Kaninchenzucht als Geschäft (Grundlagen und Geschäftsplan)

 Kaninchenzucht als Geschäft (Grundlagen und Geschäftsplan)

Jeder Kaninchenzüchter wird sich freuen, aus unserem Artikel die Grundlagen der Kaninchenzucht als Unternehmen zu lernen. Wir bieten auch eine der beliebtesten und effektivsten Optionen für einen Geschäftsplan, mit dem Sie Ihren Erfolg bei diesem Vorhaben sicherstellen können.

Voraussetzungen für die Zucht von Kaninchen

Viele Menschen mögen Kaninchenfleisch, weil es lecker, zart und diätetisch ist, was seine Kosten voll und ganz rechtfertigt. Kaninchenfell ist ein wunderbarer Rohstoff für die Herstellung warmer, kuscheliger Winterkleidung, von Pelzmänteln über Hüte bis hin zu Babyhandschuhen. Es kann auch unter dem Fell seltener Rassen nachgeahmt werden. Die Daunen dieses Tieres sind bei der Herstellung von Velours, Wildleder und Strickwaren sehr gefragt.

Angesichts der Tatsache, dass es auf der Welt keine fruchtbareren Tiere als Kaninchen gibt, kann ein Zuchtgeschäft Ihnen ein hohes Einkommen bringen, das sich im ersten Jahr auszahlt. Nur eine Frau pro Jahr kann Ihnen einen halben Cent Fleisch und etwa drei Dutzend Häute von ihren Nachkommen geben. Wenn es eine flaumige Frau ist, bekommt man ein ganzes Kilogramm Daune. Von nur einem, und das ist nicht die Grenze! Auf einer Kaninchenfarm können jedoch mehr als ein Dutzend dieser Tiere gezüchtet werden.

Video zur Kaninchenzucht

Sie müssen eine ernsthafte Person sein, um Kaninchen zu züchten. Beginnen Sie nicht damit, ein Unternehmen zu erweitern, ohne sich vorher Gedanken über dieses Handwerk, seine Vor- und Nachteile zu machen, und seien Sie auch nicht mit einem Geschäftsplan und den erforderlichen Mitteln ausgestattet. Was für ein Tier ist das, das Kaninchen, wie es frisst, sich vermehrt, womit es krank ist, wie es zu behandeln ist - all dies muss vor der Zucht bekannt sein und dabei berücksichtigt werden.

Methoden zur Kaninchenhaltung

Das einfachste Schema im Falle einer akuten Verknappung des Familienbudgets können mehrere gekaufte Stände oder sogar die einfachsten selbstgemachten sein. Dies ist jedoch nicht der beste Weg, um reich zu werden, da auf diese Weise nicht genügend Kaninchen gezüchtet werden. Obwohl im Gegensatz zur industriellen Kaninchenzucht die private Landwirtschaft normalerweise nicht so automatisiert ist und das Futter in der Regel billiger und einfacher verwendet wird, werden sich die gekauften Käfige, Baumaterialien und die Kaninchen selbst für die Zucht nicht bald auszahlen.

Viele Menschen mögen Kaninchenfleisch, weil es lecker, zart und diätetisch ist, was seine Kosten voll und ganz rechtfertigt

Bei ausreichender Landfläche können Sie in der Grube Tiere züchten. Ein kleines Loch kann bis zu zweihundert Kaninchen aufnehmen, und sie graben Löcher für sich selbst, und ohne Ihre besondere Aufmerksamkeit vermehren sie sich dort. Es können mehrere Löcher vorhanden sein. Ein Hauptnachteil dieser Methode besteht darin, dass die Kaninchen aus der Grube nicht für den anschließenden Verkauf von Häuten geeignet sind, sondern nur für den Verkauf von Fleisch. Dies ist jedoch eine sehr lukrative Methode, da mehrere Schlachtkörper pro Tag auf dem Markt leicht ausverkauft sind.

Die Kaninchenzucht als Unternehmen ist besonders wichtig bei guten finanziellen Investitionen. Je mehr Sie investieren, desto mehr erhalten Sie. Gutes Geld hilft, die Tiere in anständigen, besten Bedingungen zu halten. Aber je besser die Produktion von ihnen sein wird, desto besser sind die Bedingungen, die Gesundheit, Wachstum, Reproduktionsrate, Qualität der Haut und Verkaufschancen bestimmen. Dies bedeutet, dass Schlachtkörper, Felle und Daunen zu einem höheren Preis und häufiger verkauft werden können.

