Ringelblumenblütenverwendung: Ringelblumenvorteile für Gärten und darüber hinaus

Ringelblumenblütenverwendung: Ringelblumenvorteile für Gärten und darüber hinaus

Von: Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Ringelblumen sind in Mexiko beheimatet, aber die sonnigen Einjährigen sind unglaublich beliebt geworden und werden in Ländern auf der ganzen Welt angebaut. Obwohl sie in erster Linie für ihre Schönheit geschätzt werden, haben Sie vielleicht nicht die vielen überraschenden Ringelblumenvorteile für Gärten in Betracht gezogen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Ringelblumen im Garten verwendet werden können.

Ringelblumenverwendungen und -vorteile

Schauen Sie sich die folgenden Ringelblumenblütenverwendungen und einige wichtige Ringelblumenvorteile für Gärten an.

  • Nematodenkontrolle - Die Wurzeln und Stängel von Ringelblumen geben eine Chemikalie ab, die die Population von Wurzelknotennematoden unterdrücken kann, winzigen bodengebundenen Würmern, die sich von den Wurzeln von Zierpflanzen und Gemüse ernähren. Es scheint, dass französische Ringelblumen, insbesondere die Sorte „Mandarine“, am wirksamsten gegen die zerstörerischen Schädlinge sind.
  • Bienen und andere nützliche Insekten - Ringelblumen ziehen Marienkäfer, parasitäre Wespen, Schwebfliegen und andere nützliche Insekten an, die Ihre Pflanzen vor Blattläusen und anderen schädlichen Schädlingen schützen. Die Blüten, insbesondere einblütige Sorten, ziehen auch Bienen und andere wichtige Bestäuber an.
  • Abwechslung in die Landschaft bringen - Ringelblumen sind in sonnigen Orange-, Gelb-, Rot-, Mahagoni- oder Kombinationsfarben erhältlich. Die Blüten können einfach oder doppelt sein und eine Größe von 15 cm bis 1 m haben. Eine der vielen Verwendungsmöglichkeiten für Ringelblumen ist die Abwechslung der Landschaft.
  • Leichte, luftige Ringelblumen - Die Pflege von Ringelblumen könnte nicht einfacher sein. Die winterharten Pflanzen vertragen Sonne, Hitze, Trockenheit und fast jeden gut durchlässigen Boden. Ringelblumen lassen sich leicht aus Transplantationen ziehen, oder Sie können Samen drinnen oder direkt in Ihrem Garten einsetzen.
  • Ringelblume Begleiter Pflanzen - Wenn Ringelblumen in der Nähe gepflanzt werden, können sie Kreuzblütler vor Kohlwürmern und Tomatenpflanzen vor Hornwürmern schützen, wahrscheinlich weil der Duft die Schädlinge verwirrt. Ringelblume ist auch ein guter Begleiter, wenn sie in der Nähe von Buschbohnen, Kürbis, Gurken und Auberginen gepflanzt wird.

Ringelblumen gegen Ringelblume: Was ist der Unterschied?

Ringelblume (Calendula officinalis) ist allgemein als englische Ringelblume, Scotchmarigold oder Ringelblume bekannt, insbesondere in Europa. Trotz der bekannten Spitznamen ist Calendula eine andere Pflanze als die Ringelblume (Tagetesspp.). Beide sind jedoch Mitglieder der Asteracea-Familie, zu der auch Schrysanthemen und Gänseblümchen gehören.

Sie können wertvolle Informationen über die medizinische oder kulinarische Verwendung von Ringelblumen oder Ringelblumen lesen. Bevor Sie jedoch über die Verwendung von Ringelblumen nachdenken, sollten Sie Schritte unternehmen, um den Unterschied zwischen den beiden zu ermitteln. Bestimmte Teile der Ringelblumenpflanze sind essbar, während die meisten Ringelblumen (mit Ausnahme bestimmter Hybriden) für Mensch und Tier toxisch sind.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Ringelblume

Botanische Namen: Calendula Officinalis
Nachname: Asterceae
Königreich: Plantae
Einteilung: Magnoliophyta
Klasse: Magnoliopsida
Auftrag: Asrerales
Familie: Asteraceae
Stamm: Calenduleae
Gattung: Ringelblume
Spezies: R. cordifolia
Beliebte Namen: Ringelblume, Ringelblume, Ringelblume, Mary Bud, Ringelblume, Ringelblume, Caltha, Ganda, Gols Bloom, Gold Bloom, Ruddes.
Verwendete Teile: Getrocknete Ringelblumenblüten, getrocknete Ringelblumenblätter, Blätter und Wurzeln.
Lebensraum: In Gärten in Indien kultiviert

