1930) ist ein Roman des bekannten deutschen Schriftstellers Hermann Hesse.


Es gibt verschiedene Arten von Lebensläufen: von den klassischen bis zur Version Europass, von die auf Englisch an diejenigen, die von denen geschrieben wurden, die es nicht getan haben keine Erfahrung hinterher arbeiten. Das Künstlerischer Lehrplan es ist jedoch ein separater Fall, der auch die Seite widerspiegeln muss kreativ und ausdrucksstark seines Autors.

Also hier sind einige Modelle, Tipps und Ideen zu folgen, um den perfekten künstlerischen Lebenslauf zu erstellen.

Besonderheiten des künstlerischen Lehrplans

Der Kunst-Lebenslauf sollte einen Überblick über Ihre Karrieregeschichte und Erfolge geben. Während es dem Lebenslauf eines jeden Profis ähnlich ist, gibt es einige besondere Elemente das charakterisieren die Lebenslauf eines Künstlers, was es zu einer separaten Typologie macht.

Ein Fehler, den Künstler häufig machen, besteht darin, zu viele Details anzugeben. Ihr Lebenslauf sollte ordentlich und gut organisiert sein und Informationen enthalten, die sich ausschließlich auf Ihren beziehen künstlerische Karriere.

Was sollte in einen künstlerischen Lehrplan eingefügt und was ausgelassen werden? Hier sind 10 Tipps zum Schreiben:

Die 10 Punkte eines künstlerischen Lehrplans

1) Persönliche Daten

Sie können sie minimieren: angeben Datum ist Land von Geburt und fügen Sie persönliche Kontakte wie Nummer oder Email kontaktiert werden. Füge hinzu ein Link zu Ihrer Website nur wenn es in direktem Zusammenhang mit Ihrer künstlerischen Tätigkeit steht. Wenn Sie ein Schauspieler / eine Schauspielerin oder ein Model sind, können Sie auch Ihre Größe, Ihr Gewicht und Ihre Größe angeben.

2) Bildung und Ausbildung

Dieser Abschnitt muss mit Daten gefüllt sein, die sich auf Ihre beziehen künstlerische Ausbildung. Wenn Sie eine künstlerische Hochschule, eine Akademie der bildenden Künste besucht haben oder eine andere Bildungsqualifikation haben verbunden mit der Welt der bildenden Kunst, Geben Sie es ein. Es kann auch ein Kurs oder ein Workshop sein. Geben Sie den Namen der besuchten Institution, das Jahr des Abschlusses und den verliehenen Abschluss an.

Ex. Brera Academy (2015) - Akademisches Diplom der ersten Stufe in Malerei

Wenn nicht, wenn Sie ein sind selbst erlernt oder ein Künstler, der folgte Studiengänge, die der bildenden Kunst nicht eigen sindkönnen Sie diesen Abschnitt aus Ihrem Lebenslauf ausschließen.

Wenn Sie sich vorstellen, Ihre Werke für eine Ausstellung vorzuschlagen, ist dieser Abschnitt keine Grundvoraussetzung.

Verwenden Sie diese Vorlagen, um einen eindeutigen und personalisierten Lebenslauf zu erstellen

3) Expositionen und Berufserfahrung

Die Berufserfahrung muss immer in der Reihenfolge vom neuesten zum ältesten angegeben werden. Gleiches gilt für alle Ausstellungen oder Aufführungen, an denen Sie teilgenommen haben. Geben Sie das Jahr, den Titel der Ausstellung oder Aufführung, das Museum / die Galerie / den Kunstraum oder das Theater und die Stadt an.

2016 Titel, Monet künstlerischer Raum, Mailand

2015 Titel, Galerie (E) ART (H), Bologna

Wenn Sie bereits an mehreren Ausstellungen teilgenommen haben, können Sie diese auch in folgende Bereiche unterteilen KategorienZum Beispiel "Einzelbelichtungen" oder "Gruppenbelichtungen". Dies dient zur besseren Definition wie viel Sichtbarkeit Sie hatten Ihre Werke im Kontext der Ausstellung (wenn Sie die gesamte Galerie für sich hatten, möchten Sie sicher nicht, dass sie glauben, Ihr Beitrag sei ein oder zwei Werke, oder?)

