6 schwarze Beeren ähnlich wie Brombeeren

6 schwarze Beeren ähnlich wie Brombeeren

Was Brombeeren normalerweise als "Beere" bezeichnen, ist eigentlich keine Beere. Diese Art von Früchten wird als zusammengesetzte Steinfrucht bezeichnet. Die Brombeerblüte ist mehrstämmig und um jeden Stempel bildet sich eine kleine saftige Frucht mit einem Samen im Inneren. Viele dieser Früchte, zusammen gesammelt, sind die sehr leckeren und aromatischen Brombeeren.

In vielen Pflanzen werden vorgefertigte Steinfrüchte gebildet. Einige von ihnen haben eine blauschwarze Farbe, die Brombeeren so ähnlich ist, dass sie die Uneingeweihten in die Irre führen. Pflanzen mit Früchten, die Brombeeren ähneln, werden in dieser Übersicht diskutiert.

Schwarze Himbeere, die aussieht wie eine Brombeere

Diese Pflanze ist in russischen Gärten immer noch exotisch. Im Aussehen ist es in der Tat leicht, es mit einer Brombeere zu verwechseln: einem Strauch mit dornigen Trieben und Blättern, die typisch für Himbeeren und Brombeeren sind. Wenn sie reif sind, verfärben sich die Früchte der schwarzen Himbeeren von rosa über dunkelrot nach schwarz. Und sie schmecken ein bisschen wie Brombeeren.

Und doch gibt es einen Unterschied: Die Steinfrüchte der schwarzen Himbeeren lassen sich beim Pflücken leicht vom Fötus entfernen - wie ein Fingerhut von einem Finger. Normale rote oder gelbe Himbeeren verhalten sich genauso. Bei Brombeeren wird die Ernte zusammen mit den Früchten und dem Stiel geerntet, da die Steinfrüchte eng mit ihrem Platz wachsen.

Die schwarzfruchtige Himbeerkultur stammt aus der amerikanischen Wildnis - der Brombeer-ähnlichen Himbeere.

Bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts begann N. Lonagwart, diese Pflanze in die Kultur einzuführen. In den Vereinigten Staaten wurden schwarze Himbeeren schnell populär. Durch die Bemühungen der Züchter wurden die Sorten Remontantnaya aus Ohio, Evans, Dundee, Bristol gezüchtet.

In Russland werden heute zwei Sorten schwarzer Apfelbeere angebaut: Cumberland und Ugolyok.

Himbeer Cumberland

Dies ist eine sehr alte amerikanische Sorte. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts von D. Miller empfangen und zog schnell nach Europa. Bis vor kurzem war Cumberland die einzige in Russland bekannte Sorte mit schwarzen Früchten. In unseren Gärten hat es dank seines unbestrittenen Vorteils - der hohen Frostbeständigkeit (bis zu -30 ° C) - Wurzeln geschlagen.

Cumberland bildet einen kräftigen Strauch mit bis zu drei Metern langen Trieben. Triebe mit einer großen Anzahl von Dornen, die wie eine halbkriechende Brombeere wachsen: anfangs aufrecht, beim Nachwachsen gewölbt. Gleichzeitig können die Spitzen, die den Boden erreichen, Wurzeln schlagen. Daher kann Cumberland, obwohl es keine Wurzelsauger gibt, auf der Baustelle "laufen".

Cumberland Himbeeren sind klein und liefern geringe Erträge. Durch die hohe Dichte kann die Ernte jedoch lange gelagert werden und der Transport gut vertragen werden.

Cumberland sieht im Herbst besonders dekorativ aus. Zu diesem Zeitpunkt erhalten die Triebe eine exotische grau-blaue Farbe. Dank dieser Eigenschaften ist es aus Cumberland möglich, eine Hecke zu bilden, die gleichzeitig schmackhaft, schön und zuverlässig ist.

Himbeerglut

Die Tradition der amerikanischen Züchter wurde von russischen Wissenschaftlern des Sibirischen Forschungsinstituts für Gartenbau aufgegriffen. Die Sorte Ugolyok wurde kürzlich eingeführt und wird für den Anbau auf dem Gebiet vom Ural bis zum Fernen Osten empfohlen.

Ein Himbeerbusch namens Ember ist kompakter als Cumberland. Die Triebe sind nicht so stark besetzt, durchschnittlich 2,3 Meter lang und halbkriechend. Jährliche Wimpern sind grün mit einer bläulichen Blüte. Zweijährlich - bräunlich-grau.

Himbeerfrüchte Ugolok mittelgroß, 1,8-2 Gramm. Bei guten Bedingungen ergibt die Sorte ca. 8 kg pro Busch. Entsprechend der Reifezeit gilt die Glut als mittelfrüh, die Ernte erfolgt mehr oder weniger gütlich - innerhalb von zwei Wochen.

Schwerwiegende Vorteile der Sorte sind hohe Winterhärte und Krankheitsresistenz.

Ein merkwürdiges Merkmal von schwarzen Himbeeren ist ihre Unattraktivität für Vögel, die normalerweise gerne rote und gelbfruchtige Sorten picken.