Das Halten von Kaninchen in Käfigen hat eine Reihe von Vorteilen:

  • Die Zuchtarbeit ist gut organisiert;
  • Sie können den idealen Zeitpunkt für die Prophylaxe, Paarung und Abrundung wählen.
  • Futter wird wirtschaftlicher konsumiert;
  • Es ist viel bequemer, Zuchtarbeiten durchzuführen.

Die Käfige können sowohl drinnen als auch draußen stehen, dies hängt von den Klima- und Wetterbedingungen ab

Die Käfige können je nach Klima und Wetterbedingungen sowohl drinnen als auch draußen stehen. Im Sommer werden sie in die Natur gebracht, und die Überwinterung der Kaninchen findet in Innenräumen statt. Gleichzeitig ist es notwendig, die ständige Veränderung des Mikroklimas im Kaninchenbau zu berücksichtigen - den Gehalt an Wasser und Ammoniakdämpfen zu regulieren, den Raum zu lüften. Wenn der Winter in Ihrem Streifen warm und nicht frostig ist, können die Zellen auch im Winter draußen gelassen werden.

Welche Zellen sollten sein:

  • Die Farm verwendet Kisten aus verschiedenen Materialien - Holz, Metall, Lehm und sogar Ziegel.
  • Ein verzinktes Metallgitter wird empfohlen.
  • Damit die Zellen bequem transportiert werden können, müssen sie mobil sein. Dank ihres leichten und einfachen Designs, mit dem sie die Kaninchen leicht reinigen und inspizieren können, können sie platzsparend in mehreren Ebenen gestapelt werden.
  • Achten Sie beim Stapeln der Kisten in Ebenen auf eine leichte Neigung und wasserdichte Dächer, um zu verhindern, dass Kaninchenurin und Kot in die „unteren Stockwerke“ gelangen.
  • Der Boden sollte aus Mesh oder Latten aus Eiche, Ahorn oder Buche bestehen. Dies trägt zur Aufrechterhaltung der Sauberkeit bei. Um Dermatitis an Kaninchenfüßen (Pododermatitis) und deren Namen auszuschließen, wird unter dem Netz ein zusätzlicher Holzboden verlegt.

Die Auswahl an Kaninchenkäfigdesigns ist sehr groß

Die Auswahl an Kaninchenkäfigdesigns ist sehr groß. Sie können quadratisch oder rund, kurz oder lang sein, ein oder mehrere Kaninchen aufnehmen, ein- oder mehrstufig gestaltet sein. Es gibt sogar spezialisierte "Häuser" für Männer, junge Kaninchen oder Frauen mit Nachkommen. Um mit den Jungen spazieren zu gehen, wird empfohlen, die Spaziergänge abzudecken.

Wird immer beliebter Kaninchenzuchtsystem... Es unterscheidet sich vom äußeren Käfig durch einen erhöhten Komfort in Bezug auf die Arbeitsbedingungen, wie zum Beispiel die einfachste Mechanisierung, mit der Sie schnell Gülle entfernen, Wasser liefern und Kaninchen füttern können. Gleichzeitig wird die Arbeitsproduktivität unglaublich gesteigert. Ein einzelner Arbeiter kann bis zu einhundertdreißig Weibchen mit über tausend Kaninchen in Würfen versorgen - doppelt so viele wie bei Verwendung herkömmlicher Käfige. Nachdem Sie einmal für Schuppen ausgegeben haben, müssen Sie dem zweiten Mitarbeiter keine Gehälter mehr zahlen.

Hinweis für Züchter, die Kaninchen für Flusen und Felle aufziehen: Geben Sie den Tieren die Möglichkeit, ständig im Freien zu leben. Gleichzeitig wird die Produktqualität deutlich höher.

Kaninchenrassen werden nach ihrer Leistung klassifiziert: Flaum-, Fleisch- und Fleischhautrassen

Kaninchen züchten

Kaninchenrassen werden nach ihrer Leistung klassifiziert: Flaum-, Fleisch- und Fleischhautrassen. Letzteres umfasst nicht nur die berühmte Chinchilla, sondern auch einen Schmetterling, Riesen (grau und weiß), Silber und Schwarzbraun. Wertvolle Rassen geben dementsprechend wertvolles Fell, aber nicht jeder kann es sich leisten, sie zu züchten. Unter all den verschiedenen Rassen können Sie jedoch definitiv diejenige auswählen, die für Sie am bequemsten ist, um nach Mitteln, Bedingungen und Zielen zu züchten.