Wenn Sie mehrere Ausstellungen gemacht haben und davon überzeugt sind, dass einige Ihren Stil nicht mehr widerspiegeln oder für Ihre künstlerische Karriere nicht mehr von grundlegender Bedeutung sind, können Sie den Abschnitt "ausgewählte Ausstellungen“.

4) Bibliographie

In diesen Abschnitt des Kunst-Lebenslaufs sollten Sie Artikel aufnehmen, in denen Sie und Ihre Werke erwähnt werden. Die Artikel sollten Autor, Titel, Magazin oder Veröffentlichungsort, Veröffentlichungsdatum und Seite enthalten (sofern es sich um ein Printmagazin handelt).

Ex. Marco Brogi, "Street Art", Magazintitel, vol. x, Februar 2016, p. 24-26

Wenn Ihre Arbeit auf dem Cover einer Publikation erscheint, geben Sie zum Beispiel Folgendes an:

Titel der Zeitschrift, Cover, vol. x, Februar 2016

Wenn Ihre Werke in einem Buch erscheinen, müssen Sie die bibliografische Quelle einschließlich des Herausgebers und der Stadt angeben.

Verwenden Sie diese Vorlagen, um einen eindeutigen und personalisierten Lebenslauf zu erstellen

5) Sammlungen

Wenn überhaupt öffentliche Einrichtung Wenn Sie im Besitz Ihrer Werke sind, können Sie diese in diesen Abschnitt einfügen. Dies können Museen, Galerien, Unternehmenssammlungen, Agenturen ... sein. Dies gilt beispielsweise für Werke, die einen Wettbewerb gewinnen und in dem Raum ausgestellt bleiben, in dem der Wettbewerb stattfand.

Wenn Ihre Werke nur ein Teil von sind Privatsammlungen, besser indirekt zu zitieren, zum Beispiel schriftlich

6) Veröffentlichungen

Wenn Sie haben veröffentlichte Artikel oder Texte Im Zusammenhang mit Ihrer künstlerischen Arbeit oder der anderer Künstler (z. B. Rezensionen oder Kommentare) können Sie diese unter Angabe von Titel, Magazin oder Veröffentlichungsseite, Verlag, Jahr einfügen.

Ex. "Die Gesichter von Leonardo ", Kunstmagazin, Art Editions, 2016

Zusätzliche Punkte des künstlerischen Lehrplans

Die bisher angegebenen Punkte sind i Am gebräuchlichsten und wichtiger bei der Erstellung eines künstlerischen Lehrplans. Abhängig von Ihrer Arbeit und Ihren Erfahrungen kann dies jedoch der Fall sein andere wichtige Punkte in den Lebenslauf aufgenommen werden.

7) Lehren

Wenn Sie jemals gehalten haben Lektionen oder hast du unterrichtet Kurse Im Zusammenhang mit der bildenden Kunst können Sie Ihre Berufserfahrung im Bereich der Lehre einbringen.

Beispiel: 2012-2014: Mallehrer bei der Vivarte Association

8) Kuratierte Projekte

Wenn Sie nicht nur Ihre Werke ausstellen, sondern auch kuratiert von AusstellungenSie können sie angeben, indem Sie das Jahr, den Titel der Ausstellung / Ausstellung und den Ort angeben, an dem sie stattgefunden hat. Sie können auch eine kurze Beschreibung der Ausstellung und Ihrer Arbeit hinzufügen.


9) Auszeichnungen und Anerkennungen

Die einzige Voraussetzung für die Eingabe dieses Abschnitts ist, dass dies der Fall ist Auszeichnungen, die eng mit Ihrer künstlerischen Arbeit verbunden sind (und nicht zum Beispiel ein Stipendium gewonnen zu haben ...). Wenn Sie Wettbewerbe oder Wettbewerbe gewonnen haben, können Sie hier angeben, welche.