Beschreibung
Calendula ist eine einjährige krautige Pflanze, die zu Beginn fast jedes Kalendermonats blüht. Die Grundblätter sind spathulierend und gestielt, während die hellgrünen Stängelblätter lanzettlich, wechselständig und sitzend sind. Die Pflanze trägt Blüten in leuchtend gelben, roten und orangefarbenen Farben. Die Früchte sind raue und gebogene Achänen. Die Pflanze wird in den Gemüsegärten in ganz Indien für die Blumen kultiviert, die für die Brühe getrocknet werden. Die Ringelblume stammt aus Ägypten und dem Mittelmeerraum, wurde jedoch in den gemäßigten Regionen der Welt eingebürgert. Es kommt in ganz Indien vor und ist im Tal der Blumen im Ranthambore-Nationalpark weit verbreitet. Die Pflanze ist auf Hindi als Zergul bekannt.

Pflanzenchemikalien
(+) - Flavonolglycoside, Triterpenoligoglycoside, Triterpenglycoside vom Oleanantyp, Saponine, Sesquiterpenglucosid, Bitterglycoside, Sterole, Flavonoide, Schleim.

Verwendung und Nutzen von Ringelblumen

  • Ringelblume ist nützlich bei Magenbeschwerden, Geschwüren, Menstruationsbeschwerden, Augeninfektionen, Entzündungen und Wundheilung.
  • Die Pflanze ist antiseptisch. Wenn die Blüte auf den betroffenen Teil gerieben wird, lindert sie Schmerzen und Schwellungen, die durch eine Wespe oder Biene verursacht werden.
  • Die Blüten werden auch zur Herstellung einer Lotion gegen Verstauchungen und Wunden verwendet.
  • Das aus Ringelblumenblüten destillierte Wasser ist gut für Augenschmerzen, während die Infusion von frischen Blüten bei Fieber von Vorteil ist.
  • Ringelblume wird zur Behandlung von Alopezie, Blasen- und Nierenproblemen, Blut im Urin und Uterusblutungen angewendet.
  • Leuchtend gelbe und orangefarbene Blüten werden zur Herstellung von Girlanden und zur Dekoration religiöser Orte verwendet.
  • Die Blätter werden als Teil von Salaten verwendet.
  • Die Pflanze wird bei Bauchkrämpfen und Verstopfung eingesetzt.
  • Ringelblume ist gut zur Behandlung von Dekubitus, rissigen Lippen, Beingeschwüren, anhaltenden Geschwüren, Blutergüssen und Krampfadern.
  • Es wird während der Aromatherapie als Hautbehandlung eingesetzt.
  • Ringelblumencreme behandelt Hämorrhoiden und Säuglingsgammler, um Windelausschlag zu bekämpfen.
  • Die Blume wird gekocht, um einen gelben Farbstoff zu extrahieren.
  • Es dient als ausgezeichnetes Mundwasser nach der Zahnextraktion.

  • Schwangere und stillende Frauen sollten die Verwendung von Ringelblumen vermeiden.
  • Das Kombinieren anderer Kräuter mit Ringelblumen kann die Wirkung verändern oder unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein Rezept verwenden.
  • Ringelblume birgt das Risiko allergischer Reaktionen. Fragen Sie Ihren Arzt, falls Sie welche haben.


Arten von Ringelblumen

1. Französische Ringelblumen

Diese Arten von Ringelblumen blühen im Herbst und Sommer und da sie eine sehr robuste Blume sind, wachsen sie gut in Behältern, selbst wenn Sie sie in Ihrem Haus platzieren. Wenn die Temperatur zwischen 70 und 75 Grad Fahrenheit liegt, wachsen diese Ringelblumen besonders gut. Sobald Sie die Samen gepflanzt haben, sollten Sie innerhalb von ein oder zwei Wochen etwas Keimen sehen, aber Sie müssen auch vorsichtig mit Schnecken, Schnecken und japanischen Käfern sein, unter anderem mit Schädlingen, die sie zerstören können. Es gibt auch verschiedene Arten von französischen Ringelblumen, darunter:

  • Bonanza-Ringelblumen, die normalerweise zwischen acht und zehn Zoll hoch und etwa zwei Zoll im Durchmesser wachsen. Buschig und kompakt haben diese Blüten normalerweise Farben wie Gelb, Orange und Kastanienbraun und sind auf jeden Fall ein Blickfang.
  • Janie Ringelblumen, die Blüten produzieren, die Doppel-Nelken ähneln. Sie sind normalerweise orange, gelb und kastanienbraun mit einer durchschnittlichen Höhe von nur 20 cm, was sie zu einer hervorragenden Pflanze für diejenigen mit nur begrenztem Platz macht.
  • Little Hero Ringelblumen, die nur sechs bis acht Zoll hoch sind, sind eine Zwergsorte, produzieren aber immer noch doppelte Nelken aus Gelb, Orange und Kastanienbraun.
  • Kopfgeldringelblumen, die normalerweise rot, gold und orange sind, haben einen Durchmesser von ungefähr zwei Zoll und eine Höhe zwischen zehn und zwölf Zoll. Diese Arten von Ringelblumen eignen sich hervorragend für heißes, feuchtes Klima und wachsen besonders gut in den Sommermonaten.
  • Helden-Ringelblumen, die mit zehn Zoll ziemlich groß sind, können bis zu zwei Zoll breit sein und sind in ungefähr sieben verschiedenen Farben erhältlich.
  • Safari-Ringelblumen, die kompakt sind und drei Zoll breite Blüten produzieren. Sie können bis zu 14 Zoll hoch werden und sind in Farben erhältlich, darunter Rot, Orange, Gelb und eine Mischung aus Gold und Mahagoni.

Französische Ringelblumen sind seit langem eine beliebte Blume, vor allem, weil sie pflegeleicht und leicht zu züchten sind. Tatsächlich können französische Ringelblumen sogar in Parfums und exquisiten Lebensmitteln verwendet werden, was sie in der Tat zu einer sehr vielseitigen Pflanze macht. Sie sind wartungsarm, haben ein wunderbares Aroma und können Dürren und sogar Rehen standhalten, die versuchen, sie zu zerstören. Da sie in drei der vier Jahreszeiten blühen können, ist es für Pflanzenliebhaber leicht, Interesse am Kauf französischer Ringelblumen zu zeigen.

Hauptvorteile: Halten Sie sich bei Regenwetter besser als viele andere Sorten. Die Form kann einfach oder doppelt sein. Die Höhe reicht von sechs bis achtzehn Zoll und blüht normalerweise vom Frühling bis zum Frost. Kleine, buschige Pflanzen mit einem Durchmesser von bis zu zwei Zoll.

2. Siegel (einzelne) Ringelblumen

Was diese Ringelblumen so einzigartig macht, ist, dass sie essbar sind und viele Menschen ihren Salaten eine Süße verleihen, indem sie Ringelblumen darüber streuen. Siegelringelblumen können daher sowohl in Ihrem normalen Garten als auch in Ihrem Kräutergarten gepflanzt werden. Wenn Sie sie online recherchieren, können Sie verschiedene Möglichkeiten anzeigen, um diese Blumen zu Ihren Rezepten hinzuzufügen. Die Blüten sind wogend und rund und sollten dort gepflanzt werden, wo es viel Sonne gibt. Ihr Boden sollte feucht sein, aber nicht unbedingt reich oder fruchtbar, da dies zu weniger Blüten und einer Schwäche in der Struktur der Pflanze führen kann. Es gibt auch verschiedene Arten von Siegelringelblumen, darunter:

  • Zitronen-Edelstein-Ringelblumen, die ungefähr einen Fuß hoch werden, haben eine hellgelbe Farbe und können den ganzen Sommer über blühen.
  • Ringelblumen aus Mandarinenedelsteinen, die eine ähnliche Pflanze sind, aber eine leuchtend orange Farbe haben.
  • Rote Edelstein-Ringelblumen, die wiederum eine ähnliche Pflanze sind, aber in leuchtend roten Farben erhältlich sind.
  • Spanische Estragon-Ringelblumen, die Anisgeschmack haben und normalerweise im Herbst mit kleineren Blüten blühen, wenn das Klima zu heiß oder feucht ist, um Estragon zu züchten. Das Pflanzen dieser Ringelblumentyp kann die perfekte Lösung sein. Es wird bis zu drei Fuß hoch.
  • Ringelblume ist keine echte Ringelblume, sondern ist ein Jahrbuch der kühlen Jahreszeit, das leuchtend orange und gelb ist. Diese Ringelblumen werden oft als Kräuter angebaut.
  • Irish Lace Ringelblumen, kurze Pflanzen, die winzige weiße Blüten und spitzenartige Blätter enthalten. Ihre Blätter sind dunkel und schön und sie sind besonders auffällig.

