Was ist Kaolin-Ton: Tipps zur Verwendung von Kaolin-Ton im Garten

Was ist Kaolin-Ton: Tipps zur Verwendung von Kaolin-Ton im Garten

Von: Amy Grant

Haben Sie ein Problem mit Vögeln, die Ihre zarten Früchte wie Trauben, Beeren, Äpfel, Pfirsiche, Birnen oder Zitrusfrüchte fressen? Eine Lösung kann eine Anwendung von Kaolin-Ton sein. Sie fragen also: "Was ist Kaolin-Ton?" Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Kaolin-Ton bei Obstbäumen und anderen Pflanzen zu erfahren.

Was ist Kaolin-Ton?

Ein Hinweis auf die Frage „Was ist Kaolin-Ton?“ ist, dass es auch als "China Clay" bezeichnet wird. Kaolin-Ton wird zur Herstellung von feinem Porzellan und Porzellan verwendet und ist auch maßgeblich bei der Herstellung von Papier, Farbe, Gummi und hitzebeständigen Materialien beteiligt.

Kaolin-Ton stammt von den Chinesen für Kau-ling oder „Hochkamm“ in Bezug auf einen Hügel in China, auf dem der reine Ton um 1700 erstmals von Jesuiten-Missionaren abgebaut wurde. Die Verwendung von Kaolin-Ton erstreckt sich heute auf Kaolin-Ton im Garten.

Kaolin Ton im Garten

Es wurde festgestellt, dass die Verwendung von Kaolin-Ton im Garten Insektenschädlinge und Krankheiten bekämpft sowie vor Sonnenbrand oder Hitzestress schützt und auch die Fruchtfarbe verbessern kann.

Kaolin-Ton-Insektenbekämpfung ist ein natürliches Mineral und erzeugt einen Barrierefilm, indem die Blätter und Früchte mit einem weißen Pulverfilm bedeckt werden, der Insekten anhaftet und reizt und so deren Abrieb an Früchten oder Blättern verhindert. Die Verwendung von Kaolin-Ton bei Obstbäumen und Pflanzen hilft, viele Arten von Insekten wie Heuschrecken, Leafroller, Milben, Thripse, einige Mottensorten, Psylla, Flohkäfer und japanische Käfer abzuwehren.

Durch die Verwendung der Insektenbekämpfung aus Kaolin-Ton wird auch die Anzahl der schädlichen Vögel verringert, indem keine köstlichen Insekten zum Fressen übrig bleiben und hoffentlich die Verwendung von Vogelnetzen aufgehoben wird.

Kaolin-Ton für Pflanzen kann entweder von einem Töpfer-Ton-Lieferanten oder als Produkt namens Surround WP bezogen werden, das dann vor dem Auftragen mit Flüssigseife und Wasser gemischt wird.

Wie man Kaolin Ton für Pflanzen verwendet

Um Kaolin-Ton für Pflanzen zu verwenden, muss er gründlich gemischt und über ein Sprühgerät unter ständigem Rühren aufgetragen werden, wobei die Pflanzen großzügig besprüht werden. Die Früchte müssen vor dem Verzehr gewaschen und die Insektenbekämpfung in Kaolin-Ton muss angewendet werden, bevor die Schädlinge eintreffen. Kaolin-Ton im Garten kann bis zum Tag der Ernte verwendet werden.

Die folgenden Informationen helfen beim Mischen von Kaolin-Ton für Pflanzen (oder befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers):

  • Mischen Sie 1 Liter (1 l) Kaolin-Ton (Surround) und 1 Esslöffel (15 ml) Flüssigseife mit 2 Gallonen (7,5 l) Wasser.
  • Tragen Sie Kaolin-Ton für Pflanzen mindestens vier Wochen lang alle 7 bis 21 Tage erneut auf.
  • Die Bekämpfung von Kaolin-Ton-Insekten sollte innerhalb von drei Anwendungen erfolgen, solange ein ausreichender und gleichmäßiger Sprühnebel erreicht wurde.

