Wie man aus Schrott einen kleinen Keller baut und einen Minikeller schafft

Wie man aus Schrott einen kleinen Keller baut und einen Minikeller schafft

Wenn Sie die verfügbare Fachliteratur studieren, stellt sich heraus, dass fast alle Empfehlungen für die Schaffung von Winterlagern für Obst- und Gemüseprodukte für Bauernhöfe bestimmt sind, deren Anbaufläche und damit das Erntevolumen um ein Vielfaches größer ist größer als in Sommerhäusern.

Daher ist es teuer und ungerechtfertigt, in diesen Bereichen Lagerschuppen und Keller mit der empfohlenen Kapazität zu bauen. In der Regel gibt es keine notwendigen Bedingungen für die Lagerung von Pflanzen in einer Stadtwohnung. Ausgehend davon und unter Berücksichtigung der verfügbaren persönlichen Erfahrung und der Erfahrung anderer Sommerbewohner und Gärtner glaube ich, dass es bei niedrigem Grundwasserspiegel gerechtfertigt ist, in den Gebieten die einfachsten Kellerhalsbänder oder -gruben zu schaffen, und zwar bei a hoher Grundwasserspiegel - verschiedene Metall- oder andere im Boden vergrabene Behälter.

Wie aus Fig. 1 ersichtlich ist. Der Aufbau des Kragenkellers ist sehr einfach und stellt eine flache (ca. 30 cm) Erdgrabung mit Holzboden und geneigten Wänden dar, die mit Platten oder Stangen ummantelt sind. Über der Aussparung befindet sich ein Giebelschutz aus den gleichen Materialien, der oben mit Grasnarben, Reisig oder Pflanzenstängeln ausgekleidet ist, die dann mit Erde bedeckt werden. Wurzelfrüchte zur Lagerung werden in loser Schüttung auf den Boden gelegt und mit einer Schicht trockenem Gras bedeckt. Der Bereich, auf dem der Kragenkeller gebaut wird, ist mit Rillen eingegraben, um bei Regen oder schmelzendem Schnee Wasser zu sammeln und abzulassen. In einigen Fällen, wenn die angegebenen Holzmaterialien nicht verfügbar sind, kann Sand anstelle von Fußböden verwendet werden, und anstelle eines Holzschutzes können zwei Schichten Grasnarbe im Wechsel mit Reisig oder Stielen verwendet werden.

Die Grube in Form eines "Kruges" (Abb. B) hat einen Hals mit zwei Holzdeckeln, zwischen die eine Art Isolationsmaterial gelegt wird. Die Mündung des Grubenkruges zum Schutz vor Regen und Schmelzwasser wird mit Ton oder gewöhnlicher Erde angehäuft und mit Grasnarbe verstärkt. Darauf wird eine Plastikfolie gelegt, die mit Steinen oder Ziegeln nach unten gedrückt wird. Wurzelfrüchte im Grubenkeller werden entweder in loser Schüttung oder in Säcken oder Kisten platziert und mit einer Schicht trockenem Gras bedeckt. Wenn der Boden in der Grube sandig ist, werden die Wände mit öligem Ton beschichtet oder mit Netzmaterial oder perforiertem Dachmaterial bedeckt, um ein Zusammenfallen der Wände zu verhindern.

Wenn der Eigentümer des Geländes einen unbenutzten Metall- oder Kunststoffbehälter hat (ein altes Fass, ein Bad, einen Tank, einen Kühlschrank usw.), kann er als Lager für Wurzelfrüchte verwendet werden und im Boden auf dem Boden vergraben werden Stelle, so dass der obere Teil des Tanks die Marke des höchsten Grundwasserspiegels um 15-25 cm überschritt. B, der Behälter wird oben mit einem Holzdeckel verschlossen, gedrückt, nachdem das Erntegut durch eine Last (Stein, Ziegel usw.) gelegt und mit Sägemehl, trockenen Blättern usw. isoliert wurde. Und dann wird eine Plastikfolie gelegt, über die ein irdener Damm gemacht wird.

Eine ähnliche Lagerung für Wurzelgemüse, die ich auf der Grundlage des Körpers eines alten Kühlschranks unter dem Boden der Veranda erstellt habe, gemäß Abb. G unterscheidet sich darin, dass es anstelle des oben genannten Unterstandes nur eine Promenade mit einer Klappluke gibt. In einem so einfachen Keller ist es gut, Wurzelfrüchte (Kartoffeln, Karotten, Rüben usw.) in Plastiktüten zu lagern, ohne sich um ihre Sicherheit zu sorgen. Ich möchte darauf hinweisen, dass, wenn nach Abb. A, B und C erfordern die einfachste Belüftung (gebundene Reisigsträuße oder von oben abgesenkte Stiele, ein Stück Schlauch oder Schlauch). In diesem Fall erfolgt die Belüftung durch die Luke und aufgrund des lockeren Sitzes des Schildes.

Abschließend stelle ich fest, dass in allen betrachteten Kellern von Herbst bis Frühling ein optimales Mikroklima für Produkte gewährleistet ist. Um sicherzustellen, dass die Wurzelfrüchte nicht durch Fäulnis beschädigt werden, bestreuen Sie sie mit einer Mischung aus flauschigem Kalk mit trockener Asche und Sand. Den Sommerbewohnern und Stadtgärtnern, die noch keine solchen Keller haben oder noch keine ausreichenden Ernten erzielt haben, kann geraten werden, Wurzelfrüchte an der Balkontür in Säcken mit drei Schichten Lutrasil zu lagern. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, neues Material zu verwenden. Sie können mehr als einmal Beutel aus dem verwendeten Lutrasil nähen.

Wenn Sie einen Keller haben, sollten Sie ihn vor dem Verlegen von Wurzelfrüchten mit einer Lösung von Kalk in Wasser im Verhältnis 1: 5 desinfizieren oder mit dem Sorbent Ogorodnik pulverisieren, das sich bewährt hat und im Handel erhältlich ist.

Diagramm von Minikellern in Form eines Kragens (A),
Gruben - "Krug" (B),
Fässer (B)
und der Körper des alten Kühlschranks (G)
:

1-Holzboden; 2-Holz-Verkleidung; 3-Wurzel-Gemüse; 4-trockenes Gras; 5-Obdach; 6-Grasnarbe; 7-Reisig oder Stängel mit Erde; 8 Entwässerungsnuten; 9. Grube; 10 Holzdeckel; 11-Film; 12 Steine ​​oder Ziegel; 13 Barrel; 14-Abdeckung; 15-Last; 16-Fall des Kühlschranks; 17-Holzschild; 18-Luke; 19 Beutel.

Anatoly Veselov, Gärtner


Bad auf dem Land [8] ↑

  • 2020-01-23Wir werden im Land ein Badehaus bauen - Pläne und Ideen für die Umsetzung der Idee
  • 2019-11-11Wie man eine Budget-Sauna auf dem Land baut - baue selbst ein altes Haus um
  • 2017-12-06Fotoideen von schönen Bädern für Ihre Website
  • 2017-10-26Do-it-yourself-Bad von einer 3 x 4 Meter großen Bar - Projektübersicht
  • 2017-01-04Wir bauen ein Bad mit unseren eigenen Händen - 6 Ideen von echten Menschen
  • 2016-12-07Wie man den Ofen mit Holz heizt
  • 2014-01-08Wie man ein Streifen- oder Säulenfundament für ein Bad macht
  • 2013-01-16Projekt eines großen Wohnbades aus abgerundeten Baumstämmen mit Schwimmbad

Fotohöfe - 420 Tausend, Gestaltung des Innenhofs eines Privathauses und eines Sommerhauses, Einrichtungsideen

Was sollten Sie bei der Gestaltung des Innenhofs eines Privathauses beachten?

