Informationen über Wasabi

Informationen über Wasabi

Startseite ›Essbare Gärten› Gemüse ›Archiv für Wasabi

Loslegen

Über Wasabi-Pflanzen: Können Sie eine Wasabi-Gemüsewurzel anbauen?

Von Amy Grant

Wenn Sie Sushi lieben, sind Sie mit der grünen Paste, die als Gewürz neben dem Gericht angeboten wird, relativ vertraut: Wasabi. Sie haben sich vielleicht gefragt, was dieses grüne Zeug mit einem großen Kick wirklich ist und woher es kommt. Dieser Artikel wird mehr erklären.

Fragen Sie einen Profi

Stelle eine Frage

Neueste Artikel

Das könnte dir auch gefallen ...

Auf dem Blog


Wie man Wasabi anbaut

Letzte Aktualisierung: 27. Februar 2021 Genehmigt

Dieser Artikel wurde von Andrew Carberry, MPH, mitverfasst. Andrew Carberry arbeitet seit 2008 in Lebensmittelsystemen. Er hat einen Master in Public Health Nutrition und Public Health Planning and Administration von der University of Tennessee-Knoxville.

wikiHow markiert einen Artikel als vom Leser genehmigt, sobald er genügend positives Feedback erhalten hat. In diesem Fall fanden 94% der Leser, die abgestimmt haben, den Artikel hilfreich und erhielten unseren Status als Leser.

Dieser Artikel wurde 362.426 mal angesehen.

Wasabi gilt allgemein als eine der am schwierigsten zu ziehenden Pflanzen. Es erfordert eine feuchte, gemäßigte Umgebung, braucht zwei Jahre, um zu reifen, und ist sehr anfällig für Krankheiten, wenn es in großen Mengen angebaut wird. Die Belohnung für den Anbau von Wasabi überwiegt die Schwierigkeit, da es zahlreiche gesundheitliche Vorteile und einen unverwechselbaren frischen, heißen und süßen Geschmack hat, der seinesgleichen sucht. Wenn Sie sich einer Herausforderung stellen möchten, ist der Anbau von Wasabi möglich, wenn Sie die wilden Bedingungen replizieren, unter denen Wasabi am besten wächst.


Schau das Video: How to Prep WasabiSushi Chef Eye View