Beeren-Maulbeere

Die saftige Steinfrucht der Maulbeere ähnelt in ihrem Aussehen den Früchten der Brombeere im Garten. Dieselbe leicht verlängerte Form, dieselbe lila-schwarze Farbe. Diese Pflanze ist zwar nicht nur schwarzfruchtig, sondern auch weiß. Und doch wird für den Verzehr am häufigsten die schwarze Maulbeere (es ist die Maulbeere) angebaut.

Sie können Maulbeeren nur mit Brombeeren verwechseln, wenn Sie sich die Früchte ansehen. Ihr Geschmack ist völlig anders, anders als alles andere, sehr süß, mit einem ungewöhnlichen Aroma und Nachgeschmack. Und die Morphologie der Pflanze ist völlig anders. Dies ist kein Strauch, sondern ein hoher Baum (bis zu 20 Meter), der manchmal in mehreren Stämmen wächst. Für den Anbau werden kultivierte Maulbeeren mit einem Stiel von 1,5 Metern gebildet - in diesem Fall wächst sie nicht über 4 Meter.

Von den beliebtesten Maulbeerbäumen ist die interessante Sorte Shelley Nr. 150 zu nennen. Der Name stammt von der ersten Silbe des Wortes "Maulbeere" und den Initialen des Schöpfers der Sorte, Leonid Ilyich Prokazin. Die Früchte dieser Pflanze haben einen ausgezeichneten Geschmack und erreichen eine Länge von 5,5 cm. Shelleys Blattplatte ist gigantisch und 0,5 Zoll lang.

Der schwarze Maulbeerbaum ist sehr thermophil. In Russland wird es im Nordkaukasus und in der unteren Wolga-Region angebaut, wo es häufig in freier Wildbahn vorkommt. Überraschenderweise werden Maulbeeren auch in der Mittelspur manchmal sehr erfolgreich angebaut.

Mulberry Darkie

Für das Klima der Zentralregion kann die Sorte Smuglyanka geeignet sein. Sehr angenehm im Geschmack, leicht saure Früchte des Dunkelbrauns sind 3 cm lang und reifen sehr früh. Bereits im Juni können Sie die erste Ernte probieren. Und die Produktivität dieser Pflanze gefällt dem Gärtner - 0,5 kg Maulbeerbäume werden von jedem Meter des fruchtbaren Astes geerntet.

Ein wichtiger Vorteil der Sorte ist ein hohes Maß an Anpassung an kaltes Wetter und kurzen Sommer. Blackberry Mulberry lässt sich leicht wiederherstellen, wenn die Triebe gefrieren. Dies wird durch ein interessantes Merkmal der Pflanze erleichtert - die Tendenz zu entkommen. Mit einem frühen Kälteeinbruch bildet der gereifte Teil des Astes eine Kork-Trennschicht, die den unreifen Teil wie einen Eidechsenschwanz wegwirft.

Zu starke und anhaltende Fröste wirken sich jedoch negativ auf die Erträge aus. Daher ist es immer noch besser, den Darkie mit einem Unterschlupf zu versichern. Dazu muss es so geformt sein, dass die Kronenhöhe zwei Meter nicht überschreitet, und bei kaltem Wetter die Pflanze in mehreren Schichten mit Spinnvlies zusammenbinden.

Maulbeerfrüchte werden in Asien als Arzneimittel gegen Mandelentzündung, Stomatitis und Husten eingesetzt. Die Blattinfusion hilft, den Blutdruck zu senken.

Pflanzen Sie Berry Lakonos

Eine außergewöhnlich seltene Pflanze in unseren Breiten, die mit exotischen Früchten überrascht. Segmentierte saftige schwarze Früchte auf langen "Maiskolben" sehen aus wie Brombeeren.

Es ist eine krautige Pflanze aus der Familie der Phytolaccaceae, die in Nordamerika beheimatet ist. Staude, die jährlich mehrere dicke Stängel mit einer Höhe von bis zu 1,5 Metern produziert. Lange aufrechte Blütenstände der Lakonos erscheinen Ende Mai und ähneln vage einer Hyazinthenblüte. Die vielen grünlich-rosa Blüten verleihen der Pflanze ein sehr dekoratives Aussehen.

Die Früchte der Beeren-Lakonos reifen bis zum Ende des Sommers. Zu diesem Zeitpunkt erhält es eine fruchtbarere rote Farbe und vor seinem Hintergrund sehen schwarze "Brombeeren" erstaunlich beeindruckend aus. Der Saft dieser Pflanze hat eine reiche, dichte scharlachrote Farbe.

Es gibt Informationen, dass dieser Saft früher zum Tönen von Süßwaren verwendet wurde, und in einigen Weinregionen Europas wird er immer noch zum "Tönen" von Weinen verwendet. In vielen Ländern gilt Lakonos als Heilpflanze. Leider sind die verführerischen Früchte der Lakonos sehr knifflig.

Wie Paracelsus sagte: "Alles ist Gift und alles ist Medizin." Lakonos ist in der Tat als giftige Pflanze anerkannt. Kinder oder schwangere Frauen dürfen unter keinen Umständen schwarze Beeren essen. Und Erwachsene müssen sie mit großer Diskretion behandeln. Viele Fälle von schweren Herzrhythmusstörungen im Zusammenhang mit der Verwendung der Lakonos werden beschrieben.