Mit welchen Materialien soll der Hof dekoriert werden?

Wie ist das Erholungsgebiet im Hof ​​einzurichten?

Wie dekoriere ich den Innenhof eines Privathauses?

Wenn Sie nur nach Ideen für Renovierung und Einrichtung suchen oder bereits sicher wissen, dass der Innenhof Ihre Option ist, haben wir für Sie 424.024 Fotos von realen Projekten von Innenarchitekten, Dekorateuren und Architekten aus Russland und der ganzen Welt gesammelt, einschließlich so bewährte Profis wie das Landscape Studio Design "Country Garden" und Yulia Zheleznyakova. Die schönen Innenhöfe auf unseren Fotos sind die besten Beispiele für kompetentes Design und Layout in verschiedenen Stilen und Farben. Wenn Ihnen eine Gestaltungsmöglichkeit gefallen hat, zum Beispiel der Innenhof auf dem zweiten Foto, können Sie sich an den Autor wenden und das perfekte Gestaltungsprojekt für sich selbst bestellen. Schauen Sie sich unsere Fotogalerie an, suchen Sie nach Inspiration und Fachleuten und Sie werden verstehen, warum Houzz die beste Quelle für Innenarchitektur, Renovierung, Wohnungsbau, Architektur und Landschaftsgestaltung ist.


Wie man einen Keller umbaut

Die meisten Menschen wollen mehr Platz in ihrem Haus, und Hausbesitzer suchen zunehmend danach, indem sie ihren Keller umbauen und erweitern, um einen Keller unter ihrem bestehenden Eigentum zu schaffen.

Im Gegensatz zu einem Loft im Obergeschoss, das sich am besten für die Schaffung zusätzlicher Schlafzimmer eignet, befindet sich der Keller neben den Hauptwohnbereichen und dem Eingang und bietet daher einen flexibleren Nutzungsbereich.

Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie einen Keller benötigen?

Wenn Sie Platz unter Ihrem Haus schaffen (oder nutzen) möchten, gibt es drei Möglichkeiten:

  • Erstellen eines Untergeschosses als Teil eines neuen Gebäudes
  • Renovierung eines bestehenden Untergeschosses oder Kellers
  • Schaffung eines neuen Untergeschosses in einem bestehenden Haus, entweder direkt darunter oder in den Garten, vor dem Haus oder seitlich.

Dieser Artikel behandelt die Optionen 2 und 3, obwohl einige der Tipps für diejenigen gelten, die im Rahmen eines Neubaus einen Keller erstellen.

Top Tipps für den Umbau Ihres Kellers

Wofür kann ich den Keller benutzen?

Der Keller ist ideal für zusätzlichen Wohnraum für Familien wie ein Spielzimmer oder ein Heimunterhaltungszimmer. Es ist auch ein großartiger Ort, um Ihren Hauswirtschaftsraum, den Heizkessel und den Lagerbereich zu bewegen und so mehr wertvollen oberirdischen Raum freizugeben.

Alternativ kann der Keller einen eigenen Außeneingang haben und eine eigenständige Einheit sein, die sich ideal als Home Office oder Erweiterung eignet. Wenn Sie möchten, dass der Keller zu einer eigenständigen Wohnung wird (möglicherweise zum Verkauf), benötigen Sie eine ausdrückliche Zustimmung.

Lohnt sich der Umbau des Untergeschosses finanziell?

Die finanzielle Tragfähigkeit der Sanierung eines Untergeschosses hängt von den Kosten der Arbeiten im Verhältnis zum Wert der örtlichen Immobilie ab. Es ist fast immer finanziell sinnvoll, in hochwertigen Gebieten wie dem Zentrum von London und anderen beliebten städtischen Zentren mehr Platz im Erdgeschoss zu schaffen. In anderen Fällen erfordert die Möglichkeit einer Wertsteigerung eine sorgfältigere Prüfung. Immobilienmakler sollten Ihnen eine Vorstellung davon geben können, wie viel ein Quadratmeter in Ihrer Region wert ist.

Denken Sie daran, dass ein hochwertiger, gut beleuchteter Kellerwohnraum mit direktem Zugang zum hinteren Garten erheblich mehr kostet als ein dunkler umgebauter Kellerraum mit niedriger Deckenhöhe. Es ist auch wichtig, die Bedeutung der Decke für den Standort zu berücksichtigen: Denken Sie daran, dass die meisten Sommerhäuser und insbesondere Landgüter einen Maximalwert haben, der sehr schwer zu übertreffen ist, unabhängig davon, welche Verbesserungen Sie vornehmen.

Wenn Sie einen Umbau eines Dachbodens mit einem Umbau eines Untergeschosses vergleichen, sollten Sie wissen, dass ein einfacher Umbau eines Untergeschosses ungefähr das gleiche kostet, aber der Bau eines Untergeschosses von Grund auf fast doppelt so viel pro Quadratmeter kostet. Sie können jedoch mit einem Keller eine nutzbarere Grundfläche schaffen als mit einem Umbau des Dachbodens.

Benötige ich eine Erlaubnis, um den Keller neu auszurüsten?

Der Umbau eines vorhandenen Untergeschosses unter einem Wohnbereich von einem Lagerhaus in ein Wohngebiet erfordert keine Baugenehmigung und wird von Ihrer Baugenehmigung abgedeckt (es sei denn, Sie befinden sich in einem Naturschutzgebiet oder einem ausgewiesenen Gebiet oder Ihr Haus ist nicht aufgeführt).

Das Absenken des Untergeschosses zur Erhöhung der Deckenhöhe wird jedoch als Erweiterung angesehen, sodass möglicherweise eine Baugenehmigung erforderlich ist. Unter bestimmten Umständen können jedoch kleine Erweiterungen und Änderungen vorgenommen werden, ohne dass ein Planungsantrag eingereicht werden muss. Weitere Informationen finden Sie unter www.planningportal.gov.uk.

Die Kellerrichtlinien variieren, aber es ist für die lokalen Behörden sehr schwierig, vernünftige Gründe für die Ablehnung zu finden, insbesondere wenn die Arbeiten das Erscheinungsbild des Gebäudes nicht wesentlich verändern - Eisbergkeller genannt, bedeutet, dass die Richtlinien für die Kellerplanung derzeit überarbeitet werden.

Bauvorschriften und Keller

Für die Erstellung eines neuen Wohnkellers ist die Genehmigung des Baukodex erforderlich, unabhängig davon, ob die Verwendung eines vorhandenen Untergeschosses geändert oder ein neuer oder größerer Keller durch Ausgrabungen erstellt wird. Bauvorschriften sind gesetzliche Mindeststandards für Gebäude, um die Sicherheit, Hygiene und Energieeffizienz von Gebäuden zu gewährleisten. Die Renovierung eines bestehenden Kellergeschosses oder einer Kellersanierung, die keine Nutzungsänderung impliziert, dh von Lagerung zu Lagerung, ist von der Bauvorschriften.