Siegelringelblumen können auch in einer kastanienbraunen Sorte mit gelben Rändern, einer sogenannten Paprika-Edelstein-Ringelblume, geliefert werden. Sie duften nach Zitrusfrüchten, verleihen jedem Garten eine schöne Farbe und lassen den ganzen Sommer über volle, schöne Blüten wachsen. Sie können hier klicken, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Siegelringelblumen pflegen. Insgesamt sind sie jedoch eine pflegeleichte Blume, die die meisten Menschen lieben, zumal Sie sie sowohl für die Schönheit als auch zum Kochen einiger Ihrer Lieblingsgerichte verwenden können. Wenn der Boden trocken wird, gießen Sie ihn, wenn Sie die verbrauchten Blüten entfernen, sie sollten noch schneller und voller wachsen. Sobald die Blüten voll sind, können Sie sie für kulinarische Zwecke entfernen und Ihren vielen Gerichten Geschmack verleihen. Je mehr Sie über diese Arten von Ringelblumen wissen, desto mehr werden Sie sie lieben.

Hauptvorteile: Zartes, spitzenartiges, nach Zitrone duftendes Laub, essbar mit einem würzigen Estragongeschmack, das selbst von Menschen geliebt wird, die Ringelblumen aufgrund ihres Aussehens und des Wachstums von Delikatessen nicht mögen, kann beschleunigt werden, wenn es im Hochsommer langsamer wird, wenn Sie es tun Scheren Sie sie um etwa ein Drittel zurück, so dass zusätzliche Blüten erscheinen, sobald das kühle Wetter zurückkehrt.

3. Afrikanische Ringelblumen

Diese Pflanzen, auch als aztekische oder amerikanische Ringelblumen bekannt, haben sehr große Blüten und eignen sich daher perfekt für Blumenarrangements, Dekoration und sogar Blumensträuße. Wie andere Ringelblumen wachsen sie am besten an einem sonnigen und warmen Ort. Ihr starker Geruch schützt vor Kaninchen, Hirschen und anderen Tieren, die sonst den Garten befallen könnten. Diese Ringelblumen sind gegenüber trockenem Wetter etwas toleranter als französische Ringelblumen und werden sogar in der Alternativmedizin verwendet, insbesondere bei der Behandlung von Schluckauf. Sie sind eine robuste, farbenfrohe und schöne Pflanze, die bis zu drei Zoll breit werden kann und in den folgenden Farben und Typen erhältlich ist:

  • Gelb
  • Orange
  • Doppelt gelb und orange, die bis zu zwei Fuß hoch werden können
  • Cremeweiß
  • Gold

Der Grund, warum diese Pflanze als aztekische Ringelblumen bekannt ist, liegt darin, dass die Azteken sie einst für zeremonielle und medizinische Zwecke sowie zur Dekoration und sogar als gelber Farbstoff und als Hautwaschmittel verwendeten. Die Pflanzen können einer Vielzahl von Salaten Farbe und Geschmack verleihen, und einige dieser Anwendungen werden in bestimmten Teilen der Welt noch heute praktiziert. Aztekische Ringelblumen können als Duftstoffe für verschiedene Parfums verwendet werden. Wenn die Blütenblätter zu Pulver gemahlen werden, können sie zum Färben von Lebensmitteln wie Eigelb und Broilerhäuten verwendet werden, wodurch sie genauso wirksam sind wie handelsübliche Farbstoffe.

Hauptvorteile: Blumen können bis zu fünf Zoll breit werden. Sie können bis zu drei Fuß hoch werden. Sie eignen sich hervorragend als Beetpflanzen. Die größeren Sorten sind großartige Hintergrundpflanzen.