Die Zucht von flaumigen Kaninchenrassen ist derzeit nicht sehr relevant, da es weit entfernt ist, Daunen und Häute zu verkaufen, die zu Sowjetzeiten beliebt waren. Daher empfehlen wir Anfängern, die Kaninchenzucht mit Fleischrassen zu beginnen.

Sie können Kaninchen sowohl durch Kreuzung von Individuen verschiedener Rassen als auch durch Paarung von Individuen derselben Rasse (reinrassig) züchten. Die erste Option trägt zur Verbesserung von Eigenschaften wie: frühe Reife, Fruchtbarkeit, Vitalität, Wirtschaftlichkeit beim Futterverbrauch bei, ohne die Masse und Qualität des Fleisches zu beeinträchtigen. Da diese Eigenschaften mit jeder neuen Generation immer weniger auftreten, werden Kreuzungskaninchen normalerweise unmittelbar nach der Mast zum Schlachten geschickt. Mit Hilfe der zweiten Option werden bei Kaninchen neue wertvolle Eigenschaften entwickelt, die von Generation zu Generation erhalten und bei Bedarf durch die erste Methode verbessert werden.

Sie können Kaninchen züchten, indem Sie Individuen verschiedener Rassen kreuzen und Individuen derselben Rasse paaren

Um Ihr Unternehmen schneller wachsen zu lassen, können Sie die Fruchtbarkeit von Frauen und die Anzahl der Geburten pro Jahr erhöhen. Dies wird sehr einfach erreicht - unmittelbar nach der Geburt der Jungen passiert das Weibchen dem nächsten Männchen. Dies kommt ohne Probleme heraus, aber es muss bedacht werden, dass die Frau schneller altert, wenn sie nicht richtig gefüttert wird. Dies geschieht mit Hilfe einer ausreichenden Menge abwechslungsreicher und konzentrierter grüner Lebensmittel, die den hohen Energieverbrauch der Frauen während der gleichzeitigen Schwangerschaft und Stillzeit wieder auffüllen.

Ein gesundes Kaninchen gibt bis zu 8 Runden mit etwa zehn Kaninchen pro Jahr. Achten Sie auf die Konstanz der Leistung von Frauen - mit der Zeit nimmt sie ab und Frauen müssen ausgesondert werden.

Mehr zu Kaninchenfütterung und Krankheitsprävention

Wie bereits erwähnt, ist die Bedeutung einer angemessenen Kaninchenernährung für Ihr Unternehmen überwältigend. Jedes verwendete Futter muss die gesamte Palette an Nährstoffen und Zusatzstoffen enthalten, die für das Wachstum und die Entwicklung von Tieren erforderlich sind - Kohlenhydrate, Proteine, Fette, Vitamine und Mineralien. Kaninchen sollten auch kein sauberes Wasser brauchen. Welche Art von Futter wird dafür verwendet?

Kaninchen sollten auch kein sauberes Wasser brauchen.

  • Grün, bestehend aus einer Vielzahl ungiftiger Kräuter, frischer Äste und anderer frischer Grüns;
  • Rau, dargestellt durch Heu und trockene Zweige;
  • Saftig, vertreten durch Kohl, Silage und Knollen, darunter Rüben, Topinambur, Karotten und Rüben;
  • Mineral, bestehend aus Knochenmehl, Speisesalz, altem Kalkhydrat und Kreide;
  • Konzentriert, einschließlich verschiedener Futtermittel, Hülsenfrüchte und Getreide sowie Lebensmittelabfälle.

Wie Sie sehen können, sind Kaninchen in der Nahrung nicht sehr skurril und fordern lediglich ihre Vielfalt. Während der Stillzeit benötigen Frauen und Kälber jedoch zusätzlich Tierfutter, das reich an Proteinen und einem Spektrum an B-Vitaminen ist. Dazu gehören: Fischmehl, Fleisch und Fleisch- und Knochenmehl, Milch (sowohl frisch als auch trocken) sowie Rückkehr.

Parallel zum Thema Ernährung sollte auf die Prävention von Tieren vor Krankheiten geachtet werden. Von Natur aus ist die Immunität von Kaninchen sehr schwach, und es gibt viele Krankheiten, für die sie anfällig sind, einschließlich derer, an denen Menschen leiden. Um die Bruten vor Krankheiten zu schützen, sollten Sie nicht nur die Käfige jederzeit sauber halten, sondern auch einen kompetenten Tierarzt konsultieren und alle Kaninchen gegen die häufigsten Infektionen impfen.