Um eine Anleitung zur Einhaltung der Bauvorschriften zu erhalten, erhalten Sie eine Kopie des genehmigten Wohnkellerdokuments, das alle geltenden Bauvorschriften enthält.

Es ist am besten, einen vollständigen Plan für die Sanierung des Untergeschosses zu beantragen, anstatt den Benachrichtigungsprozess für den Bau zu befolgen, da auf diese Weise alle Projektdetails vor Beginn der Arbeiten geklärt werden können.

(Mit freundlicher Genehmigung der London Basement Company)

Der Keller dieses 18 m² großen Reihenhauses wurde umgebaut und in einen geräumigen 55 m² großen Keller umgewandelt, der ein Familienzimmer / Fernsehzimmer, ein Arbeitszimmer, einen Hauswirtschaftsraum und ein Duschbad enthält. Die Arbeiten wurden durchgeführt Die Londoner Kellerfirma

Party Wall Act

Wenn die vorgeschlagenen Arbeiten die Parteimauer betreffen - wenn beispielsweise die Balken auf die Parteimauer treffen sollen, muss die Mauer erweitert, verändert, verstärkt werden oder wenn in der Nähe der Parteimauer Ausgrabungen durchgeführt werden sollen, sollten die Eigentümer und Mieter dies tun über das Gebäude, in dem die vorgeschlagenen Kellerarbeiten durchgeführt werden sollen, und die angrenzenden Gebiete informiert werden. Die einschlägige Gesetzgebung ist das Parteimauergesetz usw. 1996. Weitere Informationen finden Sie unter www.communities.gov.uk.

Spezialisierte Kellerbauunternehmen, die Planungs- und Baudienstleistungen anbieten, übernehmen im Rahmen ihrer Dienstleistungen die Planung, die Genehmigung der Bauvorschriften und alle Vereinbarungen mit der Partei.

Wie lange dauert die Konvertierung?

Ein einfaches Keller-Upgrade kann in wenigen Wochen abgeschlossen werden. Der Umbau eines Einraumkellers zu einem Membranauskleidungssystem kann nur zwei bis drei Wochen dauern, einschließlich des Grabens eines Sumpfes und der Installation eines Pumpsystems.

Keller Sanierung und Erweiterung unter dem gesamten Haus, einschließlich der Verstärkung der bestehenden Struktur, wird wahrscheinlich mehrere Monate dauern.

Weitere Informationen zum Umbau des Untergeschosses finden Sie hier.

Wenn Sie direkten Zugang zu einem Garten oder einer Autobahn haben, um Erde zu entsorgen, und Ihr vorhandenes Erdgeschoss aus hängendem Holz besteht, können Sie wahrscheinlich während der Arbeit in Ihrem Haus weiterleben. Wenn der erste Stock entfernt und wieder aufgebaut werden muss, weil er aus Beton besteht und die gesamte Beute durch das Haus getragen werden muss, müssen Sie mit ziemlicher Sicherheit ausziehen.

Was kostet ein Kellerumbau?

Bei ausreichender Kopffreiheit kostet der Umbau eines vorhandenen Untergeschosses in zusätzlichen Wohnraum ungefähr das Gleiche wie ein einfacher Umbau eines Lofts, etwa 1000 bis 1.500 GBP / m². Nur wenn Sie mit dem Absenken des Bodenniveaus beginnen müssen, um die Höhe des Aufbaus zu erhöhen, einschließlich des Grabens unter dem Haus und der Verstärkung der Fundamente, wird die Arbeit mit 2.000 bis 4.000 GBP / m² kostspielig.

  • Nachrüstung des vorhandenen Untergeschosses - £ 1150-1450 / m²
  • Absenken des Bodens und Unterstützung im vorhandenen Keller - £ 1.500-2.000 / m²
  • Ausgrabung von neuem Keller und Keller - £ 2.000-3.000 / m²
  • Graben eines neuen Kellerraums unter dem Garten - £ 1.750-2.250 / m²
  • Lightwell Construction / Externer Zugang - £ 5.500-9.500
  • Ingenieurgebühren - £ 1000-1500
  • Planungsantrag (falls erforderlich) - £ 206 (UK)
  • Gebäudeanwendung - £ 750 und höher
  • Party Wall Survey (falls erforderlich) - £ 700 pro Nachbar oder mehr
  • Mehrwertsteuer - 20% (zuzüglich der Kosten aller Arbeiten des als Mehrwertsteuer registrierten Auftragnehmers und aller Gebühren Mehrwertsteuerregistrierter Berater)

Faktoren, die diese Kosten erhöhen:

  • Die Notwendigkeit der Abwasserentsorgung unter Ihrem Haus
  • Ihr Haus hat festen Beton, keinen Holzboden.
  • Ihr Haus ist auf schlechtem Boden. Zum Beispiel Ton, künstlicher Boden, Sand oder Sumpf.
  • Der Grundwasserspiegel ist hier hoch, was ein ständiges Pumpen erfordert.
  • Schlechter Zugang zur Website

Kellerabdichtung

Wenn Sie einen vorhandenen Raum umbauen, stellen Sie sicher, dass er trocken ist.

Die Abdichtung unter der Erde wird oft als „Gießen“ bezeichnet - das Aufbringen einer Schicht Abdichtungsmaterial direkt auf die Struktur. Dies ist normalerweise ein zementhaltiger wasserdichter Putz an den Wänden, der normalerweise in mehreren Schichten aufgetragen wird und mit einem wasserdichten Estrich auf dem Boden verbunden ist.Das Reservoir kann auch eine Folienmembran, Asphalt oder ein anderes flüssiges Abdichtungsmaterial enthalten.

Der Tank wird auch benötigt, um dem äußeren Wasserdruck um den Keller (hydrostatischer Druck) standzuhalten. Der Grundwasserdruck um den Keller kann enorm sein, und wenn der Tank nicht sehr sicher am Boden befestigt ist, kann er ausfallen. Der hydrostatische Druck zwingt das Wasser sehr schnell durch die geringste Fehlfunktion, und sobald ein Leck auftritt, kann es sehr schwierig sein, es zu isolieren und zu reparieren.

Hohlraumdrainagemembranen sind eine Alternative. Membranen werden verwendet, um eine innere wasserdichte Struktur in einem Keller oder Keller zu erzeugen, hinter der sich ein Hohlraum (der durch ein Membran-Stachelprofil erzeugt wird) befindet, der vollständig entleert ist, sodass winzige Lecks in der äußeren Struktur sicher durch den Abfluss abgelassen werden Durch kontinuierliches Ablassen kleiner Leckagen wird das Wasser niemals unter Druck auf die innere Struktur gebracht. Hohlraummembranen werden in mehreren Berichten als die zuverlässigste Methode zur Abdichtung eines Untergeschosses angesehen.

HINWEIS: Unabhängig davon, welches System Sie verwenden, schrauben Sie beim Aufhängen von Regalen und Gemälden keine Schrauben durch das Abdichtungssystem.


Do-it-yourself-Optionen für die Anordnung und die erfolgreiche Platzierung der Betten im Gewächshaus

Für jeden Gärtner und Gärtner ist das Hauptziel eine hervorragende Ernte, und angesichts unvorhersehbarer Wetterüberraschungen ist dies nicht einfach. Daher werden Gewächshäuser und Brutstätten zu einem echten Allheilmittel für Liebhaber der heimischen Landwirtschaft.