4. Triploide Hybriden

Wie der Name schon sagt, sind diese Ringelblumen eine Kreuzung zwischen amerikanischen und französischen Ringelblumen. Die Pflanzen haben extrem große Blüten, die selbst in schwierigen äußeren Umgebungen stark und robust sind. Dies führt zu Blüten, die gesund und schön bleiben, unabhängig davon, wie heiß es ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Triploide notwendigerweise leicht zu züchten sind. In der Tat kann es aufgrund ihrer geringen Keimung etwas schwierig sein, sie zu züchten. Wenn Sie jedoch einige Grundregeln befolgen, sollten Sie keine Probleme haben, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Wie bei anderen Ringelblumensorten gibt es auch bei den Hybriden verschiedene Arten, darunter:

  • Zenith, eine auffällige Blume, bei der kein Samen gesetzt ist, muss nicht abgestorben sein. Die Zenith-Ringelblumen können bis zu drei Zoll breit und bis zu vierzehn Zoll hoch werden und werden in zwei Arten unterteilt, die Anemone und die Nelke.
  • Nugget, das kein beliebter Typ ist, aber dennoch eine Option darstellt. Diese Pflanzen haben kompakte doppelte Blütenköpfe und kommen am häufigsten in Farben wie Gelb, Gold, Orange und Rot vor.

Wenn Sie Bedenken haben, die triploiden Hybriden zu züchten, sollten Sie dies nicht tun. Die Ringelblumen, oft Maultier-Ringelblumen genannt, weil sie sich nicht vermehren, erfordern lediglich, dass Sie die Regeln beachten, die in den Pflanzen enthalten sind, um erfolgreich zu sein und so zu wachsen, wie sie sollten. Jede Recherche, die Sie online durchführen können, hilft auch, da es viele Websites gibt, auf denen Sie die Details finden, die Sie benötigen, damit Ihre triploiden Hybriden wachsen und gedeihen können. Solange Sie die Regeln befolgen und Ihre Ringelblumen so pflegen, wie Sie es sollten, sollten sie Jahr für Jahr schön blühen.

Hauptvorteile: Produzieren Sie Blumen viel länger als andere Arten von Ringelblumen, da sie während der Reifung keine Samen bilden. Die Anpassungsfähigkeit an verschiedene Klimazonen ist viel besser, wenn sie besonders heiß und tageslängenneutraler sind als andere Arten von Ringelblumen.


Ringelblumen werden oft als Safran des armen Mannes bezeichnet. Wenn Sie Ringelblumen in Ihrem Garten haben, können Sie einige Blütenblätter hinzufügen, um Ihren Suppen, Süßigkeiten und Eintöpfen eine satte gelblich-orange Farbe zu verleihen. Sie können die Blütenblätter auch trocknen und für die spätere Verwendung in Ihrem Geschirr aufbewahren.

Eine andere interessante Verwendung von Ringelblumen ist als Farbe zum Färben von Kleidung. Ringelblumen wurden in mehreren Kulturen ausgiebig als gelber Farbstoff verwendet. Ringelblumenblätter in warmem Wasser einweichen und ca. 2 Tage abdecken. Die Blütenblätter zerdrücken und das Wasser kochen. Sieb es ab, um ein gebrauchsfertiges gelb gefärbtes Farbstoffwasser zu erhalten.


Verwendung und Nutzen von Ringelblumenblüten, die Sie vorher nicht kennen

Ringelblume ist eine beliebte Blume, die ausgewählt wurde, um die Innen- und Außengärten von Häusern zu schmücken. Ringelblume ist eine einjährige Blume und sie ist berühmt für ihren guten Duft. Ringelblume blüht im Hochsommer bis Winter in vollen Zügen. Ringelblume ist essbar und sehr hilfreich bei der Behandlung verschiedener Arten von Krankheiten. Es wird seit Jahrhunderten als natürliches Heilmittel verwendet. Abgesehen davon ist Ringelblume in Indien als heilige Blume bekannt. Die Menschen bieten Ringelblumenblumengirlanden an, um Götter und Göttinnen anzubeten. Wenn Sie tiefer gehen wollen Eigenschaften der RingelblumenblüteSie sind an der richtigen Stelle. Mit Verwendungszwecken und Vorteilen und vielem mehr haben wir umfassende Informationen über die Ringelblumenblüte bereitgestellt. Lesen Sie weiter.

1) Hausgemachte Hautbehandlung

Ringelblumenblätter haben eine antiseptische Eigenschaft, die bei der Heilung der Hautwunden hilft und Ihre Haut jünger aussehen lässt. Ja, Menschen verwenden Ringelblumen getrocknete Blütenblätter, um Kräutertee zuzubereiten, um den Körper zu verjüngen und die Haut zu reparieren. Ringelblumenblätter werden zur Herstellung von Seifen und Lotionen verwendet. Es dringt sofort in die Haut ein und schützt die Haut vor Unreinheiten. Es verleiht Ihrer Haut ein jüngeres und frisch aussehendes Gefühl.

