Was ist ein Zwerg Turkestan Euonymus: Wachsende Zwerg Turkestan Euonymus Pflanzen

Was ist ein Zwerg Turkestan Euonymus: Wachsende Zwerg Turkestan Euonymus Pflanzen

Von: Teo Spengler

Was ist ein Zwerg Turkestan Euonymus? Es ist ein kleiner Zierstrauch, der den wissenschaftlichen Namen trägt Euonymus nanus „Turkestanicus“. Das grüne Laub färbt sich im Herbst leuchtend rot. Wenn Sie daran denken, den Zwerg Turkestan euonymus zu züchten, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen viele Informationen zu Zwerg-Türkisch-Euonymus sowie Tipps zur Pflege von Zwerg-Türkisch-Euonymus.

Zwerg Türkisch Euonymus Info

Es ist ein langer Name für eine kurze Pflanze! Was genau ist ein Zwerg-Turkestan-Euonymus? Nach zwergischen türkischen Euonymus-Informationen handelt es sich um einen laubabwerfenden aufrechten Strauch. Diese Pflanze wächst in einer Vasenform. Die langen, lanzenförmigen Blätter sind während der Vegetationsperiode grün, färben sich aber im Herbst hellrot.

Der Strauch kann in beide Richtungen bis zu 0,9 m (3 Fuß) wachsen. Es toleriert jedoch das Beschneiden oder sogar Scheren. Tatsächlich wird ein Spitzenschnitt empfohlen, um den Strauch kompakt zu halten. Dieser Strauch gilt sowohl als gute Heckenpflanze als auch als Zierpflanze. Es ist eine aufrechte mehrstämmige Pflanze, die dazu neigt, sich auszubreiten. Die Blätter sind schmal und sehen zart aus.

In der Vegetationsperiode ist das Laub attraktiv bläulich-grün. Am Ende des Sommers leuchten sie rot auf. Und die Herbstanzeige des Strauchs ist atemberaubend. Das Laub ist jedoch nicht das einzige attraktive Merkmal. Im Sommer entstehen auch ungewöhnliche rosa Kapselblüten.

Wachsender Zwerg Turkestan Euonymus

Wenn Sie mit dem Anbau von Zwerg Turkestan euonymus beginnen möchten, werden Sie feststellen, dass die Pflanze in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums am besten geeignet ist. Einige Quellen sagen, dass es schwierig ist, Zone 2 zu bilden.

Es gibt nur wenige feste Regeln für den Anbau eines zwergartigen türkischen Euonymus. Der Strauch wächst gut an einem vollsonnigen Ort. Es gedeiht aber auch im Halb- oder Vollschatten.

Tolerant und anpassungsfähig, sollte es in jeder geeigneten Zone in Ihrem Gartenboden gut funktionieren. Sorgen Sie sich nicht zu sehr um die Wachstumsbedingungen, solange sie nicht extrem sind. Es gilt als ausgezeichnete Wahl für den Anbau an felsigen Hängen.

Sie werden feststellen, dass die Pflege von Zwerg-Türken-Euonymus ziemlich einfach ist. Der Strauch stellt keine Anforderungen an den Bodentyp und wächst auf den meisten durchschnittlichen Böden. Es ist auch nicht empfindlich gegenüber dem pH-Wert des Bodens. Die Pflege ist noch einfacher, da die Anlage problemlos die Verschmutzung der Stadt verträgt. Es wächst glücklich in innerstädtischen Landschaften.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Euonymus japonicus

Der japanische Euonymus ist eine verbreitete Landschaftspflanze, die in Wäldern oder Naturgebieten in Laubmischwäldern und niedrigen Wäldern vorkommt, in gestörten Gebieten um Häuser und Gebäude jedoch unkrautig werden kann. Es ist trocken und mäßig salzsprühtolerant und hält starkem Beschneiden stand. Es ist anfällig für Euonymus-Schuppen und wird häufig durch Hirsche geschädigt.

NUR GIFTIG, WENN GROSSE MENGEN ESSEN.

Quick ID Hinweise:

  • GEGENÜBER Blätter mit leicht gezackten Rändern
  • Die Blätter sind immergrün, oval-elliptisch, dünn und ledrig
  • Der Stiel hat auf jeder Seite einen kleinen dunklen Drüsenpunkt

Immergrüner Strauch oder kleiner Baum bis 26 ', dicht und oval.

Blüten im Frühsommer, kleine Blüten sind im Frühherbst nicht dekorative Früchte, nicht dekorative bunte Formen neigen dazu, wieder grün zu werden.

Verträgt volle Sonne und starken Schatten pH-Wert anpassbar salztolerant tolerant für die meisten Böden, außer bei feuchten Bedingungen toleriert schwere Schnitttransplantationen leicht Schädlingsprobleme.

Sehen Sie diese Pflanze in den folgenden Landschaften: Deck GardenGarden TreasuresDeck Garden Sorten / Sorten:

    "Aureomarginatus"
    Immergrünes Laub und bunte Blätter
  • "Aureus"
  • "Grüner Turm"
  • "Microphyllus"
    Zwergsorte, verwendet für Kanten, Rand (2 bis 3 'Höhe)
  • "Microphyllus Pulchellus"
    Grüne Blätter mit gelben Rändern, die in die grüne Mitte bluten.
  • "Microphyllus Variegatus"
    Grüne Blätter mit weißen Rändern.
'Aureomarginatus', 'Aureus', 'Green Spire', 'Microphyllus', 'Microphyllus Pulchellus', 'Microphyllus Variegatus'

E. japonicus in Landschaft wallygrom CC-BY-SA 2.0 Bunte E. japonicus mauroguanandi CC BY 2.0 'Aureus' Form Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0 Absicherung Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0 'Aureu' Büsche Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0 Blüte und Blätter Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0 'Green Spire' Vollform (Asheville, NC) Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0 'Aureomarginatus' Form Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0 'Emerald Gaiety' Form Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0 'Emerald Gaiety 'Blatt Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0 Form Jim Robbins CC BY-NC-ND 4.0

Schau das Video: Immergrüne Kriechspindel Pflegen - So gehts richtig