Die einfache Installation eines Rettungsraums auf dem Gelände ist jedoch immer noch die halbe Miete. Es ist sehr wichtig, die Betten im Gewächshaus richtig auszurüsten, da Quantität und Qualität der angebauten Produkte davon abhängen, wie der Arbeitsraum organisiert ist.

Intelligente Anordnung verbessert die Leistung des Gewächshauses

Planungs- und Vorarbeiten

Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, wie man Betten in einem Gewächshaus macht. Es hängt alles von den Plänen und dem Budget des Gärtners ab.

Vielleicht ist auf dem Gelände nur Platz für ein kleines Gewächshaus, oder der Eigentümer kann ein echtes Mini-Gewächshaus bauen - Größe und Design der Anbauflächen sind in diesen Situationen sehr unterschiedlich.

Es gibt jedoch mehrere Faktoren, die die Produktivität verschiedener Pflanzen in Gewächshäusern beeinflussen und die beim Bau nicht ignoriert werden dürfen.

Vorbereitung des Gewächshausbodens

Kardinalpunkte und Sonnenlicht

Bei der Platzierung von Gewächshausbetten ist es sehr wichtig, auf deren Ausrichtung relativ zu den Kardinalpunkten zu achten. Dies ist notwendig, um eine optimale Beleuchtung für Zimmerpflanzen zu schaffen.

Die traditionelle Richtung "Nord-Süd" entlang der Länge des Beets ist jedoch nicht für alle Pflanzungen geeignet.

Diese Anordnung gilt als richtig für niedrig wachsende Pflanzen und Wurzelfrüchte (Radieschen, Kräuter, Zwiebeln, Erdbeeren, Karotten, Rüben) und für den Anbau von Sämlingen.

Für Hoch- und Spalierkulturen (Tomaten, Kartoffeln, Gurken, Kohl, Hülsenfrüchte) ist es vorzuziehen, die Richtung der Reihen von Ost nach West auszurichten - auf diese Weise werden die besten Bedingungen für ihr Wachstum und ihre Fruchtbildung für die Pflanzen geschaffen. Bei einer solchen Bepflanzung werden hohe Pflanzen den ganzen Tag über gleichmäßig beleuchtet und beschatten sich nicht gegenseitig.

Die richtige Entwicklung der Pflanzen hängt von der Qualität der Beleuchtung ab.

Manchmal ist es unmöglich, einen vollständig offenen Platz für ein Gewächshaus zu wählen, und es ist auch nicht immer möglich, ihn streng nach dem Kompass zu platzieren.

In diesem Fall ist es wichtig, sich an das Hauptprinzip zu erinnern: Die Lage der Beete im Gewächshaus sollte so sein, dass alle Pflanzen morgens unbedingt durch Sonnenlicht beleuchtet werden. Wenn die Sonne erst am Nachmittag auf die Plantagen trifft, werden die biologischen Prozesse stark verlangsamt, so dass die Ernte zu wünschen übrig lässt.

Ergonomische Raumorganisation

Der nächste Schritt bei der Anordnung von Gewächshausbetten ist die Auswahl ihres Typs. Nach der Art der Organisation der Produktionsbereiche werden zwei große Gruppen unterschieden:

  • unbefestigt (sie können auch als stationär bezeichnet werden)
  • Regale (dazu gehören auch hängende und vertikale Container).

Die Schalung für Bereiche des ersten Typs wird in der Regel bereits vor dem Einbau des Schutzrahmens verlegt.

Beim Gießen des Fundaments entscheiden sie sofort, wie die Betten im Gewächshaus platziert werden sollen, markieren gemäß Plan Plätze für Reihen und Wege, installieren (falls erforderlich) Geräte für Heizung und automatische Bewässerung und verlegen Entwässerungssysteme.

Eine vereinfachte (und recht kostengünstige) Version von Bodenbetten: Eine Kiste oder Schalung aus Schrott wird direkt auf dem Boden installiert und dann mit Erde oder Substrat gefüllt.

Gestelle vergrößern die Fläche für den Anbau von Pflanzen

Die Installation von Regalstrukturen beginnt bereits im gebauten Gewächshaus. Das Prinzip ihrer Organisation liegt in der Anordnung von Behältern (Kisten, Töpfen, Behältern) auf Gestellen und Tischen in mehreren Ebenen.

Die Hauptbedingung für eine solche Anordnung von Beeten in einem Gewächshaus ist, dass alle Pflanzen ausreichend Licht und frische Luft erhalten müssen.

Der Abstand zwischen den Regalen hängt von der Höhe der Pflanzen ab, die in den Regalen angebaut werden.

Woraus soll man Schalung machen?

Wenn Sie mit Ihren eigenen Händen Betten in einem Gewächshaus bauen, stellt sich natürlich die Frage - und woraus soll die Schalung hergestellt werden? Tatsächlich ist das Materialspektrum für Bodenzäune so breit, dass das Problem nur in den Möglichkeiten und persönlichen Vorlieben liegt:

  1. Holzschalung. Die beliebteste und kostengünstigste Option, aber gleichzeitig die kurzlebigste. Abfallmaterial ist für den Bau geeignet - Holz, Bretter, Paletten. Holzkisten behalten ihre Form gut, sorgen für freie Drainage und können getragen werden. Der Baum ist jedoch sehr anfällig für Fäulnis und ein attraktiver Schutz für Schädlinge. Daher müssen die Platten bereits vor der Herstellung der Schalung mit Antimykotika behandelt werden, und es ist sehr wünschenswert, sie mit Leinöl oder Farbe zu tränken.

Stoßstangen aus Holz für Betten

  1. Beton- oder Ziegelzaun. Eine relativ kostengünstige Option, aber solche Betten können nicht an einen anderen Ort verlegt werden. Eine solche Schalung wird in stationären Gewächshäusern gebaut, wobei alle Nuancen berücksichtigt werden müssen - von der Breite und Länge der Reihen bis zu den Systemen zum Entfernen von überschüssigem Wasser und Heizen.
  2. Asbestzementplatten und Schiefer. Trotz der offensichtlichen Verfügbarkeit dieser Materialien gibt es einige Schwierigkeiten bei ihrer Verwendung. Erstens ist Asbest ein Karzinogen, und sein Vorhandensein kann die Gesundheit des Eigentümers beeinträchtigen. Zweitens sind diese Materialien sehr zerbrechlich und in Bezug auf Verletzungen unsicher. Drittens fallen für den Einbau einer solchen Schalung zusätzliche Kosten für den Kauf von Metallecken und Befestigungselementen an.

Schieferseiten für Gartenbetten

  • Metallschalung. Eine relativ teure, aber sehr bequeme Möglichkeit, den Raum im Gewächshaus zu organisieren. Verzinkte Gewächshausbetten sind stark und langlebig und leicht von Ort zu Ort zu tragen. Sie können fertig gekauft oder selbst zusammengebaut gekauft werden.
  • Keramik, Kunststoff und Polycarbonat. Keramiktöpfe sowie Kunststoffbehälter und -rohre eignen sich zum Organisieren von Regalstrukturen, und Polycarbonatplatten, die in einen Rahmen aus Metallecken eingesetzt werden, behalten ihre Form gut bei. Der einzige Nachteil dieser Materialien sind ihre Kosten.
  • Verzinkte Zäune sind langlebig und einfach zu bedienen

    Arten und Abmessungen der Betten

    Der Hauptpunkt, der bestimmt, wie die Beete im Gewächshaus angeordnet werden, ist die Größe und Form des Gebäudes sowie die einfache Wartung der Pflanzungen. Wenn Sie eine endgültige Entscheidung treffen, sollten Sie natürlich berücksichtigen, was im Gewächshaus angebaut wird.