Parallel zum Thema Ernährung sollte auf die Prävention von Tieren vor Krankheiten geachtet werden

Geschäftsplan für die Kaninchenzucht

Wenn Sie in irgendeiner Weise mit einem Geschäft auf dem Land verbunden sind, können Sie ernsthaft darüber nachdenken, wie vorteilhaft es für Sie sein wird, auch mit der Zucht von Kaninchen zu beginnen. Ist dieses Geschäft für Sie persönlich rentabel? Der beste Ort, um nach einer Antwort auf diese Frage zu suchen, besteht darin, sich mit einem Geschäftsplan für Kaninchen vertraut zu machen. Wir präsentieren eines der besten Beispiele für diesen Anfang unten.

Geschäftsplanübersicht

Dieser Geschäftsplan beschreibt alle Feinheiten eines Geschäfts mit Kaninchen, sodass Sie den Grad der Rentabilität eines solchen Projekts im Geschäft beurteilen können. Es wäre falsch, dieses Projekt ausschließlich als ländlich zu bezeichnen. Schließlich kann die Kaninchenzucht auch in Partnerschaften von Gärtnern und Gärtnern oder in städtischen Vororten durchgeführt werden. Eine genauere Definition der Kategorie für die Kaninchenzucht, deren Geschäftsplan wir vorstellen, ist daher das Viehgeschäft. Am einfachsten ist es, Fleischrassen zu züchten und dann Kaninchenfleisch zu verkaufen. Deshalb werden wir uns im Folgenden darauf konzentrieren.

Von den organisatorischen und rechtlichen Formen der Geschäftstätigkeit ist die optimale Form für die Kaninchenzucht die Form eines einzelnen Unternehmers. Dies beinhaltet erheblich niedrigere Steuern, eine vereinfachte Form der Rechnungslegung sowie gegenseitige Abrechnungen mit Endnutzern.

Der einfachste Weg, um zu beginnen, ist die Zucht von Fleischrassen, und dann können Sie Kaninchenfleisch vermarkten.

Da die Nachfrage nach Kaninchenfleisch zum einen nicht zu hoch ist und zum anderen von der Vertriebsregion abhängt, gilt dieses Projekt als mäßig erfolgreich und in hohem Maße von Ihrer Fähigkeit, Endverbraucher zu finden.

Um die Rentabilität der Kaninchenzucht speziell in Ihrer Region zu bestimmen, sollten Sie eine Analyse des lokalen Viehmarkts und insbesondere der Kaninchenzucht durchführen. Auf diese Weise können Sie potenzielle Käufer im Groß- und Einzelhandel identifizieren und deren Bedürfnisse ermitteln. Letzteres hilft Ihnen, nicht mehr Geld für die Gründung eines Unternehmens zu verschwenden.

In unserem Beispiel ist Ihr Unternehmen eine Kaninchenfarm für 60 Stück, die anschließend die Möglichkeit hat, ihre Spezialisierung zu erweitern und nicht nur Fleisch, sondern auch Häute und Leber zu verkaufen.

Nachdem Sie die Kaninchen in den Käfigen niedergelassen haben, stellen Sie einen Arbeiter ein, der sich um Ihre Farm kümmert

Produktionsplan:

  1. Wählen Sie ein geeignetes Grundstück, sowohl in Bezug auf die natürlichen Bedingungen als auch in Bezug auf die Miete. Sie sollten ein Grundstück von mindestens fünf Hektar Fläche wählen. Bei einem kleineren ist es unmöglich, alle für den Hof erforderlichen Käfige und Hauswirtschaftsräume anzuordnen.
  2. Kauf Käfige für Kaninchen. Wenn es die finanziellen Mittel erlauben, ist es am besten, fertige zu kaufen - sie sind funktionaler, stärker und die Kaninchen selbst fühlen sich in ihnen wohler. Wenn Sie jedoch finanziell nicht frei genug sind, dürfen die Zellen selbst basteln.
  3. Kaufen Sie die Kaninchen selbst. Der Anfangsbestand wird sofort in der oben angegebenen Menge gekauft. Von den 60 Köpfen sind 40 weiblich und nur 20 männlich. Die Wahl der Rasse hängt in diesem Fall von den Faktoren ab, die wir oben bereits angesprochen haben.
  4. Nachdem Sie die Kaninchen in den Käfigen niedergelassen haben, stellen Sie einen Arbeiter ein, der sich um Ihre Farm kümmert. Kümmern Sie sich gleichzeitig um den Kauf von Mischfutter, nachdem Sie zuvor die erforderliche Menge basierend auf der Anzahl der Tiere, der Häufigkeit des Kaufs von Futtermitteln und den Empfehlungen erfahrener Kaninchenzüchter berechnet haben.