Als ungiftiges Material scheint die Anwendung von Kaolin-Ton im Garten die Honigbienenaktivität oder andere nützliche Insekten, die für gesunde Obstbäume oder andere Nahrungspflanzen unabdingbar sind, nicht zu beeinträchtigen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Pestizide


Die Kaolin-Ton-Strategie für Obstgärten


Gründliche Abdeckung mit dem raffinierten Kaolin-Ton
hält fruchtfressende Schädlinge in Schach.

Surround Kaolin Tonspray hat Bio-Obstbauern ein wirksames Werkzeug für eine Reihe von Blütenblatt-Schädlingen gegeben, die Früchte zerstören, wenn sie die Größe eines Marmors haben. Doch wie immer kann eine gute Sache übertrieben werden. Das Verständnis der Nuance und des Zeitpunkts dieser Barrierespray-Strategie ermöglicht eine angemessene Ernte.

Gute Forschung

Die in den 1920er und 1930er Jahren durchgeführten Arbeiten mit Kaolin in Keramikqualität erwiesen sich als unbefriedigend, da die Pflanzengesundheit litt und Insekten immer noch durch die großen (relativ gesehen) Tonpartikel manövrierten. Der Bodenwissenschaftler Mike Glenn von der USDA Appalachian Fruit Research Station hat die Idee, raffiniertes Kaolin zur Bekämpfung von Obstgartenkrankheiten zu verwenden. Infolgedessen wurde eine drastische Verringerung der Insektenschäden beim Fall der Blütenblätter festgestellt. Von dort aus folgten gartenbauliche Vorteile. Die Krankheitskontrolle bleibt schwer fassbar, da die Formulierung nicht hydrophob ist.

Surround: Ein Unternehmensprodukt

Eine supermagnetische Zentrifuge in Georgia wird verwendet, um die Verunreinigungen aus rohem Kaolin zu raffinieren und dann die Tonpartikel auf eine kritische Größe von 1,4 Mikrometern zu filtern. Nur Unternehmensgelder können dies erreichen, und das ergibt ein patentiertes Produkt, das kostet, was es kostet. Beachten Sie: Kaolin in Keramikqualität funktioniert nicht so, wie Surround für die Arbeit entwickelt wurde.

Der Blütenblatt-Fall-Komplex (Timing)

Obstgärtner im Osten sind ungefähr zu dem Zeitpunkt, an dem die Blütenblätter massenhaft von den Bäumen fallen, drei verheerenden Schädlingen ausgesetzt. Europäische Apfelsägefliege legt ihre Eier, während sie die weißen Apfelblüten bestäubt: Die aufeinanderfolgenden Stadien ihrer Jungen wischen 3 bis 4 Fruchtstücke pro Larve aus. Plum curculio (lange als Achilles Absatz des Bio-Obstgartens bezeichnet) wartet auf warme Abende, wenn die Weibchen 4 bis 5 Eier pro Tag legen und sowohl Männchen als auch Weibchen Fütterungsstiche machen. Das Schlüpfen von Mottenei beginnt etwa zehn Tage nach dem Fall der Blütenblätter und vervollständigt diese Triade potenzieller Verwüstungen. Die vollständige Abdeckung von Surround muss beim ersten Fall der Blütenblätter aufgebaut werden, um mit allen drei Insekten die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wirksamkeit von drei Schichten

Surround dient auf zwei Arten als Insektenschutzmittel. Stellen Sie sich vor, Ihre Augen- und Ohröffnungen sind mit irritierenden Tonpartikeln gefüllt und Ihre Fortpflanzungsteile sind buchstäblich verstopft. . . Sicherlich möchten Sie von einem solchen Ort aus Boogie machen! Dies ist die Erfahrung von Insekten wie Curculio, die auf der Suche nach Früchten über die Zweige und die Blattoberfläche kriechen. Fliegende Insekten haben nicht die gleiche Erfahrung und huschen herum, um hier und da ein Ei zu legen. Bei der Landung auf einem mit Kaolin beschichteten Baum spürt die weibliche Motte eine falsche Umgebung und fährt fort.

