Was ist ein Dachrinnengarten - Wie erstelle ich einen Dachrinnengarten?

Was ist ein Dachrinnengarten - Wie erstelle ich einen Dachrinnengarten?

Von: Becca Badgett, Co-Autorin von How to Grow a EMERGENCY Garden

Einige von uns haben keinen großen Garten, in dem sie ihre Gärten für die warme Jahreszeit anbauen können, und einige von uns haben überhaupt keinen Garten. Es gibt jedoch Alternativen. Heutzutage werden in vielen Behältern Blumen, Kräuter und sogar Gemüse angebaut. Diese Behälter enthalten Ideen für Rinnengärten. Die Forschung gibt nicht an, wer die Idee des Anbaus von Pflanzen mit flachen Wurzeln in einer vorbereiteten Rinne entwickelt hat, aber es ist ein lohnendes Unterfangen.

Was ist ein Dachrinnengarten?

Wenn Sie sie nicht persönlich oder online gesehen haben, fragen Sie sich möglicherweise, was ein Rinnengarten ist. Es handelt sich um eine Regenrinne, in der Sie Pflanzen Ihrer Wahl aufbewahren und eine Wand, einen Zaun, eine Veranda oder einen anderen Bereich dekorieren können. Verwenden Sie Ihre Kreativität, um einen Dachrinnengarten in einem Ihrer freien Räume zu platzieren. Wenn Sie Inspiration brauchen, schauen Sie hier. Betrachten Sie diese Verwendungszwecke für Dachrinnengärten:

  • Hängen für vertikale Anziehungskraft: Fädeln Sie dünnen Draht durch eine Rinne und hängen Sie ihn nach dem Pflanzen auf. Sie können mehr als ein Rinnenstück in der Aufhängevorrichtung verwenden.
  • Verstecke eine unangenehme Aussicht: Verwenden Sie eine Reihe von hängenden Dachrinnen, um Ihre Mülleimer oder das alte Auto des Nachbarn zu verstecken, das im Hinterhof geparkt ist.
  • Wachsende Kräuter in der Nähe der Küche: Oregano, Estragon und Thymian gehören zu den Kräutern mit flachen Wurzeln, die sich hervorragend dafür eignen und alle leicht zugänglich sind.
  • Blattläuse abwehren: Kapuzinerkressen zusammen mit Schnittlauch, Dill oder Zitronenmelisse in kleinere Rinnenstücke pflanzen. Bewegen Sie sie nach Bedarf in Gebiete, in denen Blattläuse neues Wachstum angreifen. Der Duft der Kräuter weist Blattläuse und andere Schädlinge ab, während Blüten von Kapuzinerkressen als Falle für die Schädlinge dienen.
  • Saisonale Farbe: Pflanzen Sie Stiefmütterchen im Frühling und Herbst oder Alyssum, kriechende Phlox, Petunien im Sommer.
  • Erstellen Sie einen saftigen Garten an einer Wand: Hängen Sie alte Dachrinnen an eine Wand und füllen Sie sie mit Ihren bevorzugten Sukkulenten, um sie noch attraktiver zu machen.

Wie man einen Dachrinnengarten macht

Wählen Sie Dachrinnen mit offenem Raum. Altgitter, die nicht verrostet sind, können für das Projekt geeignet sein. In einigen Fällen haben sie sie neu und kostengünstig gekauft. Sie benötigen Endkappen und möglicherweise Kleber, um die Kappen an Ort und Stelle zu halten. Sie möchten auch Schrauben, wenn Sie sie an einem Zaun oder einer Wand befestigen.

Schneiden Sie sie mit einer Schutzbrille in geeignete Längen. Bohren Sie Löcher für Draht, wenn Ihr Garten hängen bleibt, und fügen Sie Abflusslöcher hinzu, es sei denn, der Rinnengarten befindet sich in einem Winkel, in dem er kerrainiert.

Malen Sie Dachrinnen für ein farbigeres Erscheinungsbild. Falls gewünscht, hängen Sie sich an einen Ständer.

Was in Gutter Gardens zu pflanzen

Die besten Gartenrinnenpflanzen haben Wurzeln, anstatt solche, die weiter nach unten wachsen. Sukkulente Pflanzen haben im Allgemeinen Wurzeln und wachsen perfekt in flachen Behältern, wie z. B. einem Teil der Rinne. Neben den bereits erwähnten Pflanzen können Sie versuchen:

  • Erdbeeren
  • Grüns (Salat, Spinat und buntes Salatgrün)
  • Erbsen schnappen
  • Rettich
  • Minze
  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Pothos
  • Jadepflanzen
  • Sedum (viele Sorten, sowohl aufrecht als auch kriechend)

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Landschaftsideen


Ressourcen zu schonen, wiederzuverwenden und wiederzuverwenden - auch bekannt als Upcycling - macht einfach Sinn, und Gärtner sind in der Regel sehr gut darin. Daher gefällt uns die Idee sehr gut, alte Dachrinnen für Regenrinnengärten zu verwenden, wann immer Sie diese zur Verfügung haben.

Sie können aus geborgenen Regenrinnenstücken einen vertikalen Garten anlegen oder neue Stücke kaufen. Ihr Regenrinnengarten kann an einem Schuppen oder an Hauswänden, Zäunen oder Spalieren befestigt werden.

Wenn Sie keine alten Dachrinnen haben, finden Sie am Ende dieses Artikels einen Tipp, wo Sie alte gebrauchte finden können.

Im Folgenden finden Sie hilfreiche Videos, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihren eigenen Regenrinnengarten bauen. Dies hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob Ihnen das Design des Regenrinnengartens gefällt und ob Sie für diese Aufgabe bereit sind. Wenn Sie ein guter Heimwerker sind, ist dies ein Kinderspiel für Sie.


Ihre Dachrinnen haben nur einen Zweck: Regenwasser von Ihrem Haus wegzuleiten. Wenn sich Ihre Dachrinnen mit unerwünschten Ablagerungen wie Blättern, Zweigen und Kieselkörnern füllen, wird der Wasserfluss unterbrochen, und Wasser kann über Ihre Dachrinnen fließen und Ihre Laibung und das Verkleidungsbrett beschädigen. Dies führt auch dazu, dass sich Wasser um die Basis Ihres Hauses sammelt, in Ihr Fundament eindringt und Risse, Schimmel oder Schimmel verursacht.

Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass Sie Ihre Dachrinnen regelmäßig warten, indem Sie sie etwa dreimal im Jahr ordnungsgemäß reinigen. Stellen Sie beim Reinigen Ihrer Dachrinnen sicher, dass sich an der Basis Ihrer Leiter jemand befindet, der sie ruhig hält, um Unfälle zu vermeiden. Alternativ können Sie einen professionellen Dachrinnenreiniger beauftragen, um den Auftrag für Sie abzuschließen.

Die Dachrinnenreinigung ist eine vorübergehende Lösung für ein dauerhaftes Problem. Wenn Sie nach einer dauerhafteren Lösung für Ihr Problem mit verstopften Dachrinnen suchen, ist ein Dachrinnenschutzsystem wie LeafFilter möglicherweise eine praktikable Option für Sie. Dachrinnenschutz hält Schmutz von Ihren Dachrinnen fern, sodass das Wasser ungehindert fließen und ordnungsgemäß von Ihrem Haus weggeleitet werden kann. Es sind jedoch nicht alle Dachrinnenschutzvorrichtungen gleich und Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, bevor Sie die Investition tätigen.


Schau das Video: Dachrinnen richtig montieren