2) Reduziert Augenentzündungen und Bindehautentzündungen

Die in der Ringelblume enthaltenen aktiven Chemikalien helfen bei der Beseitigung von Entzündungen und Bindehautentzündungen. Eine Entzündung tritt aufgrund der Infektion auf, die in den Augen auftritt. Ringelblume hat einen Wirkstoff namens Calendula, der Augenentzündungen und Bindehautentzündungen sofort beeinflusst und hilft. Ringelblumen-Kräuteraugen- und Ohrentropfen wirken auf natürliche Weise zur Behandlung von Pilzinfektionen. Von Rosen über Nelken, Orchideen bis hin zu Tulpen haben wir alle Arten von Blumenarrangements Blumenlieferung am selben Tag zu besonderen Anlässen.

3) Essbare Blumen

Ringelblume hat einen exotischen Geschmack, der wirklich dazu beiträgt, das Essen köstlich zu machen. Es kann verwendet werden, um Suppen, Pfannengerichte, Salate und Desserts zu dekorieren. Nicht alle Ringelblumen haben Köstlichkeiten, aber französische Ringelblumen, Edelstein-Ringelblumen und mexikanische Minz-Ringelblumen sind die beliebten Arten, mit denen der Geschmack von Lebensmitteln verbessert wird. Ringelblume wächst in verschiedenen Farben, so dass Sie dem Essen etwas Farbe hinzufügen können, indem Sie die Lieblingsfarbe auswählen. Es kann zerkleinert werden, um schöne Smoothies, erfrischende Cocktails und Punsch zuzubereiten.

4) Nematodenkontrolle

Es hat eine kontrollierende Kraft, um den Ausbruch von Nematoden im Boden zu unterdrücken. Der Fadenwurm ist eine Art Insekt, das das Wachstum von Gemüse stoppt. Wenn Sie Gemüse im Garten haben, können Sie den Fadenwurm kontrollieren, indem Sie einen Ringelblumenrand um das Gemüse legen. Dies hilft beim Entfernen der Insekten und beim Schützen des Gemüses. Wenn Sie besonderen Respekt, Liebe und Fürsorge zeigen wollten, können Sie dies ausdrücken, indem Sie Blumen von einem senden Online-Florist in den USA

5) Medizinische Verwendungen


Ringelblume hat antiseptische und analgetische Wirkungen. Wie bereits erwähnt, hilft es bei der Beseitigung von Reizungen in Augen und Haut. Wenn Sie Ringelblumenblätter in Suppen und Desserts einnehmen, hilft dies bei der Verbesserung der Durchblutung. Ringelblumenblätter haben magische Kühleffekte, die bei der Beseitigung von Bauchkrämpfen und Krämpfen helfen. Es hilft bei der Behandlung von Übelkeit und Erbrechen. Ringelblumenblätter haben analgetische Wirkungen, lindern Zahnschmerzen, lindern Schmerzen und heilen auch Halsschmerzen.

6) Ringelblumensalbencreme

Auch äußerlich hilft es. Ringelblumensalbe ist sehr effektiv bei der Heilung von Hautinfektionen und der Reparatur von Wunden. Hier sind einige Verwendung von Ringelblumen für die Haut. Ringelblumensalbe hilft bei der Entfernung der Hautbräunung und Aufhellung der Haut. Ringelblumenanalgetikum Salbe wird bei der Heilung von Rückenschmerzen und Muskelschmerzen verwendet. Es hat antimikrobielle Eigenschaften, die bei der Linderung von Insektenstichen und -stichen helfen. Ringelblumensalbe ist ein sehr sicheres Mittel, um Hautausschläge von der Haut des Babys zu entfernen. Es hilft bei der Straffung der Haut und ist somit die wunderbare Lösung für Altersprobleme.

7) Bunter Verdauungstee

Calendula Ringelblumen-Verdauungstee ist ein kraftvoller Tee, der die Immunität sofort stärkt. Es stärkt nicht nur die Immunität, sondern hilft auch bei der Regulierung des Verdauungssystems. Dies hat eine große kühlende Wirkung, um den Bauchkrampf und die Krämpfe während der Menstruation zu beseitigen. Es wird jedoch empfohlen, dass schwangere Frauen ein solches Getränk vermeiden sollten. Es wird zur Entgiftung des Körpers gefördert und hilft dabei bei der Behandlung von Virusentzündungen wie Candida, Gastritis und Magengeschwüren. Dies sind also die Echtzeitvorteile bei der Beruhigung des Verdauungssystems.