Dieser nächste Punkt kann nicht genug betont werden: Surround erweist sich erst dann als wirksam, wenn 3 einheitliche Anträge gestellt wurden. Zu diesem Zeitpunkt gibt es genug Lehm, um die frühen Stadien der Sägefliegenlarven daran zu hindern, weit über die gewundene Narbenspur ihres ersten Apfels hinauszugehen. Eine Schicht Ton reicht einfach nicht aus, um die normalen Neigungen des Insekts zu verhindern. Erstellen Sie aufeinanderfolgende Anwendungen, um zu diesem Startpunkt für erfolgreiches Orcharding zu gelangen. Die Abdeckung muss dann wöchentlich für ungefähr vier Wochen aufrechterhalten werden. Starker Regen kann zusätzliche Anwendungen erforderlich machen.

Sprühraten

Die Anweisungen auf dem Etikett empfehlen eine Rate von 25 # bis 50 # Surround pro Morgen pro Anwendung. Ob Sie dies in 50 Gallonen Wasser oder 200 Gallonen Wasser mischen, hängt vom Sprühtyp und der Größe der Bäume auf Ihrem Morgen ab. Die Abdeckung muss bis zum Abflusspunkt aufgetragen und trocknen gelassen werden. Ein Sticker-Spreader ist nicht erforderlich, und tatsächlich haben Experimente mit Pflanzenölen zur Verbesserung der Kaolin-Haltekraft die Wirksamkeit verringert. Diese Partikel wurden speziell entwickelt, um sich leicht auf das kriechende Insekt zu lösen! Die Abdeckung durch ein handgehaltenes Stab-Sprühgerät ist einem Luftstrahlsprühgerät oftmals überlegen, da Sie pro Baum mehr Zeit benötigen, um eine vollständige Beschichtung zu erzielen. Heimobstgärtner mit einem Rückensprühgerät können sich auf die Verwendung von 1/4 bis 1/2 # pro Gallone Wasser verlassen und die Abdeckung mehr anhand des Abflusspunkts als anhand einer hypothetischen Menge pro Morgen messen. Surround rührt am besten ins Wasser, anstatt Wasser in das trockene Pulver zu gießen. Durch Rühren im Sprühtank sollte verhindert werden, dass Sedimente die Pumpe verstopfen. . . Backpacker müssen vielleicht ein bisschen herumspringen!


Westliche Erzeuger verwenden Surround
in erster Linie um Sonnenbrand zu verhindern.

Verbesserte Photosynthese

Die Verringerung des Sonnenbrands, die Zunahme der Fruchtgröße und der besseren Farbe sowie die Verbesserung der Rückblüte gehören zu den Behauptungen, die für Surround aufgestellt wurden. Aber all diese Vorteile werden nicht unbedingt in nördlichen Zonen mit kürzeren Vegetationsperioden eintreten.

Nachteile

Eine längere Kaolinbedeckung ist für Milbenräuber hart. Wenn Sie diese Sprühstrategie übertreiben, kommt es wahrscheinlich zu einem Aufflammen der roten Milbe, was die Verwendung ruhender Ölsprays vor einem Viertel-Zoll-Grün erforderlich macht. Seien Sie nicht versucht, die Kaolin-Abdeckung für Motten der zweiten Generation und Apfelmadenfliegen fortzusetzen! Dieses Instrument zum Fallen von Blütenblättern gerät in Bezug auf die Vorteile aus dem Gleichgewicht, wenn die Deckung zu lange aufrechterhalten wird. Außerdem ist das Problem der Rückstände zur Erntezeit ein großer, großer Kopfschmerz.