Und doch können Sie versuchen, eine praktische Anwendung für diese interessante Pflanze zu finden. Die traditionelle Medizin kennt ein Rezept aus den Wurzeln der Lakonos, das rheumatische Schmerzen lindern kann.

Zutaten:

  • 0,5 Tassen Lakonoswurzeln;
  • 1 Glas Pflanzenöl oder Kerosin.

Die Wurzeln hacken, mit der Basis mischen und zehn Tage an einem dunklen Ort stehen lassen. Reiben Sie die wunden Gelenke mit dem resultierenden Produkt.

Wenn Sie die Wurzeln der Lakonos für medizinische Zwecke ernten, müssen Sie auf die Farbe der Fraktur achten. Es können nur weiße Wurzeln verwendet werden. Wenn sie in der Pause eine rote Farbe haben, ist es besser, sie nicht zu verwenden.

In der Liste der Brombeeren ähnlichen Beeren könnte man auch die Jemalina vermerken. Zum Beispiel die sehr beliebten Sorten Loganberry, Tayberry oder Michurinsky Progress. Aber Ezhemalina ist immer noch fast eine Brombeere, ein Produkt der Hybridisierung. Daher verdient es eine völlig separate Diskussion.


Beschreibung und Anbau von Gigant Brombeeren, Pflegeeigenschaften

Gemessen an den wenigen Bewertungen von Gärtnern und der Werbung für Produkte von Becker Bis LLC, die auf der offiziellen Website veröffentlicht wurden, hat die Sorte Giant Blackberry viele Vorteile, von denen der wichtigste der reichliche Ertrag ist. Es ist alarmierend, dass die angegebene Beschreibung und das Foto des Beerenstrauchs der Sorte Black Bute entsprechen.

Der Artikel wurde basierend auf Informationen aus den Foren und von der Unternehmensseite des Lieferanten geschrieben.


Was sind die Vorteile von schwarzen Beeren?

Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, Blaubeeren, welche nützlichen Eigenschaften haben sie?

Heute gibt es viele schwarze Beeren, die für ihre medizinischen Eigenschaften sehr nützlich sind.

Ich möchte meine bevorzugten schwarzen Beeren und ihre vorteilhaften Eigenschaften auflisten.

Schwarze Apfelbeere, diese leckere und gesunde Beere wird auch als schwarze Eberesche bezeichnet.

Schwarze Eberesche hilft sehr gut bei Erkrankungen der Schilddrüse. Außerdem enthält Eberesche viele verschiedene Vitamine, Jod, Vitamin C, E, P, B.

Chokeberry ist sehr nützlich für Menschen, die Probleme mit der Blutgerinnung haben, und Chokeberry ist auch nützlich für übergewichtige Menschen.

Cholesterin entfernt Cholesterin aus dem Körper.

Außerdem habe ich festgestellt, dass Apfelbeere gut für Menschen ist, Kinder, die an Allergien und Bluthochdruck leiden.

Da mein Baby eine starke Nahrungsmittelallergie hat, koche ich Kompott mit Apfelbeere für das Kind, es hilft gut bei verschiedenen allergischen Hautausschlägen.

Chokeberry hilft gut bei Magenkrämpfen, es ist sehr nützlich, Chokeberry-Beeren zu verwenden, wenn eine Person Gewicht verlieren möchte.

Aber neben den Vorteilen kann Apfelbeere nicht von Menschen mit Magengeschwüren oder hohem Säuregehalt verwendet werden.

Aus schwarzer Apfelbeere koche ich Kompott, mache Marmelade, Konfitüren, Kuchen.

Blaubeeren sind eine sehr gute Beere, die reich an verschiedenen Vitaminen ist, nämlich Vitaminen der Gruppe: A, C, B, P, und Blaubeeren enthalten auch Kalium, Phosphor, Eisen, Kupfer und viele andere nützliche Substanzen.

Blaubeeren sind gut für Menschen mit Gefäßerkrankungen, und Blaubeeren sind auch sehr gut für die Augen. Natürlich helfen Blaubeeren nicht vollständig bei der Wiederherstellung des Sehvermögens, aber sie helfen bei der Verbesserung der Netzhaut des Auges.

Nicht nur Blaubeerbeeren haben medizinische Eigenschaften, sondern auch die Blätter können dank Tee aus Blaubeerblättern Tee herstellen, der Kopfschmerzen gut bekämpft, sowie Tee aus Blaubeerblättern, und die Beeren selbst erhöhen die Immunität und senken den Zuckergehalt im Blut.

Blaubeeren sind also eine sehr gesunde Beere.

Schwarze Johannisbeere ist eine sehr nützliche Beere, da sie viele verschiedene Vitamine enthält. Außerdem enthält schwarze Johannisbeere viel Eisen, Kupfer, Zink, Vitamine der Gruppen B, C, P und viele andere nützliche Substanzen.

Schwarze Johannisbeere ist sehr nützlich für den Magen, und schwarze Johannisbeere wird auch für Erkrankungen der Nieren, Verdauungsstörungen, Anämie, Bluthochdruck, Angina pectoris verwendet. Schwarze Johannisbeere ist nützlich für Tuberkulose.