Hier sind einige spezifische Vorteile und Nutzen von Ringelblumenblatt verwendet. Ringelblume ist eine einjährige Blume und wächst leicht in jedem Klima und Boden. Ringelblumenkerne und Blütenblätter sind beide nützlich. Ringelblumenblüten verschönern nicht nur Ihren Hausgarten, sondern helfen auch bei der natürlichen Behandlung von Gesundheitsproblemen. Wenn Sie also noch keine Ringelblumenblüte gezüchtet haben, beginnen Sie ab sofort mit dem Anbau.

Ähnliche Links :

Wichtige Länder, in denen wir Blumen liefern:


Medizinische Verwendung von Ringelblumen

Ringelblume wird seit Jahrhunderten von Kräuterheilern hoch geschätzt. In den meisten pflanzlichen Nachschlagewerken heißt es Ringelblume, sein lateinischer Name, also sind die beiden Namen austauschbar. Für den Zweck dieses Artikels beziehen wir uns jedoch streng genommen auf die Ringelblumensorte Calendula oder sogenannte "Ringelblumen".

Ringelblumen kommen fast überall auf der Welt vor. Sie wachsen leicht, blühen zuverlässig und haben nur wenige Insekten- und Krankheitsprobleme. Ringelblumen sind sehr nützlich für medizinische Zwecke wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Schwellungen und die Stärkung des Herzens. Sie wurden auch beim Kochen verwendet.

Geschichte

Es wird angenommen, dass die Ringelblume ihren Ursprung in Ägypten hat und zuerst von den Römern nach Großbritannien und in andere Länder eingeführt wurde. Es war eine der frühesten Kulturblumen. Die alten Griechen, die die Blütenblätter zur Dekoration verwendeten, kannten auch die anderen Verwendungszwecke der Ringelblume, wie das Färben für Lebensmittel, Make-up, sterbende Stoffe und medizinische Zwecke. In den Gärten Europas werden seit dem 12. Jahrhundert Ringelblumen gezüchtet. Bis zum 14. Jahrhundert hatten viele von seinen vielfältigen „magischen Kräften“ erfahren. Ein mittelalterlicher Autor namens Macer beschrieb Ringelblume in seinem Band über Kräuter und dachte, dass das bloße Betrachten der Blüten das Sehvermögen verbessern und böse „Stimmungen“ aus dem Kopf ziehen würde. Sie werden aufgrund ihrer Verwendung beim Kochen oft als „Ringelblumen“ bezeichnet.

Während des amerikanischen Bürgerkriegs und des Ersten Weltkriegs wurden Ringelblumen verwendet, um zu verhindern, dass Wunden infiziert werden. Die Blüten wurden entweder zu einem Umschlag verarbeitet oder zur Anwendung auf die Wunden in Öle infundiert. In den östlichen Ländern wurden und werden häufig Girlanden der bunten Blumen bei Festen verwendet.

Medizinische Anwendungen:

Nur die Blütenköpfe von Ringelblumen werden medizinisch verwendet. Sie sind bekannt für ihre wundheilenden und antiseptischen Eigenschaften, aber moderne Kräuterkenner haben eine Vielzahl von Anwendungen für sie gefunden, darunter: ein alternatives Analgetikum, entzündungshemmend, krampflösend, adstringierend, bakterizid, karminativ, entschlackend, harntreibend, emmenagog, magenwirksam , styptisch und tonisch. Die Blütenblätter der Ringelblume wurden zu einer Infusion verarbeitet, die als Augenspülung nützlich ist. Sie eignen sich auch gut als natürlicher Stofffarbstoff und zum Färben von Lebensmitteln.