Trap Tree Begründung

Einige Obstgärtner haben beobachtet, dass Curculio die Berichterstattung abzuwarten scheint. Diese vier Wochen sollten vielleicht sechs oder mehr Wochen dauern. Das Problem entsteht, wenn wir über die Optionen für curculio nachdenken. Ein vollständiger Whiteout ihrer Umgebung lässt keine andere Wahl, als auf eine verbesserte Gelegenheit zu warten. Surround stößt ab, es tötet nicht. Ein weiser Obstgärtner wählt einen oder zwei Fallenbäume aus oder lässt einige nicht besprühte wilde Bäume in der Nähe. Wir müssen wirklich lernen, dass es auf dieser guten Erde einen Platz für alle Arten gibt, wenn wir das nächste Plateau des gesunden Denkens erreichen wollen. Was nicht bedeutet, dass stürzende Curc-Larven nicht von einer wartenden Hühnerherde getroffen werden können, die auf dem Boden herumhackt!



Kaolin oder „China Clay“ ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Herstellung von feinem Porzellan und Porzellan. Es wurde auch häufig bei der Herstellung von Papier, Gummi, Farbe und hitzebeständigen Produkten verwendet. Feines Porzellan ist natürlich mit der Nation verbunden, die den Prozess zuerst verfeinert hat, und der Name Kaolin stammt von den Chinesen für Kau-ling („Hochkamm“) - die Bezeichnung für einen Hügel in China, auf dem die frühesten reinen Tonproben waren erhalten von einem Jesuitenmissionar um 1700.

Dieses Material wird generisch von Lieferanten von Ton oder als EPA-registriertes Produkt namens Surround WP gekauft und mit Flüssigseife und Wasser gemischt. Wenn es auf Pflanzen gesprüht wird, bildet es einen Mineralfilm, den Heuschrecken nicht mögen. Der weiße Mineralfilm auf den Blättern und Früchten weist schwer zu bekämpfende Insektenschädlinge wie Heuschrecken ab und soll helfen, Vögel abzuwehren.

Hier ist mein Rezept: Mischen Sie 1 Liter Kaolin-Ton und 1 Esslöffel Flüssigseife mit 2 Gallonen Wasser oder folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett. Sprühen Sie die Pflanzen gründlich ein.

  • Professionelle Stärke
  • 25 lb. Tasche
  • Bewährt bei über 100 Arten von fressenden Insekten
  • Es kann bis zum Tag der Ernte angewendet werden
  • Leicht abzureiben, wenn die Früchte oder Produkte essfertig sind
  • Surround kann helfen, Schädlinge zu bekämpfen
Surround WP besteht aus 95% Kaolin-Ton, einem natürlich vorkommenden Mineral. Wenn es auf Obstbäume, Pflanzen und andere Pflanzen aufgetragen wird, bildet es einen weißen Film. Surround unterdrückt eine Vielzahl von Schädlingen, insbesondere solche, die Obstkulturen wie Birnen, Äpfel, Trauben, Beeren und etwas Gemüse schädigen. Die Hersteller verwenden eine supermagnetische Zentrifuge in Georgia, um die Verunreinigungen aus rohem Kaolin zu raffinieren und die Tonpartikel dann auf eine kritische Größe von 1,4 Mikrometern zu filtern.

Surround WP schützt vor Insekten, Krankheiten und Sonnenbrand. Surround wird aus Kaolin-Ton, einem natürlichen Mineral, gewonnen und bildet einen Barrierefilm, der als Breitband-Pflanzenschutz dient. Es bekämpft Insektenschädlinge und Krankheiten und schützt gleichzeitig vor Sonnenbrand und Hitzestress. Der Kaolin-Ton überzieht die Pflanzen mit einem weißen Pulverfilm, der auf verschiedene Weise Schädlinge abschreckt. Es schafft eine feindliche Umgebung für Insekten und Milben, die Partikel haften an den Insekten und wirken als starker Reizstoff, und der Film bildet eine physikalische Barriere für Insekten wie Psylla.