Der einfachste Weg, Fleisch zu verkaufen, besteht darin, die Farm in der Nähe von Bezirks- oder Regionalzentren zu platzieren.

Noch vor all diesen Vorgängen sollte ein Verkaufsplan erstellt werden, um den Faktor der Überproduktion auszuschließen und den Verkauf selbst zu beschleunigen. Der einfachste Weg, Fleisch zu verkaufen, besteht darin, die Farm in der Nähe von Bezirks- oder Regionalzentren zu platzieren, in denen sich große Supermärkte befinden. Andere bedeutende Käufer können auch Fleischmärkte und -geschäfte, Besitzer von Fleischtheken und Einzelpersonen sein. Wenn Sie neben dem Verkauf von Fleisch auch am Verkauf von Häuten beteiligt sind, spielt es eine Rolle, wie weit private Modedesigner und Pelzateliers entfernt sind.

Finanzplan

Wenn wir über den Finanzplan sprechen, kommen wir der Frage nahe, wie viel Geld Sie in einem Jahr mit privater Kaninchenzucht verdienen können. Nachfolgend sind alle Hauptspalten der Ausgaben und Einnahmen aufgeführt.

Wie viel müssen Sie ausgeben:

  • Für die Vermietung der Website - 20-80 Tausend Rubel. jährlich. Dieser Spread wird durch die unterschiedlichen Mietpreise in verschiedenen Regionen des Landes und an bestimmten Standorten in den Regionen bestimmt.
  • Kauf oder Schaffung von Kaninchenkäfigen - 10-40 Tausend einmalig. Wir empfehlen, nicht an Qualität zu sparen und funktionale und langlebige Stände in Fachgeschäften zu kaufen.
  • Kauf von Kaninchen - 18-30 Tausend für sechzig Köpfe. Die Kosten hängen von der Region und der Rasse ab.
  • Die Kosten für Mischfutter betragen 50-100 Tausend. Die Kosten unterscheiden sich auch je nach Region.
  • Das Gehalt des Arbeitnehmers beträgt 10 Tausend pro Monat, insgesamt 120 pro Jahr.

Wie Sie sehen können, sind Kaninchen in der Nahrung nicht sehr skurril und fordern lediglich ihre Vielfalt.

Die Gesamtkosten des ersten Jahres: 218-370 Tausend Rubel.

Wie viel bekommst du:

  • Für den Verkauf von Fleisch - 300-370 Tausend im ersten Jahr. Dies ist eine ungefähre Zahl, basierend auf der Berechnung, dass jedes von vierzig Kaninchen ungefähr zwanzig Kaninchen pro Jahr bringen wird, jedes - insgesamt fast zwei Kilogramm schwer - eineinhalb Tonnen Fleisch von 800 Kaninchen pro Jahr zu einem Preis von Fleisch von 200 bis 250 Rubel / kg.
  • Für den Verkauf von Häuten - 160 Tausend. Dies ist, wenn wir den Durchschnittspreis für eine Haut berücksichtigen - 200 Rubel.

Der Gesamteinkommensbetrag für das erste Jahr: 460-535 Tausend Rubel.

Somit wird der Nettogewinn für das erste Betriebsjahr des Unternehmens im Durchschnitt zwischen 90 und 235 Tausend Rubel liegen - 160 Tausend Rubel.

Video über die Geheimnisse der Kaninchenzüchter

Sie können Ihren Gewinn noch weiter steigern. Senden Sie dazu die aktivsten und gesündesten Kaninchen nicht in den Schneideraum, sondern zur Paarung, während Sie die Gesamtzahl der Käfige erhöhen. Damit sind zusätzliche Kosten verbunden, aber Ihr Einkommen steigt proportional.

Bei der Zucht von Kaninchen ist es wichtig, die Hauptsache zu berücksichtigen: Wenn Sie ein Unternehmen gründen, hören Sie nicht auf halbem Weg auf, behandeln Sie das Geschäft mit all Ihrer Aufmerksamkeit, und Sie werden zweifellos mit einem anständigen stabilen Gewinn belohnt!