Wenn die Grippe, trinke ich Tee mit schwarzen Johannisbeeren und Himbeeren, nach einer Weile sinkt die Temperatur, ich fühle mich viel besser.

Aus schwarzen Johannisbeeren mache ich Marmelade, Kompotte, Konserven.

Schwarze Johannisbeere ist also sehr nützlich für unseren Körper.

Brombeeren können mit Himbeeren verwechselt werden, diese Beere hat eine sehr ähnliche Form, aber es gibt einen großen Unterschied in Geschmack, Aroma und natürlich Farbe.

Brombeeren haben viel mehr Vitamine und nützliche Eigenschaften als Himbeeren.

Brombeere in seiner Zusammensetzung enthält Vitamine wie: C, A, P, K, auch in der Zusammensetzung von Brombeeren gibt es Magnesium, Kalium, Jod, viel Phosphor, Magnesium.

Brombeere, dies ist die allererste Beere, die für alle schwarzen Beeren die beste ist, die Körpertemperatur senkt, auch Brombeeren sind sehr gut bei der Bekämpfung von Erkältungen, verbessern das Gedächtnis, den Schlaf, Brombeeren helfen gut bei Nervenzusammenbrüchen.

Brombeerblätter können als Tee verzehrt und gebraut werden, da die Blätter dieser interessanten Beere viele Vitamine und Nährstoffe enthalten, die bei verschiedenen Magenkrankheiten helfen. Brombeerblätter sind gut im Kampf gegen Magen- und Darmgeschwüre.

Brombeeren sind eine sehr gesunde Beere, aber Sie können nicht viel davon essen, wenn eine Person einen hohen Säuregehalt hat.

Ich füge Brombeeren zum Kompott hinzu, mache Marmelade, mache Füllung für Kuchen.

Dies sind die Vorteile von schwarzen Beeren.

Ich wünsche Ihnen viel Glück und gute, positive Stimmung, Erfolg und alles Gute.

Die wertvollste schwarze Beere ist Blaubeere.

Die gesundheitlichen Vorteile von Blaubeeren sind enorm.

Der Verzehr von Blaubeeren kann sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirken. Es ist bekannt, dass es im Folgenden hilft:

• Erhaltung der Herzgesundheit

Der Verzehr von Blaubeeren kann dem Herzen große Vorteile bringen. Einer Studie zufolge, in der die Teilnehmer acht Wochen lang mäßige Mengen Blaubeeren konsumierten, stellten die Forscher fest, dass die Beeren zur Senkung des Cholesterinspiegels und zur Verbesserung der Thrombozytenfunktion und des Blutdrucks beitrugen.

• Reduzierung des Risikos von Krebs und DNA-Schäden

Die Beere ist reich an Anthocyanen, die Ihr Krebsrisiko senken und Ihre DNA vor Schäden schützen können. In einer Studie fanden die Forscher heraus, dass der Verzehr von Anthocyan-reichen Lebensmitteln dazu beitragen kann, wichtige Regulatoren zu unterdrücken, die zu Krebs führen können, und das Tumorwachstum zu reduzieren.

Entzündung ist der Abwehrmechanismus des Körpers, wenn er auf Krankheiten stößt und Krankheitserreger beseitigt. Wenn eine Entzündung jedoch chronisch wird, kann dies Ihre Lebensqualität beeinträchtigen. Aus diesem Grund können Blaubeer-Anthocyane dazu beitragen, das Risiko unerwünschter Entzündungen zu verringern.

In einer im Journal of Nutrition veröffentlichten Studie stellten die Forscher fest, dass Teilnehmer, die Anthocyan-reiche Blaubeerextrakte konsumierten, dazu beitrugen, Faktoren zu hemmen, die eine Entzündungsreaktion in ihrem Körper stimulieren. Sie stellten die Hypothese auf, dass Anthocyanprodukte einen positiven Effekt auf die Linderung chronisch entzündlicher Erkrankungen haben könnten.

In Europa sind Blaubeeren eine der beliebtesten natürlichen Methoden, um Diabetes zu kontrollieren und Symptome zu lindern.

Verbindungen in Blaubeeren können helfen, den Blutzuckerspiegel zu senken, indem sie die Insulinsekretion stimulieren. Dies geht aus Ergebnissen aus Tierstudien hervor. Verschiedene Verwendungen von Blaubeeren

In der Vergangenheit wurden Blaubeeren für eine Vielzahl von Zwecken verwendet. Im Mittelalter wurde angenommen, dass das Essen von Blaubeeren bei der Behandlung von Durchfall hilft. In Schottland und Irland wurde dieses Superfood zum Färben von Wolle, Leinen und Papier verwendet. Heutzutage werden Blaubeeren hauptsächlich zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt. Die bekanntesten Arten zu essen sind:

• Blaubeeren können nur roh gegessen werden

• Mit Blaubeeren kann köstlicher Tee zubereitet werden. Der besondere Vorteil der Teezubereitung besteht darin, dass die Zutaten frisch sind, sodass Sie sicher sein können, dass der Tee frei von den Konservierungsstoffen und Toxinen ist, die üblicherweise von Herstellern verwendet werden.

• Sie können einen köstlichen Kuchen mit Blaubeeren als Füllung backen.