Das Material ist porös, wodurch wichtige Prozesse des Gasaustauschs stattfinden können. Darüber hinaus beugt Surround Sonnenbrandschäden vor und kann die Fruchtfärbung verbessern. Surround wird als Gülle auf Wasserbasis aufgetragen und muss vor dem Eintreffen von Schädlingen aufgetragen werden. Muss vor der Anwendung gut gemischt werden. Ein Sprühgerät mit kontinuierlichem Rühren wird empfohlen. Obst muss vor dem Verkauf gewaschen werden. Verwenden Sie 50 lb / acre oder 1/2 lb / gallon Wasser. Eine erneute Anwendung ist alle 7-21 Tage erforderlich. Verwendung auf Bäumen wie Äpfeln, Birnen, Pfirsichen, Zitrusfrüchten, Beeren und einigen Feldfrüchten. Kann für japanische Käfer, Blattrollen, Milben, Thripse, Apfelwickler, Psylla, Flohkäfer, Blatttrichter usw. verwendet werden.

Surround zeigt die beste Wirksamkeit, sobald 3 einheitliche Anwendungen durchgeführt wurden. Eine Schicht Ton reicht einfach nicht aus, um die normalen Neigungen des Insekts zu verhindern. Erstellen Sie aufeinanderfolgende Anwendungen, um zu diesem Startpunkt erfolgreicher Obstgärten zu gelangen. Die Abdeckung muss dann wöchentlich für ungefähr vier Wochen aufrechterhalten werden. Starker Regen kann zusätzliche Anwendungen erforderlich machen.

Auf dem Etikett wird eine Rate von 25 Pfund Surround pro Morgen und Anwendung empfohlen. Ob Sie dies in 50 Gallonen Wasser oder 100 Gallonen Wasser mischen, hängt vom Sprühtyp und der Größe der Bäume auf Ihrem Morgen ab. Die Abdeckung muss bis zum Abflusspunkt aufgetragen und trocknen gelassen werden. Ein Sticker-Spreader ist nicht erforderlich, und tatsächlich haben Experimente mit Pflanzenölen zur Verbesserung der Kaolin-Haltekraft die Wirksamkeit verringert. Die Abdeckung durch ein handgehaltenes Stab-Sprühgerät ist einem Luftstrahlsprühgerät oftmals überlegen, da Sie pro Baum mehr Zeit benötigen, um eine vollständige Beschichtung zu erzielen.

Frage: Ich habe eine Weinrebe in meinem Hinterhof. Jedes Jahr wird es mit Trauben beladen, aber sie verschwinden, bevor ich welche bekommen kann. Ich denke, Vögel müssen sie fressen. Gibt es eine Möglichkeit, sie zu schützen? In diesem Jahr scheint es viele junge Trauben zu geben. G. O., Fort Worth

Antworten: In diesem Fall würde ich Kaolin-Ton verwenden. Mischen Sie 1 Liter Kaolin-Ton und 1 Esslöffel Flüssigseife mit 2 Gallonen Wasser und sprühen Sie die Pflanzen gründlich ein. Der weiße Mineralfilm auf den Blättern und Früchten weist schwer zu bekämpfende Insektenschädlinge wie Heuschrecken ab und soll helfen, Vögel abzuwehren. Ein kommerzielles Äquivalent zu meiner Mischung ist ein Produkt namens Surround WP. Ich hoffe, Sie müssen nicht darauf zurückgreifen, die Pflanzen mit einem Vogelnetz zu bedecken.

Apfelbaum mit Kaolin Clay behandelt.
Foto von ARS


Allgemeine Anweisungen zur Behandlung von Kaolin-Ton

Für Insektenschädlinge und -krankheiten: Verwenden Sie für optimale Ergebnisse Surround WP bei 25 bis 50 lbs. pro 100 Gallonen Wasser. Konzentrationen von bis zu 100 lbs. pro 100 Gallonen sind erlaubt. Verwenden Sie für kleinere Volumina 1/4 bis 1/2 Pfund Surround WP-Pulver pro Gallone Wasser (1/2 Pfund entspricht ungefähr 3 Tassen).
Für Sonnenbrand und Hitzestress: Eine Rate von bis zu 100 lbs. in 100 bis 200 Gallonen pro Morgen ist für die Verwendung von Sonnenbrand und Hitzestress nach der Ernte zulässig.