Aufzucht von Kaninchen zu Hause für Anfänger

Für das normale Funktionieren des Körpers benötigt eine Person Protein. Der häufigste Weg, um es zu bekommen, ist die Zucht von Kaninchen für Nahrungsfleisch.

  1. Unternehmen
  2. Vorteil
  3. Vor- und Nachteile des Wachstums
  4. Kaninchen auf professioneller Ebene züchten
  5. Kauf von Kaninchen
  6. Beliebte Rassen
  • Wie man Kaninchen auswählt
  • Wahl eines Zuchtplatzes für Kaninchen
  • Kaninchenfutter kaufen
  • Ungefährer Geschäftsplan
  • Rentabilität der landwirtschaftlichen Betriebe
  • Aufzucht von Kaninchen zu Hause

    Der Anbau von dekorativen Kaninchen zu Hause für Anfänger kann eine hervorragende Option für die Entwicklung Ihres eigenen Geschäfts sein. Dazu ist lediglich Eigeninitiative und Startkapital erforderlich. Die Aufzucht von Kaninchen zu Hause wird von Tag zu Tag beliebter.

    Um Haustiere auf dem Land oder zu Hause ohne Verlust zu züchten, müssen Sie sich gründlich auf dieses Geschäft vorbereiten und alle Geheimnisse der Produktion kennen. Für unerfahrene Landwirte ist es nur möglich, Kaninchen korrekt aufzuziehen, wenn ein kompetenter und ungefährer Geschäftsplan für die Entwicklung dieses Projekts erstellt wird. Sie müssen auch Tiere lieben und sie mit Aufmerksamkeit und Sorgfalt behandeln.


    Businessplan Phil Stone

    Beschreibung

    Tags sind eine Beschreibung eines Buches oder Produkts in ein oder zwei Wörtern. Verwenden Sie sie, um anderen Benutzern bei der Auswahl von Büchern und Produkten zu helfen.

    Es ist unmöglich
    - obszöne Sprache verwenden
    - Spoiler
    - Links einfügen
    - persönliche Informationen schreiben
    - Fügen Sie Tags mit mehr als 25 Zeichen hinzu

    Serie:Die Grundlagen des Geschäfts
    Herausgeber:NILPFERD
    Jahr:2004
    Seiten:112
    Bindung:Sanft
    ISBN:5-98293-036-9
    Maße:12,50 cm x 16,50 cm x 0,60 cm
    Format:70 x 100/32
    Der Code:253308
    Autoren:Stein, Phil
    Gegenstand:Unternehmen. Unternehmerschaft. Handel
    Verkehr:3000

    Meinungen und Bewertungen

      Wir vergeben 15 Boni für Bewertungen nur unter folgenden Bedingungen:
    • Die Bewertung wurde für das Produkt verfasst, das Sie in unserem Online-Shop gekauft haben
    • Zeugnis mehr als 300 Buchstaben lang
    • Die Überprüfung wurde vom Moderator genehmigt.

    Die Bewertung muss eindeutig und aussagekräftig sein: Sie können Bewertungen nicht ganz oder teilweise von anderen Websites kopieren.

    Obszöne Sprache ist verboten.

    Die Bewertung muss sich auf das Produkt beziehen, für das sie geschrieben wurde.

    Das Nacherzählen von Anmerkungen und Inhalten, die den größten Teil der Überprüfung ausmachen, ist nicht zulässig.

    Links, Postanschriften und personenbezogene Daten können nicht in Bewertungen veröffentlicht werden.


    Profitables Restaurant. Tipps für Eigentümer und Manager

    Wie kann man ein Restaurant effektiv verwalten und so rentabel wie möglich machen? Die Veröffentlichung enthüllt die Geheimnisse der Unternehmensorganisation - wie Sie Ihre Mitarbeiter auswählen, schulen und weiterentwickeln, wie Sie die Arbeit in der Küche organisieren und welche Preispolitik anzuwenden ist, damit das Menü verkauft wird, wie Sie Gäste anziehen und sie dazu bringen, wieder zu ihnen zurückzukehren Sie.

    Die Themen Management Accounting, Betriebsmanagement, Kostensenkung und Inventar werden berücksichtigt. Der Autor des Buches ist ein bekannter Manager und Berater in St. Petersburg im Bereich des Restaurantgeschäfts. Die Publikation richtet sich an Eigentümer und Manager, Administratoren und Manager von Restaurants sowie an alle, die in diesem Bereich arbeiten.