• Saft: Beeren können zu Saft verarbeitet werden, den Sie zu jeder Tageszeit genießen können.

• Marmelade: Kochen Sie die Beeren einfach in Wasser und fügen Sie einen natürlichen Süßstoff hinzu, um köstliche Marmeladen herzustellen, die Sie Ihren Lieblingsgerichten hinzufügen.

Blaubeeren haben jedoch manchmal das Risiko, Nebenwirkungen zu verursachen, die Sie beachten müssen.

Wenn Sie derzeit ein Blutgerinnungsmedikament einnehmen, können Blaubeeren ihre Funktion beeinträchtigen. Es wird angenommen, dass die Antioxidantien in Blaubeeren auch das Blut verdünnen können, was es für das Blut schwierig machen kann, zu gerinnen, wenn beispielsweise eine Operation erforderlich ist.

Darüber hinaus können Blaubeeren die Wirkung von Diabetes-Behandlungen verstärken, da sie den Blutzuckerspiegel senken können. Wenn beide kombiniert werden, können Sie eine Hypoglykämie entwickeln, eine Erkrankung, die durch Blutzuckerspiegel gekennzeichnet ist, die deutlich unter dem normalen, sicheren Bereich liegen. Es wird dringend empfohlen, keine nennenswerten Mengen an Blaubeeren zu konsumieren, wenn Sie derzeit Diabetes-Medikamente einnehmen.


Ernte von Maulbeerrohstoffen

Die Blätter der Pflanze können während der gesamten Wachstums- und Entwicklungsphase des Maulbeerbaums geerntet und auf Dachböden oder unter einem Baldachin getrocknet werden. Die Rinde wird zu Beginn des Saftflusses (Frühjahr), Wurzeln geerntet - im Spätherbst. Ende Juni und Anfang August können Sie Maulbeerbeeren ernten. Nach dem Sammeln müssen sie sofort zur Verarbeitung geschickt werden, da die Hefepilze auf der Oberfläche der Früchte an einem Tag eine Gärung verursachen. Aus diesem Grund ist es sehr problematisch, die Beeren zu trocknen. Wenn Sie es dennoch geschafft haben, müssen sie in einem dicht verschlossenen Behälter gelagert werden, da sie sehr schnell Wasser aufnehmen, was wiederum zum Verderben von Rohstoffen führt.


Welche Beere ähnelt Himbeere?

Das erste, was mir in den Sinn kommt und wahrscheinlich das einzige. Eine Beere, die wie eine Himbeere aussieht. Sie ist fast die gleiche. Nur Schwarz. Und wenn es nicht reif ist, kann es von weitem leicht verwechselt werden. Diejenigen, die mit dieser Beere nicht vertraut sind, werden sie definitiv verwirren. Eine Himbeere ähnliche schwarze Beere wird als Brombeere bezeichnet.

Das Foto zeigt alles. Wenn Sie plötzlich gefragt werden: Wie heißt eine Beere, die wie eine Himbeere aussieht? Antworte Brombeere. Vielleicht gibt es andere Beeren, die wie Himbeeren aussehen.

Maulbeere - sehr ähnlich wie Himbeeren und Brombeeren!

Unsere weite, vielfältige Welt steckt voller Überraschungen.

Bei Beeren, die in Form, Farbe und Geschmack Himbeeren ähneln, würde ich empfehlen, es zu versuchen - Maulbeere.

Diese erstaunlich schmeckende Beere wächst auf einem Baum.

Ich habe vor kurzem zum ersten Mal gelbe und schwarze Maulbeere an der Schwarzmeerküste probiert.

Maulbeeren sind farblich: weiß, gelb und schwarz (wie Brombeeren).

Im Internet finden Sie viele Informationen über die nützlichen und medizinischen Eigenschaften von Maulbeeren.

Maulbeere - sehr ähnlich wie Himbeeren und Brombeeren!

Außerdem hätte ich fast vergessen, als ich in meiner Jugend auf Sachalin lebte und sammelte Moltebeere.

In jenen sowjetischen Zeiten wurden wir "Freiwillige" von Unternehmen zur Heuernte geschickt, um Heu für die Silage vorzubereiten.

Meistens wurden sie am Rande von Feuchtgebieten mit Sensen gemäht. und wir stießen sehr oft auf ganze Dickichte Moltebeeren... Sie warfen ihre Zöpfe nieder und genossen diese natürlichen Gaben. Manchmal nahmen sie Eimer mit und füllten sich bis zum Rand, um Familienmitglieder und Freunde zu behandeln.

Abschließend ziehen wir also Schlussfolgerungen.

Sie sehen aus wie Himbeeren:

  • Maulbeere
  • Brombeere
  • Moltebeere


Wenn viele Brombeeren

Wenn es viele Brombeeren gibt, müssen Sie sie anders loswerden. Die Methoden müssen kombiniert werden und auch mehr Gartengeräte verwenden. Unter den Worten viel bedeutet es die Hälfte des Gartens, mehr. In diesem Fall müssen Sie zuerst mit einer schrägen und beschneidenden Schere arbeiten. Das heißt, schneiden Sie alles ab, bis der Stiel 15 Zentimeter beträgt und das Überwachsen verschwindet. Danach mit Unkrautbekämpfungsmitteln behandeln. Decken Sie dann die Reste mit Spinnvlies ab (was noch herausragen muss).