10) Kunstresidenzen

Das künstlerische Residenzen Möglicherweise haben Sie an guten Punkten teilgenommen, die Sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen sollten, da sie Engagement für Ihre Praxis und Ihre berufliche Entwicklung zeigen.

Vorlagen für einen künstlerischen Lehrplan

Es gibt viele Vorlagen oder Vorlagen für künstlerische Lebensläufe, die kostenlos online heruntergeladen werden können, von den kreativsten und farbenfrohsten bis zu den formalsten und professionellsten.

Im Folgenden zeigen wir einige Verzeichnisse, in denen Sie viele dieser Modelle finden können Wortformat (.doc) und in PDF-Format:

Verwenden Sie diese Vorlagen, um einen eindeutigen und personalisierten Lebenslauf zu erstellen

Digital Strategist und Marketing Manager von Scambieuropei mit einer großen Leidenschaft für Musik, Kino, Reisen und Podcasts.


CRISTINA D’AVENA / Die Sängerin und ihr größter Wunsch (Wind Summer Festival, 4. Juli 2017)

Cristina D'Avena erzählt uns in einem Interview über Intimität ein wenig über ihr Privatleben. Zu ihrem Wunsch, Mutter zu werden: „Anfangs war Arbeit fast ein Spiel, aber als es ein richtiger Beruf wurde, musste ich etwas zurücklassen. Das Studium natürlich, aber auch die Möglichkeit, bald eine Familie zu gründen. Aber wenn ich mir als Mädchen sagte: "Sobald ich älter werde, heirate ich und habe Kinder", träumte ich als Erwachsener weiter von einer Familie und Kindern und wiederholte mir: "Es gibt Zeit". Und genau dieses "Es gibt Zeit" hat mich reingelegt. Weil ich heute 52 Jahre alt bin und noch keine Mutter geworden bin. Und jetzt läuft diese Zeit ab, das merke ich. Entweder kommt das Wunder von Sant'Antonio zu mir oder ... ich weiß nicht ". Die Sängerin verbirgt daher nicht ihren Wunsch, Mutter zu werden.

Sie wird von Jung und Alt geliebt und ist nicht nur dank der Cartoons die letzten Generationen erobert, sondern heute auch eine der beliebtesten und meistverfolgten Protagonistinnen in sozialen Netzwerken. Wir sprechen über Cristina D’Avena, die heute Abend ihre zahlreichen Fans mit einigen ihrer berühmtesten Songs auf der Bühne des Wind Summer Festival 2017 begeistern wird. Um einen Termin mit all ihren Anhängern zu vereinbaren, war die Sängerin selbst, die vor einigen Stunden zu ihrem offiziellen Instagram-Profil zurückgekehrt war, von wo aus sie ein Foto direkt von der Backstage der Canale 5-Musikshow geteilt hat. "Heute Abend wird es auf Canale 5 sein das # WindSummerFestival… Bereit, sich gemeinsam zu entspannen. ", Schreibt der Künstler in die Bildunterschrift und natürlich haben seine zahlreichen Fans die Gelegenheit zur Antwort nicht verpasst. Wenn Sie neugierig sind, das letzte Foto von Cristina D'Avena in den sozialen Medien zu sehen und alle Kommentare von Fans zu lesen, können Sie dies tun Klicke hier. (Update von Fabiola Iuliano)

Heute Abend, Dienstag, 4. Juli, wird das ausgestrahlt Wind Sommer Festival 2017Wie in den letzten Jahren bietet 2017 auch der Öffentlichkeit das Sommer-Songfestival 2017 mit zahlreichen und unverzichtbaren Hits aus der nationalen und internationalen Musikszene. Es gibt zahlreiche Künstler, die auf der Bühne der Piazza del Popolo in Rom aufgetreten sind: darunter Cristina D'Avena die Königin der Titellieder für Cartoons der 90er Jahre.