    Vielzahl von Formen und Mustern

    An der Größe der Betten kann man unterscheiden:

    • breit, mit einem schmalen Gang
    • mittelgroß, mit ziemlich geräumigen Wegen
    • schmale Betten (nach Mitlider, nach Lyadov, Pikalevskys Methode)
    • Originalbetten komplexer Formen (Französisch, Bosquet, Pyramide, Vertikal, Spiral, Betten in einem geodätischen Gewächshaus).

    Vertikale Passung in Rohren

    Nach Art der Bodenanordnung:

    • warmes Bio
    • warm mit künstlicher Heizung
    • gewöhnliche
    • Hydrokultur.

    Bewährte Gewächshauspläne

    Die Breite beeinflusst nicht nur den Ertrag der Pflanzen, sondern auch, wie angenehm es sein wird, mit ihnen zu arbeiten. Meistens sind in geschlossenem Boden 2 oder 3 Längsreihen mit Durchgängen ausgestattet. Das Foto zeigt die Betten im Gewächshaus, die nach den gängigsten Schemata angeordnet sind und jeweils Vor- und Nachteile haben.

    • Die maximal mögliche Fläche ist Pflanzen vorbehalten
    • Einfach zu bauen, erfordert ein Minimum an zusätzlichen Materialien.

    • breite Schwaden sind schwer zu handhaben
    • Pflanzen können zu dick sein.

    Ein Drei-Bett-Layout ist für die meisten Kulturen optimal und bietet den Pflanzen ausreichend Platz zum Wachsen. Schmale Reihen sind einfacher zu handhaben. Der mittlere Kamm kann nur dann nahe der anderen Seite des Gewächshauses gebaut werden, wenn dort keine zweite Tür vorhanden ist. Der einzige Nachteil ist, dass die Gänge schmaler sind, was für die Arbeit mit Geräten (Autos, Gießkannen) nicht sehr praktisch ist.

    Bequeme schmale Betten

    In letzter Zeit hat sich das Pflanzen nach der Methode von Mitlider, Lyadov oder Pikalevsky immer weiter verbreitet.

    Bei der Planung der Herstellung von Beeten in einem Gewächshaus nach solchen Schemata ist zu beachten, dass das Hauptprinzip enge (30 bis 45 cm) Reihen für Pflanzen und sehr breite (bis zu einem Meter) Gänge sind.

    Die Höhe der Schalung beträgt 30 bis 60 cm, und das Schema der Bodenfüllung hängt von der gewählten Methode ab. Pflanzen, die in ein oder zwei Reihen gepflanzt werden, sind gut beleuchtet und haben genügend freien Platz zum Wachsen.

    Landeplan für Mitlider

    • Hohe Produktivität
    • pflegeleicht für Pflanzen
    • Geeignet für den Anbau von Pflanzen.

    Nachteil: hohe Kosten für den Kauf von Futtermitteln.

    Anordnung von Hochbetten

    Eine separate Anordnung sind hohe Betten. Das Hauptprinzip ihrer Organisation besteht darin, dass die Arbeitsfläche stark über das Bodenniveau angehoben wird, so dass sich der Boden schneller erwärmt, sich die Pflanzen früher entwickeln und es bequemer ist, sie zu pflegen. Hochbettoptionen:

    • Auf dem Boden wird eine Schalung mit einer Höhe von 90-100 cm gebaut
    • Boxen mit einer Höhe von 40 cm, gefüllt mit einem fruchtbaren Untergrund, werden auf speziellen Ständern installiert.

    Hohe Betten sind pflegeleicht

    Die Schalung für ein Hochbodenbett kann aus Schieferblech, Metall oder Polycarbonat bestehen.

    In die Schalung wird eine dicke Isolierschicht eingelegt - Äste, Späne, Schilf, Maisstängel, mit einer Mischung aus Sand und Sägemehl bestreut und fest gestampft.

    Fruchtbarer Boden wird darauf gegossen, aus dem Garten entnommen oder nach dem Schema vorbereitet - Grasland + Torf + Sägemehl + Sand (3: 3: 1: 1). Die Schalung kann auch mit Füllstoffschichten nach dem "Warmbett" -Prinzip gefüllt werden.

    Wie man ein beheiztes Bett ausstattet

    Ein warmes Bett in einem Gewächshaus ist eine besondere Art der Anordnung des Arbeitsbereichs.

    Durch das Füllen der Schalung mit verschiedenen Substraten ist die konstante Temperatur der fruchtbaren Schicht um einige Grad höher als die Temperatur des restlichen Bodens, gleichzeitig werden auch die Kosten für eine zusätzliche Erwärmung der Struktur reduziert. Es werden drei Optionen für den Bau warmer Betten verwendet - organisch, mit einem Graben und direkt am Boden sowie mit einer Heizung.

    Warmes Bio-Bett auf dem Boden

    Warmes Bett mit einem Graben

    Für den Bau wird ein bis zu einem halben Meter tiefer Graben vorbereitet, auf dem die Box installiert wird. Die unterste Füllschicht besteht aus morschem Holz, geschnittenem Gras, Maisstielen, Stroh oder Blättern (20-30 cm).

    Die zweite Schicht ist eigentlich ein "Heizkissen", in dessen Rolle es sich um Kompost, Pferde- oder Kuhdung (30 cm) handeln kann. Die dritte Schicht ist fruchtbar (40 cm).

    Nach dem Befüllen der Betten wird alles mit heißem Wasser oder einer Lösung von Kaliumpermanganat bewässert und eine Woche lang mit Folie oder Agrofaser bedeckt.

    "Faules" warmes Bett

    Dies ist eine Art Hybrid aus warmen und hohen Betten. Pflanzenreste (Gras, Blätter, Zweige) werden in einer Kiste in einer kleinen Schicht auf den Boden gelegt. Dann eine Schicht Mist und eine Schicht gewöhnlichen Bodens. Weitere Aktionen sind die gleichen wie für das Grabenbett.

    Wassererwärmung des Bodens im Gewächshaus

    Diese Methode ist wirtschaftlich und praktisch für kleine Filmgewächshäuser und Gewächshäuser, erfordert keinen großen Aufwand und wird als die beste Option für Anfänger angesehen. Unter solchen Bedingungen flattern alle Arten von Grün, Wurzel- und Blattgemüse, Erdbeeren und Sämlingen gut.

    Elektrisches Heizsystem

    Bei der Organisation eines automatisierten Gewächshauses ist es besser, ein elektrisch beheiztes Bett herzustellen. Diese Methode eignet sich für den ganzjährigen Anbau, da nicht nur der Boden gleichzeitig, sondern der gesamte Raum erwärmt wird und die Wärme gleichmäßig verteilt wird und die Pflanzen nicht verbrennt.

    Elektrisches Heizsystem

    Wie man ein Gewächshaus ausstattet

    Ein Gewächshaus erfüllt die gleichen Funktionen wie ein Gewächshaus. Ihr Hauptunterschied liegt in der Heizmethode. Wenn in Gewächshäusern zusätzliche Beleuchtung und Heizung erforderlich ist, wird in Gewächshäusern die Energie der Sonne und die organische Zersetzung genutzt. Daher sind die Betten im Gewächshaus nach dem Prinzip des warmen Bodens angeordnet.