Ausführlichere Anweisungen zur Anwendung finden Sie in der Tabelle hier


Nachrichten aus der Zitrusindustrie

Zitruszüchter in Florida haben begonnen, Kaolin-Ton, eine pulverförmige weiße Verbindung, zur Kenntnis zu nehmen, da dies dazu führen kann, dass asiatische Zitrusflohsamen (ACP) ihre Haine „nicht wahrnehmen“.

Kaolin, das lange Zeit zum Schutz anderer Obst- und Gemüsepflanzen verwendet wurde, kann Zitrusbäume auch vor hungrigen Flohsamen verbergen, indem es ihr visuelles sensorisches System verwirrt, sagte Michael Rogers, Direktor des Forschungs- und Bildungszentrums für Zitrusfrüchte in Lake Alfred, Teil des University of Florida Institute of Lebensmittel- und Agrarwissenschaften (UF / IFAS). Infolgedessen hat sich Kaolin als tragfähige Waffe im Kampf gegen die bakterielle Krankheit Huanglongbing, auch bekannt als HLB oder Citrus Greening Disease, herausgestellt.

"Wir ermutigen die Erzeuger, mit Kaolin zu experimentieren, da dieses Material viel Potenzial und wenig Risiko birgt", sagte Rogers, ebenfalls Professor an der Abteilung für Entomologie und Nematologie der UF. „Kaolin ist inert, ungiftig und weit verbreitet. Wir denken, dass es einen Blick wert ist, und UF / IFAS führt derzeit Studien durch, um herauszufinden, wie wir seine Nützlichkeit für die Zitrusproduktion optimieren können. “

In seiner kommerziellen Form ist Kaolin ein weißes Pulver, das aus winzigen Partikeln besteht, die mit Wasser gemischt werden können, um eine undurchsichtige, weiße Flüssigkeit zu erhalten, die für die Anwendung mit Standard-Sprühgeräten geeignet ist, sagte der Ökophysiologe für Zitrusbäume, Christopher Vincent, Assistenzprofessor am Lake Alfred Center und Hauptforscher der aktuellen Studie, die von der Citrus Research and Development Foundation unterstützt wurde.

"Während das Wasser verdunstet, bleibt eine dünne Kaolinschicht auf den Blättern und anderen Baumoberflächen zurück, die besprüht wurden", sagte er. "Es verleiht dem Blattdach vorübergehend eine weißliche Farbe, die sehr auffällig ist, und es bietet den behandelten Hainen mehrere Vorteile."

Der Hauptvorteil dieser Vorteile ist die Tatsache, dass Kaolin Zitrusbäume vor dem ACP „verstecken“ kann, dem Insekt, das den Krankheitserreger überträgt, der für die Entstehung von HLB verantwortlich ist, sagte Vincent. Die Flohsilbe ernährt sich von Zitrusblättern und neuem Wachstum und findet Wirtsbäume, indem sie mithilfe ihres visuellen Systems nach den Wellenlängen des Lichts sucht, die Menschen als grün oder gelb wahrnehmen. Aber eine Beschichtung aus weißem Kaolin kann das Blattdach so sehr maskieren, dass Psylliden es nicht als Zitruslaub erkennen, sagte er.

"Unsere bisherigen Ergebnisse zeigen, dass weißer Kaolin Ihre Haine nicht zu 100 Prozent psyllidsicher macht, aber es steht außer Frage, dass es hilft", sagte er.

Vincent und sein Team sind fast zwei Jahre in einer dreijährigen Studie, in der junge Zitrusbäume, die in Außenblöcken gepflanzt wurden, verwendet werden. Dabei werden Wachstum und Gesundheit von mit Kaolin besprühten Bäumen mit denen von mit Blattinsektizid besprühten Bäumen sowie unbehandelten Kontrollbäumen verglichen. Die Studie begann im Dezember 2016 Feldversuche begannen im folgenden April.