    Wir bieten Ihnen an, ein Fragment herunterzuladen, um sich mit der Arbeit „Profitables Restaurant“ vertraut zu machen. Beratung von Eigentümern und Managern "von Georgy Iosifovich Mtvralashvili in elektronischer Form in den Formaten FB2 oder TXT. Sie können das Buch auch in anderen Formaten wie RTF und EPUB (E-Books) herunterladen. Wir empfehlen die Auswahl des FB2- oder TXT-Formats zum Herunterladen, das derzeit von fast allen Mobilgeräten (einschließlich Telefonen / Smartphones / E-Book-Readern mit Android- und IOS-Betriebssystemen (iPhone, iPad)) und Desktop-PCs unterstützt wird. Das Buch wurde 2010 veröffentlicht.

    Speichern Sie die Seite in sozialen Netzwerken / teilen Sie den Link:


    Welche Impfstoffe gibt es?

    Inländische Hersteller von Bakterienpräparaten stellen nur drei Arten von Impfstoffen für Kaninchen her:

    1. Monovakzin (monovalent) gegen Myxomatose.
    2. Monovakzin gegen HBV (Kaninchen-Virus-Hämorrhagie).
    3. Assoziierter Impfstoff für Kaninchen gegen beide Krankheiten gleichzeitig (zweiwertig).

    Monovalente Impfstoffe sind normalerweise "stärker", während assoziierte Impfstoffe bequemer zu verwenden sind. Diese Impfstoffe enthalten tote und geschwächte Krankheitserreger. Sobald sie im Körper des Kaninchens sind, können sie ihm keinen spürbaren Schaden zufügen, einen maximalen kurzfristigen Anstieg der Körpertemperatur und Lethargie, aber der Körper des Tieres wird lernen, Antikörper zu produzieren, die gesunden Krankheitserregern wirksam widerstehen können.

    Beim Kauf eines Impfstoffs ist zu beachten, dass die Lagertemperatur zwischen +2 und +4 Grad liegt. Daher ist es am besten, das Medikament nur zu kaufen, wenn Sie Kaninchen impfen, und nur in Tierapotheken, in denen die erforderlichen Lagerbedingungen vorliegen streng eingehalten.

    Ratschläge und Ratschläge von erfahrenen (oder nicht so) Züchtern sind gut. Aber die Impfstoffhersteller arbeiten ständig an ihren Produkten und modifizieren sie. Und wenn ein benachbarter Kaninchenzüchter zuversichtlich empfiehlt, einen bestimmten Impfstoff auf die eine oder andere Weise zu verwenden, was darauf zurückzuführen ist, dass er ihn auf diese Weise verwendet, ist es durchaus möglich, dass der Hersteller beispielsweise bereits das Alter geändert hat, in dem die Impfung durchgeführt wurde Das Tier beginnt.

    Lesen Sie vor der Verwendung des Impfstoffs unbedingt die Anweisungen und befolgen Sie alle Empfehlungen genau

    Es gibt keine eindeutige Meinung darüber, welcher Impfstoff besser ist - mono oder assoziiert. Viel hängt von der Erfahrung des Züchters, den Bedingungen für die Haltung der Tiere und der Qualität des Futters ab. Und nicht immer in einer erschwinglichen Tierapotheke gibt es beide Impfoptionen. In jedem Fall müssen Kaninchen geimpft werden, also impfen wir mit dem, was wir haben.


    Kaninchen auf professioneller Ebene züchten

    In unserem Land wird der Kaninchenzuchtindustrie nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt, daher wird sie nicht als entwickelt angesehen. Oft werden Kaninchen von denen gehalten, die in ihren eigenen Häusern außerhalb der Stadt leben. Die Anzahl der Ohrenköpfe übersteigt in diesem Fall selten 50. Landwirte ziehen Kaninchen hauptsächlich für sich selbst und nicht für den Massenverkauf auf. Es gibt Zeiten, in denen sich die Investition überhaupt nicht auszahlt, aber dies bedeutet nicht, dass die Kaninchenzucht ein unrentables Geschäft ist.

    Der Hauptgrund für das Scheitern ist, dass die Züchter sich der korrekten Verwaltung der Kaninchenzucht einfach nicht ausreichend bewusst waren, da Kaninchen bei richtiger Pflege sogar in ihrer eigenen Wohnung gehalten werden können.