So entfernen Sie Unkraut aus Ihrem Garten

Während die Chemie in Kraft ist (dies ist ungefähr ein Monat), kriechen die Brombeeren unter dem Stoff hervor. Dies kann nicht zugelassen werden, da es kein Ergebnis gibt. Eine gute Lösung wäre, den zu behandelnden Bereich (oben beschrieben) abzusperren. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, wird alles, was herauskriecht, mit einer Gartenschere oder einer Schaufel abgeschnitten. Warten Sie einen Monat. Wenn Sie den Anweisungen folgen, sollte es helfen. Andernfalls wiederholen Sie den Vorgang, verwenden Sie jedoch keine Chemie, sondern spinnen Sie die Wurzel sofort aus.


Blackberry Giant - Mythos oder Realität

Die Brombeersorte Giant kann als Meisterwerk der Gartenbaukultur und der Beerenauswahl bezeichnet werden - urteilen Sie selbst, sowohl remontant als auch dornlos, und Beeren von der Größe einer Palme und Ertrag - bis zu 35 kg pro Busch. Ob so etwas tatsächlich existieren kann, liegt bei Ihnen zu überlegen und zu entscheiden. Viele Rezensionen und Beschreibungen der gigantischen Remontant-Brombeersorte ersticken mit Freude daran, die einzigartigen Vorteile dieser Beere zu beschreiben. Dieser Artikel enthält alle Fakten über die Gigant Blackberry, die wir erhalten haben, sowie eine vergleichende Studie über die Bewertungen von Gärtnern und die Aussagen von Managern eines Handelsunternehmens, das Sämlinge dieser Sorte in Russland verkauft.

Zuchtgeschichte

Reparierte Brombeersorten tauchten vor relativ kurzer Zeit um die Wende vom 20. zum 21. Jahrhundert auf. Grundsätzlich waren amerikanische Wissenschaftler aus dem Bundesstaat Arkansas mit ihrer Auswahl beschäftigt, und es gelang ihnen, viele interessante Sorten zu erhalten, die zweimal im Jahr Pflanzen produzieren können: auf den Zweigen des letzten Jahres und auf den jährlichen Trieben.

Die remontanten Brombeersorten haben viele Vorteile - und einer der wichtigsten ist, dass absolut alle Triebe vor dem Winter ausgeschnitten werden können. Dies ermöglicht es, sich nicht zu viele Sorgen um die Winterhärte der südlichen Brombeerbeere zu machen und sie auch in Regionen mit strengen Wintern (bei -40 ° C und darunter) anzubauen.

Darüber hinaus schränken ein vollständiger Schnitt aller Triebe und spätere Entwicklungs- und Fruchtperioden die Möglichkeiten potenzieller Schädlinge und Krankheitserreger von Brombeeren erheblich ein. Remontante Brombeeren wie Himbeeren sind daher praktisch nicht anfällig für Unglück und müssen dementsprechend nicht verarbeitet werden, insbesondere nicht mit Chemikalien, wodurch Sie eine absolut gesunde und harmlose Beere für den Menschen erhalten.

Leider hat die Zucht solche Erfolge noch nicht erreicht. Alle zeichnen sich durch dornige Triebe aus, was es natürlich schwierig macht, Beeren zu pflücken.

In Russland gibt es nur einen einzigen Verkäufer, er ist auch Lieferant von Brombeersämlingen Gigant (LLC "Becker Bis"). Auf der Website dieses landwirtschaftlichen Unternehmens im Pflanzenkatalog finden Sie die Waren unter dem Artikel 8018 Blackberry Remontant Gigant. Und genau dort, nebeneinander in kleinen Buchstaben auf Englisch, steht Blackberry Thornless Giant, was Blackberry Thornless Giant bedeutet.

Leider gibt das Zulieferunternehmen keine Daten zur Herkunft dieser Sorte an, sondern die direkte Frage des Käufers in den Bewertungen: dessen Auswahl der Sorte Giant Blackberry schweigt.

Natürlich ist es sinnlos, diese Sorte im russischen Staatsregister zu suchen, aber dies ist das Schicksal der meisten modernen Brombeersorten ausländischer Herkunft.

Beschreibung der Beerenkultur

Blackberry Giant kann, wie aus der Beschreibung der Kultur auf der Website des Lieferanten seiner Sämlinge hervorgeht, eine Höhe von 1,5 bis 2,5 Metern erreichen. Die Triebe sind flexibel, so dass sie auf Spalieren wachsen können und sollten, wo sie auch als Dekoration verwendet werden können. Denn dank der Remontabilität dauert die Blütezeit der Gigant Blackberry nach Angaben des Herstellers von Juni bis September.

Hier ist anzumerken, dass es in den meisten Regionen Russlands keinen Sinn macht, restliche Brombeeren anzubauen und die Triebe für den Winter ohne Beschneiden zu belassen, da sie in diesem Fall für den Winter abgedeckt werden müssen und es mehr Probleme mit Schädlingen geben wird und Krankheiten. In diesem Fall sollte die Blüte der jährlichen Triebe jedoch nicht früher als von Juli bis August beginnen.