Die 1964 in Bologna geborene Künstlerin hat auch Erfahrungen als Schauspielerin und Fernsehmoderatorin in ihrem Lehrplan. Sein erstes Debüt geht auf das Alter von drei Jahren zurück, als er dank der Single Il walzer del moscerino im Zecchino D'oro den dritten Platz gewann. Anschließend wird die Sängerin Teil des Piccolo Coro dell'Antoniano sein und ihre Schwester Clarissa Maria auf diesem Abenteuer begleiten. Erst 1981 nahm er wahrscheinlich die ersten Initialen für Cartoons auf und gravierte die Initialen von Pinocchio im Auftrag von Giordano Bruno Martelli. Darüber hinaus ist Cristina D'Avenas Karriere besonders mit Bim Bum Bam verbunden, einem berühmten Kinderprogramm, das bis 2002 ausgestrahlt wurde. Als Schauspielerin gab sie ihr Debüt in der Live-Action des japanischen Anime Kiss Me Licia mit dem Titel Love me Licia Es folgten drei weitere Spielzeiten. Cristina D'Avena spielt die Protagonistin neben Pasquale Finicelli in der Rolle von Mirko und Emanuela Pacotto, die Marika spielt. 1992 leitet er Cantiamo con Cristina, ein Karaoke-Programm für Kinder, das sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern sehr geschätzt wird.

Die Frau bedauert nach mehreren Interviews im Alter von 52 Jahren, ihr Leben nicht der Gründung einer eigenen Familie gewidmet zu haben. Die verschiedenen Verpflichtungen im Zusammenhang mit ihrer Karriere als Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin ermöglichten es ihr nicht, eine wichtige Erfahrung wie die der Mutterschaft zu machen. Es scheint jedoch, dass in den Projekten des Künstlers eine Hochzeit in Sicht ist. Termin heute Abend, 4. Juli 2017 auf Canale5 um 21.10 Uhr, verpassen Sie es nicht!


Index

Narzisse ist ein fleißiger und kontemplativer junger Mönch, ein Liebhaber der griechischen Sprache und der Wissenschaften. Er ist spirituell und widmet sich ganz der Religion. Trotz seines jungen Alters hat er bereits die Position eines Assistenten des Griechischen in der Schule des Klosters, wo eines Tages ein neuer Schüler, Boccadoro, ankommt.

Boccadoro ist eine Künstlerin mit einem großen Sinn für das Lieben und Fühlen von Emotionen, die mit nur einem Blick die Herzen aller Frauen erobern kann. Er hat den Geist des Wanderers, der von seiner Mutter geerbt wurde, die er zu finden versucht, und während seiner Reise steht er vor verschiedenen Abenteuern.

Der asketische Narziss war für eine glänzende religiöse Karriere bestimmt. Am Anfang tritt er als junger Meister im Kloster Mariabronn (Maulbronn) auf, der selbst von seinen Vorgesetzten wegen seines Wissens gefürchtet und hoch geschätzt wird. Er hatte auch die Fähigkeit, die Seelen der Menschen mit außerordentlicher Präzision zu lesen. Die sensationellste Anwendung dieser Mitgift investierte gewaltsam Boccadoro, einen jungen und talentierten Studenten, der von seinem trockenen Vater ins Kloster geschickt wurde, um für die angeborene sündige Seele zu büßen, die von seiner Mutter geerbt wurde. Die Mutter war eine unklare Figur für Boccadoro, die hauptsächlich durch die Geschichten seines Vaters umrissen wurde. Narziss, der diese Lücke im Herzen seines Freundes erkennt, erinnert sich an seine Erinnerungen und offenbart ihm eine tiefe Überzeugung, nach der er niemals ein Gelehrter oder ein religiöser Mann werden könnte, weil dies nicht seiner Natur entsprach. Der junge Boccadoro, stark erschüttert von den Worten seines Freundes, trifft eine Frau namens Lisa, verabschiedet sich und verlässt das Kloster. Das unternommene Leben eines Vagabunden lehrt den jungen Mann zu lieben, zu leiden, sich zu freuen, zu suchen: in wenigen Worten lehrt es ihn zu leben.