Das Forschungsteam hat bisher jede Woche Psylliden an allen untersuchten Bäumen gezählt, sagte Vincent. Bei unbehandelten Bäumen waren etwa fünfmal so viele Psylliden vorhanden wie bei Bäumen, die mit einer Kaolinbeschichtung besprüht wurden.

"Unsere Ergebnisse stimmen in hohem Maße mit denen überein, die in früheren Studien aus den USA und Brasilien berichtet wurden", sagte Vincent.

Abgesehen von verwirrenden Flohsamen hat sich gezeigt, dass weißes Kaolin Sonnenschäden verhindert und die photosynthetische Aktivität erhöht, indem es das Licht effektiver über die Baumkronen streut.

"Sie wissen, wie viele Floridianer weiße Autos fahren, weil weiße Farbe mehr Sonnenlicht reflektiert als dunklere Farben und den Fahrgastraum kühler hält?" Fragte Vincent. „Weißer Kaolin hat einen ähnlichen Effekt. Wenn die Lichtwellen darauf treffen, werden einige von ihnen in andere Teile des Blattdaches reflektiert. Möglicherweise erreicht das reflektierte Licht Blattoberflächen, die normalerweise nicht viel direktes Sonnenlicht erhalten, und daher nimmt die photosynthetische Aktivität in diesen Blättern zu. "

Derzeit erhältliche Kaolinprodukte sind weiß gefärbt. Im Rahmen des Gesamtprojekts evaluiert Vincents Team einen rot gefärbten Kaolin, der bei UF von einem interdisziplinären Team entwickelt wurde, zu dem auch Michael Rogers gehörte. Obwohl noch nicht im Handel erhältlich, kann der rote Kaolin von UF lizenziert werden. Wenn es mit Wasser gemischt und auf Bäume aufgetragen wird, verleiht es den behandelten Bereichen vorübergehend eine rosa Farbe.

Vorläufige Ergebnisse deuten darauf hin, dass rotes Kaolin ähnlich wie die weiße Sorte funktioniert, mit der Ausnahme, dass rotes Kaolin Psylliden etwas wirksamer und bei der Förderung der Photosynthese etwas weniger wirksam zu sein scheint, sagte Vincent.

"Wir sind zuversichtlich, dass die Erzeuger die Verwendung von Kaolin in Betracht ziehen sollten, aber von da an ist es eine Frage, ob dies für Ihren Betrieb finanziell sinnvoll ist", sagte Vincent. "Ehrlich gesagt ist eines der größten Hindernisse, das die Erzeuger zum Zögern bringt, die Kosten - Kaolin kostet normalerweise etwa 40 bis 50 US-Dollar pro Morgen und Anwendung und muss erneut angewendet werden, nachdem Sie 2 oder 3 Zoll Regen hatten."

Infolgedessen, sagte er, wenden Züchter, die mit der Verwendung von weißem Kaolin begonnen haben, es im Allgemeinen nur während der Trockenzeit im Frühjahr und Herbst an, wenn eine einzelne Anwendung länger dauert.

"Wir haben Adjuvantien evaluiert und versucht, eines zu finden, das die Regenfestigkeit der Kaolinpartikel erheblich verbessert und es ihnen ermöglicht, länger auf dem Baum zu bleiben", sagte Vincent. "Bisher haben wir nichts Ideales gefunden, aber wir werden weiter suchen. Wenn es eine kostengünstige Methode gäbe, um sicherzustellen, dass eine einzelne Kaolinanwendung auch bei mehreren starken Regenfällen wirksam bleibt, würden wir wahrscheinlich ein größeres Interesse der Erzeuger sehen. "


Schau das Video: Lehmofen. Pizzaofen mit Holzkohlegrill - auch für Laien leicht gebaut