    Film und Holzkiste für die frühe Ernte

    Die beste Option für ein Gewächshausbett ist eine schmale, mit Kompost (Dünger) und fruchtbarem Boden gefüllte.

    Der Unterstand für sie ist aus einem Drahtrahmen montiert, der mit einer dichten transparenten Folie festgezogen ist. Solche Konstruktionen werden verwendet, um Sämlinge aus Samen zu verdrängen, frühes Grün und Radieschen zu züchten und die Reifung verschiedener Pflanzen zu beschleunigen.

    Das einfachste Design - Gewächshaushütte

    Wie Sie sehen können, gibt es viele Möglichkeiten, wie man Betten in einem Gewächshaus macht. Sie können eine der traditionellen Methoden wählen oder versuchen, eine schöne und originelle Struktur aufzubauen - alles hängt von Ihrer Vorstellungskraft und Ihrem Budget ab.


    Handwerk und Gebäude

    Ein kleiner Garten oder ein riesiges Anwesen bestimmt den Umfang der zukünftigen Arbeit des Gärtners:

    Eine Ecke der östlichen Glückseligkeit. Dieses luxuriöse, aber nicht sehr raffinierte Element im Garten benötigt einen Raum von mindestens 6 m2.

    Ein kleiner Garten oder ein riesiges Anwesen bestimmt den Umfang der zukünftigen Arbeit des Gärtners.

    Ein Weidenschiff oder ein Pavillon benötigen je nach Vorstellungskraft des Gärtners eine große Fläche.

    Um das Haus mit einer Wetterfahne, hängenden Blumentöpfen aus Reifen oder einer alten Ledertasche zu dekorieren, wird bis auf einen Haken an der Wand überhaupt kein Platz benötigt.

    Bei der Erstellung eines handgefertigten Meisterwerks ist es wichtig, die Möglichkeiten zu identifizieren. Ein unfertiger Pavillon oder ein unfertiger Zaun mit seinem stumpfen Aussehen werden jeden Tag an sich selbst erinnern.

    Kleine Handwerke, die ein wenig Zeit und ein Minimum an Materialien erfordern:

    • Mini-Blumenbeet aus einem alten Gusseisen
    • Sackleinen Menschen
    • Pflanzgefäß aus einem alten Staubsauger oder Toilettentank
    • Kürbislampe
    • Lampenschirm aus getrockneten Kräutern oder alten Schnüren
    • Sonnenuhr aus Sperrholz
    • Vase aus einem alten Reifen

    • Alkoven
    • Pergola
    • Weidenschiff
    • Gut
    • Windmühle

    Jedes Wunder beginnt mit Verlangen und Vorstellungskraft. Wenn es diese beiden Komponenten gibt, müssen Sie noch einen Aktionsplan erstellen und erstellen.

    Ich habe einen großen Garten und einen Gemüsegarten, mehrere Gewächshäuser. Ich liebe moderne Methoden des Pflanzenanbaus und des Mulchens von Böden, ich teile meine Erfahrungen.

    Es ist wichtig, nicht nur eine geeignete Idee zu finden und bis zum Ende umzusetzen, sondern auch die Kompatibilität mit der vorhandenen Landschaftsgestaltung zu berücksichtigen. Wenn also im Garten die richtigen geometrischen Formen beobachtet werden und die Blumenbeete deutlich mit denselben Steinen umrandet sind, sieht ein Zaun mit ethnischem Dekor möglicherweise nicht angemessen aus.

    Darüber hinaus sind Proportionen wichtig. Wenn die Site klein ist, ist der Bau eines großen Pavillons nicht nur nicht funktionsfähig, sondern ein solches Missverhältnis schneidet Ihnen ständig die Augen. Wir empfehlen die Wahl einer dekorativen Schaukel mit Baldachin oder einer Bank mit ausgefallenem Webmuster.


    Bauphasen von Backsteindornen

    Der Pavillon ist die Seele des Ortes.Wir setzen ein Stück von uns in seine Schöpfung ein. Und es ist traurig zu verstehen, dass diese Schönheit flüchtig ist, und in ein paar Jahren wird sich die Kutsche in einen Kürbis und ein schlanker Pavillon in einen grauen Wirtschaftsschuppen verwandeln. Aber wenn es aus Stahl oder Holz besteht, wenn wir einen Ziegelpavillon meinen, dann hat es selbst mit minimaler Sorgfalt jede Chance, Jahrhunderte zu überleben.

    Willst du das auch für dich? Dann lesen Sie weiter. In diesem Test werden wir Ihnen alles über Pavillons aus Ziegeln erzählen und Ihnen sogar zeigen, wie Sie einen mit Ihren eigenen Händen herstellen können.


    Do-it-yourself-Hozblok zum Geben

    Der bescheidene Hauswirtschaftsraum ist das erste Gebäude, das auf dem begehrten Stück Vorstadtgrundstück erscheint. Heute ist es nicht nur ein meterlanger Schuppen, sondern ein recht komfortabler Raum.

    In einem modernen Schuppen können Sie nicht nur die notwendigen Werkzeuge aufbewahren, sondern sich auch ausruhen und Essen zubereiten. Ein Haushaltsblock für eine Sommerresidenz ist ein unersetzliches Objekt. Er ist bereit, eine Vielzahl von Funktionen auszuführen. Sein Aussehen ist der schnellste Weg, um mehr oder weniger komfortable Bedingungen für einen Aufenthalt im Land zu schaffen. Was in seinem Paket enthalten sein wird, hängt nur von den Bedürfnissen des Eigentümers ab.

    Äußerlich können Gebäude so aussehen, wie Sie möchten. In dieser Hinsicht werden die Wünsche der Eigentümer zur Richtlinie. Aber um "zu wünschen", muss man zumindest ein wenig verstehen, worum es im Allgemeinen geht, und dafür muss man sich mit den Vorschlägen dieses Segments des Baumarktes vertraut machen.

    Zweck des Gebäudes

    Aufgrund seiner geringen Größe muss ein Versorgungsblock für eine Sommerresidenz eine Reihe von Funktionen erfüllen. Sie sollten es nicht nur in eine Speisekammer verwandeln, sondern die Ruhestätte unter einen Baldachin legen. Der Bau des Haupthauses kann sich verzögern, und bei schlechtem Wetter kann man sich nicht unter einem Baldachin verstecken. Anschließend kann das Objekt, das seine Relevanz verloren hat, in ein Gästezimmer umgewandelt werden.

    Im Hauswirtschaftsraum für eine Sommerresidenz können Sie ein Gästezimmer arrangieren

    Ein langer Aufenthalt in einem unruhigen Sommerhausbereich wird den Bau einer Toilette anregen, und wenn Sie die ganze Arbeit mit Ihren eigenen Händen erledigen, dann auch mit einer Seele. Mit ihrem Aussehen wird alles ein neues Maß an Komfort erreichen.

    Schlafplatz in einem Wirtschaftsblock für eine Sommerresidenz

    Die Größe des Umkleidekabinen muss so berechnet werden, dass ein Schlafplatz gefunden wird. Auf diese Weise können Sie bei Bedarf mehrere Tage auf dem Land bleiben. Ein Haushaltsblock für eine Sommerresidenz kann fertig gekauft, unabhängig zusammengebaut oder schlüsselfertig von Bauherren bestellt werden.