    Die beste Option für die Zucht ist eine Mini-Farm. Dies ist sehr effektiv für den Ausbau des Geschäfts und auch für den Züchter selbst bequem. Auf dem Gelände wird hauptsächlich eine Mini-Farm angelegt, dafür bauen sie spezielle Häuser, statten sie mit Käfigen und allem aus, was für die Haltung von Haustieren notwendig ist.


    Maximaler Informationsgehalt

    Wir bieten keine abstrakten Ideen an, sondern spezifische Informationen darüber, wie Sie Geld verdienen können. Jeder Artikel enthält:

    • Daten zu Produkten, Dienstleistungen, die Gegenstand des Geschäfts sind.
    • Eine kleine wirtschaftliche und Marketing-Begründung für die Wirksamkeit des Geschäftsmodells. Beispielsweise wird der Trend zu Veränderungen der Nachfrage und der Preise auf dem Markt für Honig, Kräuter oder Fleisch hervorgehoben.
    • Liste der technischen Bedingungen und Technologien für die erfolgreiche Umsetzung des Projekts.
    • Ungefähre Berechnungen von Investitionen, Rentabilität und Amortisation.

    Wir veröffentlichen Geschäftspläne für Dörfer unterschiedlicher Größe. Tierzuchtprojekte sind eine gute Option für die Organisation rentabler landwirtschaftlicher Aktivitäten. Auf einem kleinen persönlichen Grundstück können Sie mit vorhandenen Wirtschaftsgebäuden oder Gewächshäusern das ganze Jahr über Gemüse, Erdbeeren oder Blumen anbauen. Ein solches Geschäft im Land bringt im Winter Superprofite. Es gibt Ideen für Zwischenaktivitäten (Weiterverkauf von Getreide, Milch). Wir bieten saisonale und ganzjährige Optionen für das Unternehmertum in der Landwirtschaft.


    50 Tipps für Anfänger, um online Geld zu verdienen

    Wenn Sie daran interessiert sind, im Internet Geld zu verdienen, habe ich viele nützliche Dinge für Sie, unabhängig davon, ob Sie Anfänger im Internet sind oder bereits einige Erfolge in diesem Bereich erzielt haben.

    Alles, was ich habe, möchte ich Ihnen absolut KOSTENLOS geben.

    Gehen Sie einfach auf meine Website http://www.rabotay.ru und laden Sie das Material herunter, das Ihnen gefällt und das dort reichlich vorhanden ist.

    Wenn Sie ein Anfänger im Internet sind oder einfach nur etwas Neues für sich selbst lernen möchten, empfehle ich Ihnen, zunächst mein kostenloses E-Book herunterzuladen, das Sie zu 100% vor vielen Fehlern bewahrt und Ihnen viel Zeit spart.

    Das Buch heißt "50 Tipps für Anfänger, um im Internet Geld zu verdienen".

    Nach den Kritiken zu urteilen, war das Buch ein Erfolg.

    Hier einige Zitate aus den Rezensionen der Leser des Buches:

    Dieses Buch öffnete mir die Augen für viele Dinge. Ich bedanke mich bei Ihnen, dass Sie die ganze Wahrheit über das Geldverdienen gesagt haben. Das Buch ist sehr interessant und informativ.

    Ich mochte das Buch. Mit Bedacht geschrieben. Ich habe dieses Buch gerne gelesen! =))

    Wertvolles und verarbeitetes Material. Mit ihrer Hilfe habe ich alle Punkte für mich selbst gepunktet. Ich mochte die Klarheit und das Wohlwollen. Es ist leicht zu lesen, vermittelt eine optimistische und anständige Haltung.

    Lernen Sie im Allgemeinen aus den Fehlern anderer!

    Und mein Buch wird Ihnen dabei helfen.

    Laden Sie es ohne zu zögern von hier herunter: http://www.rabotay.ru/50sovetov.html

    An derselben Stelle können Sie einen kleinen Test machen und herausfinden, ob Sie dieses Buch benötigen.

    Auch auf http://www.rabotay.ru gibt es eine Menge nützliches Material, um den Traffic auf Ihrer Website zu erhöhen, Methoden zum Geldverdienen, die notwendigen Programme und Bücher, und auch hier ist alles völlig kostenlos.

    Die Seite wird oft aktualisiert, so dass Sie dort immer viele neue interessante und vor allem kostenlose finden.


    Schau das Video: Kaninchenzucht für Selbstversorger Teil 2 Der Stallbau und die Einrichtung