Intern genommen:

  • Verbessert die Durchblutung
  • Gleicht das weibliche Fortpflanzungssystem mit seiner östrogenen Wirkung aus - zum Beispiel bei schmerzhafter oder spärlicher Menstruation
  • Entgiftet das Verdauungssystem und hilft mit seinen antibakteriellen / pilzhemmenden Wirkungen, Virusentzündungen, Candida, Gastritis und Magengeschwüre zu heilen
  • Ist ein sicheres Diuretikum, das bei der Entgiftung der Harnwege hilft
  • Reinigt das Lymph- und Immunsystem beim Aufbau
  • Hilft bei der Behandlung von Leber- und Gallenblasenstörungen und klärt, kühlt und entgiftet das Verdauungssystem und lindert Kolitis
  • Stimuliert die Zellen, die den Körper vor Infektionen schützen
  • Beruhigend bei Halsschmerzen, Zahnschmerzen und Fieberbläschen
  • Antiseptische Maßnahmen beschleunigen die Genesung von Masern und Mumps

Extern:

In Ringelblumentee getränkte Kompressen sind in vielerlei Hinsicht therapeutisch, einschließlich:

  • Heilung von Wunden, Schnitten, Kratzern, Schnittwunden, kleinen Infektionen der Haut, Tierbissen, Kratzern und Narben
  • Stoppt die Blutung durch adstringierende Wirkungen
  • Antibakterielle Maßnahmen bekämpfen Infektionen und fördern ein gesundes Gewebewachstum
  • Entzündungshemmend, reduziert Schwellungen und Reizungen und beruhigt die behandelten Bereiche
  • Antimikrobiell
  • Eine Ringelblumensalbe, die etwa drei Wochen lang zweimal täglich auf Krampfadern aufgetragen wird, kann diese verbessern oder vollständig beseitigen
  • Das regelmäßige Auftragen von Ringelblumensalbe und / oder Puder auf Bett- / Druckstellen kann sie behandeln und sogar verhindern, wenn sie verwendet werden, bevor die Haut so weit zusammenbricht
  • Ringelblumensalbe ist eine sichere und wirksame Behandlung gegen Windelausschlag und zusammen mit frischer Luft eine wunderbare Lösung für ein uraltes Problem. Ringelblumenpulver wurde auch als Ersatz für Babypuder verwendet, da seine heilenden Eigenschaften weit über alles hinausgehen, was Talkum tun kann.
  • Ideal zur Behandlung von blauen Flecken
  • Ideal zur Behandlung von Sonnenbrand und anderen Verbrennungen ersten Grades
  • Beruhigend gegen Insektenstiche und -stiche

Ringelblumen in Schwangerschaft und Geburt:

Schwangere sollten keine internen Präparate verwenden, da davon ausgegangen wird, dass sie die Wehen anregen und daher möglicherweise zu früh entbunden werden. Es ist jedoch sicher, es während der Schwangerschaft äußerlich anzuwenden, und kann nach der Geburt besonders hilfreich sein. Es wird seit langem verwendet, um die Heilung von Rissen im Perineum und ebenso alle Einschnitte zu fördern, die erforderlich sind, um den Eintritt des Babys in die Welt zu ermöglichen. Es kann mit Arnika-Behandlungen abgewechselt oder allein verwendet werden.

Die Ringelblumensalbe auf Geburtsnarben wurde verwendet, um ihre Sichtbarkeit zu verringern, und die Anwendung bei wunden, rissigen Brustwarzen aufgrund der Stillzeit bietet vielen Erleichterung, wenn sie sanft in den Bereich eingerieben wird. Dieselbe Salbe ist nützlich zur Behandlung von Mastitis nach der Geburt oder während des Stillens. Wenn sich nach der Geburt ein hohes Fieber entwickelt, hilft eine verdünnte Ringelblumentinktur in Kombination mit einer starken Infusion, die dreimal täglich angewendet wird, das Fieber und die grippeähnlichen Symptome, die damit einhergehen können, zu reduzieren.

Haltbarkeit von Blumen und Samen:

Trockenblumen können 6-12 Monate halten, während frische Blütenköpfe sofort verwendet werden sollten, um maximale Wirksamkeit zu erzielen. Die Samen sind unter normalen Bedingungen gut 1-2 Jahre haltbar, aber an einem kühlen, dunklen Ort in einem dicht verschlossenen Behälter haltbar, halten sie viel länger.

Haftungsausschluss: Wir sind keine Mediziner. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und ist nicht als Ersatz für medizinischen Rat gedacht. Wir empfehlen unseren Lesern immer, sich bei jeder Krankheit von einem zugelassenen Arzt beraten zu lassen. Schwangere sollten IMMER den Rat ihrer Geburtshelfer einholen, bevor sie verschreibungspflichtige, rezeptfreie oder pflanzliche Alternativen einnehmen.


Schau das Video: Praktisch: Ringelblumenaussaat und Wissenswertes