Nach einigen Jahren verzweifelter Forschung entdeckt Boccadoro seine Natur als Künstler, die von seinem Freund Narciso so brillant verstanden wurde. Er wird Schüler des berühmten Meisters Nicola, um die Bilder darstellen zu können, die durch die sensible Erfahrung der Welt in ihm entstanden sind. Nachdem er die Kunst gelernt und den Master vorzeitig erworben hat (dank der Verwirklichung seines Apostels Giovanni nach dem Bild seines Freundes Narciso), lehnt er das Erbe der Werkstatt des Meisters Nicola und die Hand seiner schönen Tochter Elisabetta ab.

Boccadoro nimmt damit sein Wanderleben wieder auf. Während seiner Pilgerreise kennt Boccadoro die Schrecken der Welt, aber er weiß auch, dass die Liebe viele Frauen liebt, aber nur einige von ihnen werden für immer in seinem Herzen bleiben: die Zigeunerin Lisa, Lidia, die Tochter des Ritters, die ihn im Austausch für die beherbergte sein Latein, Giulia, seine Schwester Lena, das Mädchen, das an der Pest starb und ihn aufrichtiger liebte als jede andere Frau, Agnes, die schöne und eisige Geliebte des Grafen. Aber nur eine Figur begleitete ihn während seiner gesamten Existenz vom Moment des Abschieds bis zum Kloster: die Eva-Mutter, ein vages, verschwommenes Bild, das sich ewig verändert und sich am Ende als das Bild seiner Mutter herausstellte. Während seines ganzen Lebens suchte Boccadoro dieses Bild. Er fand sie erst im Alter während seiner letzten Pilgerreise, bei der er sich wegen Agneses mangelnder Liebe das Herz brach und sich einige Rippen brach, die von seinem Pferd fielen.

Während seines ganzen Lebens war es Boccadoros Traum, das Bild der Ewigen Mutter klar zu erfassen und sie darzustellen, aber einmal begriffen, ließ das Vergnügen, das sich aus dem daraus resultierenden inneren Frieden ergab, Boccadoros Wunsch, sie darzustellen, nach. Jetzt kann er in Frieden sterben, da er seine Mutter gefunden und die Liebe entdeckt hat, denn ohne Mutter kann man nicht lieben.

Narzisse ist der Motor der ganzen Angelegenheit. Er präsentiert sich als außerordentlich talentierter Junge, den selbst seine Vorgesetzten fürchten. Er ist ein Koloss, er ist der wahre Machthaber im Kloster. Er kontrolliert und regiert alles und jeden mit seinen erstaunlichen Fähigkeiten. Einige der Maßnahmen, die Abt Daniel gegenüber dem jungen Mann ergreift, um ihn an seine Position im Kloster und den Respekt vor der Hierarchie zu erinnern, erweisen sich als zwecklos.

Am Ende der Geschichte ist er Abt des Klosters. Doch gerade als sein Potenzial in der Gestalt des Abtes (des Abtes Johannes, der erstaunlicherweise von der Statue des Apostels Johannes von Boccadoro prophezeit wurde) endlich explodiert ist, lässt er seine ganze Menschlichkeit und damit seine Unsicherheiten und Schwächen zu. Er ist ein Opfer der Philosophie, von der er sich als absoluter Meister fühlte, und der Wahrheit. Dank Boccadoro erkennt er, dass die Suche nach der Wahrheit durch die totale Kontrolle des Geistes nicht der einzige Weg ist und nicht unbedingt effektiver als der Weg der Sinne.

Boccadoro ist das Mittel, mit dem der Autor den Konflikt zwischen Spiritualität und Weltlichkeit, zwischen Eros und Logos ausdrückt. Das einzige Merkmal seines Charakters, das mit energetischer Klarheit zum Vorschein kommt, ist seine psychologische Unsicherheit, die ihn dazu bringt, ständig ein Leben als Wanderer zu führen.

Alle anderen Charaktere sind ein einfaches Gewürz für die Geschichte, ohne das nichts Sinn machen würde und alles geschmacklos bleiben würde. Es ist ein unverzichtbares Element, das jedoch nicht die Substanz der Geschichte in sich enthält.

Die Moral ist in den letzten beiden Kapiteln gut beschrieben, in denen Hermann Hesse (mit dem Mund von Narziss) seine Philosophie erklären kann, nachdem er die Fakten erzählt hat.