Und selbst in den südlichen Regionen ist es unwahrscheinlich, dass die Brombeersträucher von Juni bis September ununterbrochen blühen, wenn Sie die Triebe des letzten Jahres dem Winter überlassen, um die ersten frühen Ernten zu erzielen. Bei remontanten Sorten werden normalerweise zwei ausgeprägte Blüten- und Fruchtwellen mit einem Bruch zwischen ihnen beobachtet.

Nach Angaben des Verkäufer-Herstellers dauert die Fruchtperiode der remontanten Gigant-Brombeere von Juli bis September.

Der Lieferant gibt keine Daten zur Art des Sprosswachstums (kriechend oder aufrecht) an.

Beeren

Die Beeren der Riesen-Brombeere sind wirklich einzigartig. Ihre Form ist gleichzeitig länglich und leicht gerundet und erinnert an Daumen an einer Hand. Ernährungseigenschaften auf dem Niveau der herausragendsten Sorten, Geschmack - süß und sauer, mit dem Aroma, das Brombeeren innewohnt. Die Farbe der reifen Beeren ist tiefschwarz.

Aber das Wichtigste ist natürlich die Größe der Beeren. Es wird behauptet, dass sie eine Länge von 6 cm erreichen und eine solche Beere bis zu 20-23 Gramm wiegen kann. Das ist wirklich ein Riese!

Charakteristisch

Die reparierende Brombeersorte Gigant zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus.

Hauptvorteile

Laut dem Lieferanten von Brombeersämlingen Gigant hat die Sorte viele Vorteile.

    Es ist sehr winterhart - hält bis zu -30 ° C stand

Ertragsindikatoren

Die beeindruckendste Aussage des riesigen Brombeerlieferanten ist jedoch der Ertrag. Es wird behauptet, dass bis zu 35 kg Obst aus einem Busch dieser Sorte gewonnen werden können. Es werden keine weiteren Details angegeben, aber zum Vergleich: Einige der ertragreichsten Brombeersorten liefern maximal etwa 15 bis 20 kg Beeren pro Busch.

Umfang der Beeren

Beeren der Sorte Gigant können sowohl frisch zum Dekorieren festlicher Gerichte als auch für eine Vielzahl hausgemachter Zubereitungen verwendet werden.

Vorteile und Nachteile

Die Vorzüge des Giant Blackberry wurden bereits oben aufgeführt. Unter den Mängeln kann nur festgestellt werden, dass es schlecht für den Mangel an Feuchtigkeit im Boden und für schwere, dichte Böden ist.

Reproduktionsmethoden

Der Lieferant sagt in der Beschreibung der Sorte Giant Blackberry nichts über das Wurzelwachstum aus, daher ist unklar, ob dies, die kostengünstigste Art der Vermehrung der Beeren, in diesem Fall verwendet werden kann.

In jedem Fall werden neue Brombeerpflanzen in der Regel durch Stecklinge oder durch Wurzeln von oben gewonnen.

Landeregeln

Im Allgemeinen unterscheidet sich das Pflanzen der Sorte Gigant Blackberry nicht dramatisch vom Pflanzen anderer Sorten dieser Beerenkultur.

Empfohlenes Timing

Es wird empfohlen, von März bis November Gigant-Brombeersämlinge zu pflanzen. Wenn es sich um Sämlinge mit einem geschlossenen Wurzelsystem handelt, sind diese Begriffe im Prinzip völlig gerechtfertigt. In den südlichen Regionen ist es jedoch weiterhin ratsam, die Pflanzung der Sämlinge auf die Frühjahrs- oder Herbstperiode zu verschieben, da die Sonne und die hohen Temperaturen im Sommer die Überlebensrate der Sämlinge erheblich verschlechtern können.

Den richtigen Ort wählen

Es wird argumentiert, dass gigantische Brombeeren am besten an einem sonnigen Standort gepflanzt werden. Aber auch in den südlichen Regionen können in der Sonne angebaute Brombeeren sowohl auf Beeren als auch auf Blättern einen Sonnenbrand bekommen.

Bodenvorbereitung

Brombeeren jeglicher Art bevorzugen atmungsaktive, leichte Böden mit einer neutralen oder leicht sauren Reaktion. Böden mit einem hohen Kalksteingehalt können für Sträucher schädlich sein, da sie Chlorose auf den Blättern verursachen können - Vergilbung.

Auswahl und Vorbereitung der Sämlinge

Bei der Auswahl der Sämlinge ist zunächst der Zustand der Wurzeln zu berücksichtigen, deren Länge mindestens 15 cm betragen sollte, und die Wurzeläste selbst sollten etwa zwei bis vier betragen. Gleichzeitig sollte die Höhe des oberirdischen Teils der Büsche mindestens 40 cm betragen. Vor dem Pflanzen ist es ratsam, die Sämlinge der Sorte Gigant zur Prophylaxe in einer 0,6% igen Aktara-Lösung unter Zusatz von Tabakstaub zu tränken .

Algorithmus und Landeschema

Brombeersämlinge Gigant werden in vorgefertigten Löchern bis zu einer Tiefe von etwa 20 bis 30 cm gepflanzt. Der Abstand zwischen den Sämlingen während des Pflanzens sollte 1 bis 1,2 Meter betragen. Da diese Kultur lockig ist, ist es sofort notwendig, für die Organisation des Spaliers zu sorgen und die Triebe daran zu binden.

