Verwendung einer Druckbombe - Messen von Wasser in Bäumen mit einer Druckkammer

Verwendung einer Druckbombe - Messen von Wasser in Bäumen mit einer Druckkammer

Von: Tonya Barnett, (Autorin von FRESHCUTKY)

Die Bewirtschaftung von Obst- und Nussbäumen kann eine herausfordernde Aufgabe sein, insbesondere wenn es darum geht, einen genauen Zeitplan für Irritationen einzuhalten. Angesichts der Probleme wie Dürre und Wasserschutz, die für viele unserer Köpfe im Vordergrund stehen, ist es wichtig, den Wasserbedarf von Obstgärten genau zu bewerten. Glücklicherweise stehen Tools zur Verfügung, mit denen diese wertvollen und köstlichen Pflanzen verwaltet werden können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Druckbombe für Bäume verwenden.

Was ist eine Druckbombe?

Eine Baumdruckkammer ist ein Werkzeug zur Messung des Wasserstressniveaus in Bäumen. Das Gerät besteht aus einer kleinen Kammer und einem äußeren Manometer. Zunächst wird eine Blattprobe entnommen. Dies geschieht normalerweise, indem ein Blatt ausgewählt und in einen speziellen Umschlag eingeschlossen wird. Am frühen Nachmittag, wenn der Wasserbedarf am höchsten ist, wird das Blatt vom Baum gepflückt, damit Messungen durchgeführt werden können.

Das Blatt oder kleine Stielstück wird in die Kammer gelegt. Der Blattstiel (Blattstiel) ragt aus der Kammer heraus und ist durch ein Ventil getrennt. Dann wird Druck ausgeübt, bis Wasser aus dem Blattstiel austritt. Das Auftreten von Wasser aus Blattstielen hängt direkt mit der Menge an Wasserstress zusammen, unter der der Baum leidet.

Hochdruckwerte weisen auf einen großen Wasserbedarf hin, während niedrigere Werte die Bäume weniger belasten. Die Messwerte ermöglichen es den Landwirten, den spezifischen Wasserbedarf von Bäumen in Bezug auf die aktuellen Bedingungen im Obstgarten zu decken, was die Baumdruckkammer zu einem unschätzbaren Werkzeug für eine ordnungsgemäße Bewirtschaftung der Obstgärten macht.

Obwohl es einige verschiedene Methoden gibt, mit denen Landwirte Druckmessungen an diesem Gerät vornehmen, sollten die Erzeuger dabei immer die richtigen Sicherheitsvorkehrungen treffen. Abhängig vom Zustand der Wasserbelastung können diese Druckkammern extrem hohe PSI-Werte erreichen. Daher der umgangssprachliche Name "Druckbombe".

Obwohl dies nicht üblich ist, kann ein Kammerversagen zu schweren Verletzungen führen. Die richtige Schulung und der Kauf von einer seriösen Quelle sind von entscheidender Bedeutung, wenn die Verwendung dieses Tools zur Messung von Wasser in Bäumen in Betracht gezogen wird.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über General Tree Care


Messung des Pflanzenwasserzustands mittels Druckkammertechnik

Die Druckkammer wurde in großem Umfang zur Messung des Gesamtwasserpotentials und der Druck-Volumen-Beziehungen von Blättern, Zweigen und in geringerem Maße von Wurzeln verwendet. Einige der Vorteile und Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung in diesen Studien werden überprüft und diskutiert. Die Druckkammer wurde auch verwendet, um hydraulische Widerstände von Pflanzen zu bestimmen, Xylemsaft zu sammeln, das Wasserpotential an verschiedenen Stellen im Xylem zu bestimmen und Membranschäden von Pflanzen festzustellen. Entwicklungen in diesem Bereich werden überprüft und diskutiert.

Dies ist eine Vorschau des Abonnementinhalts, Zugriff über Ihre Institution.


Resumen

Sie beschreiben die Verwendung des Präsidenten für die Potenziale der Agua und des Tubérculos de Papa (Solanum tuberosum L.). Die Ergebnisse sind zufriedenstellend. Los tubérculos estuvieron suspendidos en la cámara por sus rizomas para las medidas del potencial de agua. Die Potenziale für die Tubérculos sind die höchsten Werte für 0,05 Balken. Se discuten las variaciones de medida asociadas con la longitud de rizomas, y con la falta deilibrio dentro del tubérculo. Las medidas de campo mostraron que bajo transpiración moderada a alta, no hubo una relación simple entre el potencial de agua de la hoja y del tubérculo. En suelos húmedos, los tubérculos tuvieron Bürgermeister contenido de humedad que las hojas durante el día. Por la tarde en suelos secos, los potenciales del tubérculo se hicieron tan secos como aquellos de las hojas. Se discuten los factores que Contribuyen a estos Patrones Variablen.

Dies ist eine Vorschau des Abonnementinhalts, Zugriff über Ihre Institution.


Druckkammerinstrument Modell 670

Das Druckkammerinstrument Modell 670 ist aufgrund der großen Kammer in unserer Instrumentenlinie einzigartig. Die Kammer hat einen Durchmesser von 4 Zoll und eine Tiefe von 7 Zoll. Wir empfehlen dieses Instrument nur, wenn Sie mit einem großen Blatt arbeiten, da zum Befüllen der Kammer eine große Menge Stickstoff benötigt wird und das Arbeiten mit kleineren Proben zeitaufwändig ist. Wenn Sie routinemäßige Wassermessungen zur Planung der Defizitbewässerung oder zur Erläuterung der Pflanzenwasserbeziehungen durchführen möchten und dieses PMS mit großer Kammer nicht benötigen, empfehlen Sie das Modell 600. PMS hat dieses Instrument kürzlich (September 2011) mit einigen Änderungen aktualisiert, die die meisten Benutzer zu schätzen wissen. PMS hat das Steuerventil und die internen Rohrleitungen so aufgerüstet, dass jetzt ein direkter Anschluss an Stickstoffflaschen mit einem Druck von 207 bar / 3000 PSI möglich ist. Dieses Edelstahlventil ist langlebiger und hat eine bessere Packung, wodurch es mehr Lebensdauer bietet. Dieses Instrument wird standardmäßig mit einem Kompressionsverschraubungssystem geliefert, das mit einer 1/2-Zoll-Kompressionsverschraubungsdichtung und einem Einsatz ausgestattet ist. Diese Dichtung versiegelt Proben von 1/2 Zoll Durchmesser bis 3/8 Zoll Durchmesser.

  • Â Maximaler BetriebsdruckÂ
    40 bar
  • Â KammerbauÂ
    Hart eloxiertes massives Aluminium
  • Â VorlesenÂ
    Bourdon Tube
    Messstab
    PSI-Skala
  • Â Größe (L x B x H)Â
    13 11— 11 Г— 10 Zoll
    33 28— 28 Г— 24 Zentimeter
  • Â GewichtÂ
    7,6 kg
  • Â SpurÂ
    4,5-Zoll-Messgerät
    ВЅ oder 1% Genauigkeit
    Bereich von 40 bar (4 MPa)

Das Instrument wird komplett geliefert mit: 1/2 Zoll Kompressionsverschraubung, 5 zusätzlichen 1/2 Kompressionsdichtungen, 6 Fuß Füllschlauch, 1 - festem Laborstopper für Instrumententests. O-Ring-Schmiermittel und Lithiumfett, 11/32 Zoll Schraubenschlüssel und 3/32 Zoll Inbusschlüssel zur Einstellung des Steuerventils und eine farbige Bedienungsanleitung.


Schau das Video: Von Tieren und Bäumen am Wasser