Der Kontrast zwischen Natur und Geist, der Dreh- und Angelpunkt des Romans, besteht in der Suche nach der Wahrheit. Sowohl Narciso, der den Geist repräsentiert, als auch Boccadoro, der die Natur repräsentiert, fühlen sich mit ihrer Forschung unzufrieden, weil sie nur den Geist oder nur die Sinne als Mittel verwenden, und dies erweist sich als unzureichend. Tatsächlich verliert Boccadoro seine Spiritualität und seinen Glauben an Gott, während Narziss, Abt, die Fähigkeit verliert, mit den Sinnen zu wissen, aber schließlich finden beide Frieden, weil sie lernen, gemäß ihrer Natur zu leben, und darin finden sie volle Verwirklichung. Narzisse mit dem Geist und Boccadoro mit den Sinnen erklären die Welt in ihrem Wesen: Das meint Hermann Hesse mit "Wahrheit". Es ist auch leicht, in dieser Arbeit Nietzsches Einfluss auf Hessen von der "Geburt der Tragödie" zu finden - mit seinem Kontrast von "Apollonian und Dionysian", Rationalität und Instinkt. Darüber hinaus zeigt der Autor eine große Vertrautheit mit der Theorie der "Archetypen" des kollektiven Unbewussten von Jung, mit dem er korrespondierte, und eines Studenten, mit dem er geduldig war - insbesondere derjenigen, die sich auf ihn beziehen Anima und Animusjeweils das männliche und das weibliche Unbewusste).

  • Hermann Hesse, Narciso und Boccadoro, Übersetzung von Cristina Baseggio, Medusa, Mondadori, 1933, pp. 320.
  • Hermann Hesse, Narciso und Boccadoro, übersetzt von Cristina Baseggio, Oscar, Mondadori, 1978, pp. 432, ISBN978-88-04-49267-2.
  • Hermann Hesse, Andere Romane und Gedichte, Übersetzung von Cristina Baseggio, herausgegeben von Ferruccio Masini, I Meridiani, Mondadori, 1981, ISBN978-88-04-20324-7.

Im Jahr 2020 wurde daraus ein Film von Stefan Ruzowitzky mit Jannis Niewöhner und Sabin Tambrea gemacht.


Milena Boccadoro

WHO
Milena Boccadoro
Seit 1988 ist er professioneller Journalist und leitet jetzt die Redaktion von TGR Rai Piemonte.

Sie kam mit einem Stipendium für Journalisten zu Rai, bevor sie in die Redaktion von Turin wechselte, wo sie für Rai in Genua und in Mailand für Enzo Biagis TG1-Sendungen arbeitete.

Die Umwelt, soziale Themen und Kultur sind die Themen, die er gerne erforscht.

Verwenden Sie die richtigen Wörter, abgelehnt mit Respekt vor Geschlechtern und Menschen, sind seine Besessenheit.

Mit dem Verein Wenn nicht jetzt wann? - Turin Außerdem wurde die Kampagne „Frauen mit A“ für den korrekten Einsatz von Frauen auch im Journalismus gestartet.

Sie hat einen 23-jährigen Sohn, Pietro. Liest und reist gern. Er hat immer sein Fahrrad benutzt, um sich in der Stadt fortzubewegen, er hasst Plastikflaschen.

WAS
Milena Boccadoro wird die Ehre bei dieser Ausgabe von tun TEDxTorinoWomen als Moderator.

WARUM
Milena ist eine sehr erfahrene Journalistin, die sich um soziale und geschlechtsspezifische Fragen kümmert. Sie ist die richtige Person, um eine Veranstaltung wie die am Samstag, den 14. Dezember, zu leiten

WANN
Samstag, 14. Dezember a TEDxTorinoWomen: die jährliche Veranstaltung, die sich der Stimme und den Ideen - und vielem mehr - weiblicher Veränderer widmet.


Video: Lebenslauf in Word erstellen - professioneller Lebenslauf Tabellarisch, Tutorial, Vorlage