Nachsorge der Kultur

Der Giant Blackberry soll pflegeleicht sein.

Notwendige Aktivitäten

Das Wichtigste bei der Pflege einer Brombeere ist das regelmäßige und ziemlich reichliche Gießen. Es ist jedoch auch unmöglich, es hier zu übertreiben - die Beere kann Staunässe nicht aushalten.

Das Top-Dressing wird mehrmals pro Saison durchgeführt. Im Frühjahr wird ein komplexer Dünger ausgebracht, und im Sommer erfolgt die Fütterung von Brombeeren hauptsächlich aufgrund der Einführung von Phosphor- und Kalidünger.

Büsche beschneiden

Wenn Sie remontante Sorten beschneiden, ist es am wichtigsten zu verstehen, was Sie von den Büschen erwarten - entweder eine, aber reichliche und zuverlässige Ernte im Spätsommer oder mehrere Erntewellen ab Juni. Wie bereits erwähnt, müssen Sie im zweiten Fall zusätzlich darauf achten, die Brombeere für den Winter zu schützen und sie vor Feinden angesichts von Parasiten zu schützen.

Im ersten Fall werden alle Brombeertriebe einfach im Spätherbst im Winter geschnitten. Wenn Sie in einer Region mit strengen Wintern leben, ist es ratsam, die Wurzelzone zusätzlich mit Heu oder Sägemehl zu bedecken.

Im zweiten Fall ist es nicht erforderlich, vor dem Winter zu beschneiden, und nur die Triebe des zweiten Jahres werden, vorzugsweise im Sommer, unmittelbar nach dem Ende der Fruchtbildung geschnitten.

Vorbereitung auf den Winter

Im zweiten Fall müssen die verbleibenden Triebe von den Spalieren entfernt und auf den Boden gebogen, dann mit Heu oder Sägemehl überzogen und mit Vlies wie Lutrasil bedeckt werden.

Krankheiten und Schädlinge, Methoden zur Bekämpfung und Vorbeugung

Chlorose von Blättern nicht infektiösen Ursprungs

Füttern Sie die Büsche unmittelbar nach dem Schmelzen des Schnees mit einem Düngemittelkomplex mit einem vollständigen Satz von Spurenelementen

Blattläuse, Milben, Blumenkäfer und andere Schädlinge

Im Herbst mit Aktara-Lösung Erde unter den Büschen abwerfen, im Frühjahr zweimal mit Fitoverm besprühen

Wenn sich die Nieren öffnen, behandeln Sie die Brombeeren mit einer 3% igen Lösung der Bordeaux-Mischung

Referenzen

Auf der Website des Unternehmens des Lieferanten von Brombeersämlingen Giant sind die Bewertungen zu dieser Sorte meist begeistert. Zwar gelang es der überwiegenden Mehrheit der Gärtner nur, Setzlinge zu bekommen und zu pflanzen. Die erste Ernte von Brombeeren nach dem Pflanzen sollte nach Angaben der Manager des Unternehmens in etwa 2-3 Jahren erwartet werden. Es gibt diejenigen, die nicht nur die Beeren probiert haben, sondern auch Geld damit verdient haben (schließlich erreicht die Ernte 35 kg pro Busch), aber diese sind in einer einzigen Kopie enthalten. Andererseits sind einige der Antworten der Manager auf die Fragen der Gärtner widersprüchlich. Zum Beispiel haben sie gerade jetzt (2017-11-02 in Veronicas Antwort) darüber geschrieben, dass es keine remontanten und stacheligen Brombeersorten gleichzeitig gibt, und dies bereits einige Monate später (2018-02-16 in Elenas Antwort) ) Sie antworten über die oben erwähnte Brombeersorte, dass er ohne Stud ist.

In anderen Foren von Gärtnern sind Bewertungen über Setzlinge dieser Firma und insbesondere über die Riesen-Brombeere überhaupt nicht ermutigend. Halbgetrocknete Pflanzen werden an Kunden verschickt, sie werden gewechselt, aber sie wurzeln immer noch nicht. Aber selbst wenn sie überleben, stellen sie sich als völlig anders heraus als auf dem Etikett geschrieben.

Fazit

Blackberry Giant, falls vorhanden, ist natürlich eine wirklich fantastische Sorte in vielen ihrer Eigenschaften: in Bezug auf die Größe der Beeren, den Ertrag, die Winterhärte und die Pflegeleichtigkeit. Es scheint, dass alle attraktivsten Brombeermerkmale in einer Sorte gesammelt werden. In der Natur gibt es selten ein so deutliches Ungleichgewicht, wenn auch positive Eigenschaften. Und der verdächtigste Moment ist, dass bei all der Vielfalt der modernen Auswahlmöglichkeiten niemand diese Vielfalt zum Verkauf anbietet. Er trifft sich auch nicht im Ausland. Sie haben also die Wahl - zu kaufen oder nicht zu kaufen, zu pflanzen oder nicht zu pflanzen.


Schau das Video: Schwarze Himbeere Glen Coe.