    Arten von Nebengebäuden

    Bevor Sie ein Umkleidekabine installieren, müssen Sie entscheiden, für welche Anforderungen es speziell verwendet werden soll. Wird dieses Gebäude multifunktional oder bleibt es nur ein Lagerhaus für Werkzeuge? Das Design des Utility-Blocks für die Datscha hängt von der Antwort auf diese Frage ab.

    Mobiles Wechselhaus

    Dieser Typ sorgt für das Vorhandensein von Rädern und eines Anhängermechanismus, sodass Sie den Versorgungsblock problemlos an den gewünschten Ort bringen können. Ähnliche Strukturen sind auf großen Baustellen zu sehen. In diesem Fall sind sie einfach perfekt, da bei jedem Umzug auf ein neues Objekt keine temporären Gebäude mehr gebaut werden müssen.

    Mobiles Umkleidekabine für Sommerhäuser

    Schuppenobjekt

    Dies ist ein rein technisches Gebäude zur Lagerung von Inventar und möglicherweise geernteten Pflanzen. Schuppen werden errichtet:

    Holzklotz zum Geben

    Hozblok für das Geben von einem Metallprofil

    Die ersten sind weniger langlebig, da sie negativen Witterungseinflüssen lange Zeit nicht standhalten können. Die zweite Option ist viel widerstandsfähiger gegen natürliche Faktoren. Da ein solches Objekt absolut nicht an die langfristige Anwesenheit von Menschen angepasst ist und keine zusätzlichen Lasten trägt, ist es nicht erforderlich, ein Projekt zum Bau eines Versorgungsblocks für ein Sommerhaus in Schuppenform zu erstellen.

    Hozblok für die Abgabe eines Schuppentyps

    Baulager

    Es wird während der Zeit des globalen Aufbaus benötigt. Hier wird Material geliefert, Bauwerkzeuge und Hilfsmechanismen gelagert. Solche Gebäude müssen eine ausgezeichnete Abdichtung aufweisen und gut schließen, um die Sicherheit von allem zu gewährleisten, was sich im Inneren befindet. Es ist vernünftig, ihnen eine Dusche und einen Schuppen anzubringen, unter denen die Arbeiter einen Snack und eine kleine Pause einlegen können.

    Baulager für Sommerhäuser

    Sicherheitsposten

    Es wird von weitläufigen Grundstücken oder Sommerhäusern benötigt, in denen Baumaterialien auf freiem Feld gelagert werden. Es ist rentabler, einen fertigen Stand zu kaufen - so können Sie schneller mit dem Bau beginnen.

    Hozblok mit Annehmlichkeiten

    Dies ist der komplexeste Bau eines Wirtschaftsblocks für eine Sommerresidenz. Seine Funktionalität kann umfassen:

    1. Analog zu einer Duschkabine mit Wassertank und beheiztem Element.

    3. Ort der Essenszubereitung.

    Plan des Versorgungsblocks mit Dusche und WC

    Es ist sinnvoll, die Miniküche sofort mit einer vereinfachten Version der Kommunikation auszustatten, damit sie nicht nur zum Erhitzen von Lebensmitteln, sondern auch für die vollständige Zubereitung dient.

    Kleine Küche im Landhausblock

    Nachdem Sie ein solches Objekt gebaut haben, können Sie es für viele Zwecke verwenden, insbesondere wenn Sie sofort ein Sichtloch oder einen Keller bereitstellen. Es wird nicht nur ein Paradies für ein Auto, sondern auch für Gartengeräte, Pflanzen und Naturschutz.

    Hozblok zum Geben: fertige Strukturen

    Der einfachste Weg, einen Utility-Block zu erhalten, besteht darin, ihn zu kaufen. Nach der Lieferung an die Baustelle reicht es aus, die Struktur einfach zusammenzubauen und zu installieren. Die Arbeit wird nicht lange dauern. Die Hersteller bieten vorgefertigte Wirtschaftsgebäude in Kunststoff- und Metallversionen an.

    Plastikmodell

    Es besteht aus separaten Abschnitten. Der Transport zum Installationsort ist einfach. Die Montage dauert nicht länger als drei Stunden. Die Installation erfolgt ohne spezielle Werkzeuge und Befestigungselemente. Alles, was Sie brauchen, ist im Paket enthalten. Der Kunststoff-Nutzblock ist mobil und daher sehr gut für Sommerhäuser geeignet. Es muss nicht auf dem Fundament platziert werden und kann frei im Gebiet bewegt werden.

    Kunststoff-Versorgungsblock für Sommerhäuser ist einfach zu installieren

    Kunststoffkabinen haben einen Boden, Fenster und eine Belüftung, was bedeutet, dass das Innere hell, trocken und sauber ist. Das Gebäude verrottet nicht, rostet nicht und erfordert keine spezielle Wartung. Geschätzte Betriebszeit - 10 Jahre.

    Der Kunststoff-Nutzblock hält bis zu 10 Jahre

    Metallmodelle

    "Während der Montage eines Metallversorgungsblocks für eine Sommerresidenz wird kein Schweißgerät benötigt."

    Der vollständige Satz einer solchen Struktur umfasst:

    • Metallkadaver
    • professionelles Blatt.

    Rahmen eines typischen Metall-Versorgungsblocks

    Bei der Montage eines Metallversorgungsblocks für eine Sommerresidenz ist kein Schweißgerät erforderlich. Der Vorgang dauert etwas länger als bei Kunststoff, da das Modell kein Bodenteil hat. Die Vorbereitung des Installationsbereichs dauert einige Zeit. Es ist mit Pflastersteinen ausgelegt oder mit Beton gegossen.

    Metallischer Jhoz-Block auf einer Betonstelle

    Zur Herstellung der Struktur wird verzinkter Stahl mit einer dekorativen Beschichtung der Außenschicht mit Farben und Lacken verwendet. Dies schützt das Wechselhaus vor Korrosion, was eine lange Lebensdauer impliziert. Außerdem erfordert diese Art von Metallgegenständen keine besondere Pflege, was ebenfalls wichtig ist.

    Metallkorrosionsblock vor Korrosion geschützt

    Stationäre Version des Utility-Blocks

    Der Hauptvorteil von vorgefertigten Wechselhäusern ist die Geschwindigkeit und Einfachheit ihrer Montage. Wenn jedoch der Bau der Hauptwohnanlage auf unbestimmte Zeit verschoben wird oder eine Verlängerung verspricht, werden unweigerlich große Hoffnungen auf den Versorgungsblock für die Datscha gesetzt, insbesondere wenn es sich um das einzige Gebäude auf dem bislang verlassenen Gebiet handelt.

    Hozblok stationärer Typ

    Das Gebäude muss nicht nur als Aufbewahrungsort für alle möglichen Dinge dienen, sondern auch als kompaktes Haus, in dem die Eigentümer zumindest innerhalb weniger Tage unterbrechen könnten. Dies wird erst mit dem Aufbau einer Kapitalstruktur möglich.

    Hozblok für eine Sommerresidenz mit Ruheplatz

    Was kann verwendet werden, um einen Utility-Block in einer Datscha vom Typ Kapital zu erstellen? Zuallererst die zugänglichsten Materialien:

    Natürlich ist die letztere Option einfach perfekt, aber die Installation dauert etwas länger. Wenn die provisorische Hütte schnell organisiert werden muss, ist es besser, bei einer Holzversion anzuhalten, die mit Rahmentechnologie gebaut wurde.

    Hozblock aus Holz und Stein

    Do-it-yourself-Hozblock

    "Hozblok - ein Gebäude für eine Sommerresidenz scheint nicht so wichtig zu sein wie ein Haus, aber man muss auch den" richtigen "Ort dafür finden"

    Um selbst mit der Gestaltung des wirtschaftlichen Teils der Werft beginnen zu können, benötigen Sie:

    1. Mindestens minimale Konstruktionsfähigkeiten haben.

    2. Finden Sie einen "praktischen" Partner. Die Bedingung ist optional, aber wenn Sie mit einem intelligenten Freund zusammenarbeiten, können Sie die Aufgabe viel schneller erledigen und vor allem die Aufgabe besser erledigen und den Versorgungsblock zusammenbauen, der später als Sommerhaus dient , vielleicht nicht nur als Hauswirtschaftsraum.

    3. Schnitzen Sie sich eine Woche Freizeit.

    4. Bereiten Sie die erforderlichen Werkzeuge vor.

    Es ist nicht so schwierig, mit eigenen Händen einen Wirtschaftsblock für eine Sommerresidenz zu bauen.

    Beginnen wir mit der Holzversion. Zum Erzwingen des Rahmens der Hauptstruktur ist eine Platte mit einer maximalen Länge von sechs Metern erforderlich. Die optimale Größe der Struktur beim Arbeiten beträgt 6x3m. Die Höhe darf nicht höher als zwei Meter sein. Ein Wirtschaftsblock mit solchen Abmessungen passt in einen geräumigen Schuppen mit 12 Plätzen und eine Außendusche, die für den Rest ausreicht.

    Schema des Rahmens des Vorort-Versorgungsblocks

    Wo soll der Utility-Block abgelegt werden?

    Hozblok - ein Gebäude für eine Sommerresidenz scheint nicht so wichtig zu sein wie ein Haus, aber Sie müssen auch den "richtigen" Ort dafür finden. Berücksichtigen Sie unbedingt ähnliche benachbarte Objekte. Brechen Sie die Baustelle mindestens einen Meter von der Grenze entfernt auf. Dadurch wird es möglich, zusätzlichen Stauraum für übergroße Gegenstände wie Brennholz, Gartentreppen und übrig gebliebene Baumaterialien zu erhalten.

    Vorortplan mit Versorgungsblock

    Es ist großartig, wenn Ihr Utility-Block mit dem Nachbarn "Rücken an Rücken" wird. Dann haben Sie garantiert keine Meinungsverschiedenheiten über den Betrieb des angrenzenden hinteren Bereichs.

    Ein hölzerner Wirtschaftsblock für eine Sommerresidenz wird nicht als sperrige Struktur angesehen, daher wird kein solides Fundament benötigt. Es ist jedoch notwendig, eine stabile Basis dafür auszustatten. Graben Sie also ein 40x40-Loch, füllen Sie es mit Sand, rammen Sie es und füllen Sie es mehrmals mit Wasser. In diesem Zustand bleibt die Grube eine Woche lang stehen und sitzen. Danach werden im Abstand von anderthalb Metern Betonblöcke auf den Sand gelegt. Als nächstes wird eine Schicht Dachmaterial ausgekleidet und das Holz verlegt.

    Bau des Fundaments für eine stationäre Versorgungseinheit

    Ein kantiges Brett wird verwendet, um das Skelett zu erstellen. Die fertige Wand ist beidseitig mit Pergamin ausgekleidet und mit Schindeln ummantelt. Im Duschbereich ist der Wirtschaftsblock für das Sommerhaus mit feuchtigkeitsbeständigem und wärmeisolierendem Material, beispielsweise "URSA", isoliert. Auf diese Weise können Sie die Räumlichkeiten wie vorgesehen und während der kühlen Jahreszeit nutzen.

    Holzrahmen einer stationären Versorgungseinheit

    Als Dachmaterial können sowohl Schiefer- als auch Dachmaterial mit gleichem Erfolg eingesetzt werden. Sie sind sehr funktional und erschwinglich. Das Dach mit Polycarbonat "verlängern" und so einen Baldachin über dem hinteren Liegebereich ausrüsten.

    Schema eines Schuppendaches für einen Wirtschaftsblock

    Wände und Boden

    Um den Boden anzuordnen, nehmen Sie eine 35-mm-Platte. Die Wände sind mit Fensteröffnungen mit den Abmessungen 40x40 cm versehen. In der Dusche ist das Fenster mit Doppelverglasung verglast.

    Interne Endbearbeitung des Versorgungsblocks

    Die beste Lösung für die Fertigstellung eines Nutzblocks für eine Sommerresidenz ist das Malen mit Alkydverbindungen. Tönungsimprägnierungen werden von der Holzstruktur perfekt absorbiert, was dazu beiträgt, deren Ausdauer zu erhöhen.

    Wechseln Sie das Haus vom Schaumstoffblock

    Die Arbeit mit einem Schaumstoffblock ist ein wahres Vergnügen. Die Strukturen sind schnell zusammengebaut und dienen für eine lange Zeit.

    Ändern Sie den Hausplan von den Versorgungsblöcken

    - 50 cm Erde entfernen und das Streifenfundament füllen.

    Streifenfundament für Nutzblock

    - Bereiten Sie einen Zementsandmörtel für ein Bündel Schaumstoffblöcke vor.

    - Das Erzwingen der Wände beginnt an den Ecken. Vergessen Sie nicht, Öffnungen für Türen und Fenster zu organisieren.

    - Es ist besser, das Dach eines Steinversorgungsblocks für einen Sommerresidenzgiebel herzustellen und es mit Metallziegeln oder anderen modernen Materialien zu bedecken, die für den Langzeitbetrieb ausgelegt sind.

    Satteldachvorrichtung für Nutzblock

    - Die Dekoration der Steinversion des Wechselhauses ist nicht erforderlich. Ob Sie sich mit der Fertigstellung der Fassade befassen oder nicht, liegt bei Ihnen. Wahrscheinlich wäre es richtiger, dies nach Abschluss der Arbeiten am Haupthaus zu tun, um die Datscha-Architektur zu einem einzigen Ensemble zusammenzufügen.

    Bau eines Wechselhauses aus Schaumstoffblöcken

    Fazit

    Es mag den Anschein haben, dass der Versorgungsblock für eine Sommerresidenz nach heutigen Maßstäben irrelevant ist. Lean-Gartengeräte können auf der Veranda, auf dem Dachboden, in der Garage oder in der Außendusche aufbewahrt werden. Aus praktischer Sicht ist dies jedoch immer noch recht unpraktisch. Was können wir über andere, pikantere Momente der Datscha-Existenz sagen? Sie sollten nicht an Komfort sparen, zumal die Anordnung des Haushaltsteils im Vergleich zum Vergnügen, an einem schwülen Tag zu duschen, kein so kostspieliges Ereignis ist. Was für ein Deal!

    Fotogalerie - Haushaltsblock zum Geben

    Video

    Verfasser: Mikhail Bond


    Schau das Video: KELLER EINZELKOSTEN - Hausbaukosten aufgeschlüsselt, von weißer Wanne bis Kellertreppe