Charmanter informeller Hausgarten - Erfolgreiche Hausgartenpläne - 2

Charmanter informeller Hausgarten - Erfolgreiche Hausgartenpläne - 2

Im vorherigen Artikel haben wir die Möglichkeit in Betracht gezogen, einen Garten in der Nähe eines Landhauses mit niedrig wachsenden Pflanzen anzulegen. Jetzt werden wir die Auswahl möglicher Optionen für die Dekoration des Bereichs um Ihr Anwesen fortsetzen. Einer der beliebtesten Gartenstile ist der charmante informelle Hausgarten. Solch ein origineller Garten mit einer wunderbaren Mischung aus Blumen und Gemüse ist seit dem 15. Jahrhundert beliebt, besonders in England, wo die Grundstücke in Dörfern klein sind. Solche Gärten ermöglichen es den Eigentümern und ihren Gästen, die Schönheit der Pflanzen zu bewundern und eine Gute Laune für Ruhe und Freizeit, versorgte Familien mit heilenden Tees, Kräuterbalsam und frischem Gemüse für Suppe oder Salate. Aber zum Beispiel bevorzugt der moderne amerikanische Stil von Landhäusern und Gärten mit ihnen eine Mischung aus Einjährigen, Stauden und Zweijährigen sowie Blumen, die sich durch Selbstsaat vermehren. Zufällig dicht bepflanzte Pflanzen schaffen einen Stil, der das Landleben moderner Gärtner erleichtert. Dichte Pflanzungen spenden Schatten auf den Beeten und reduzieren das Wachstum von Unkraut. Vergessen Sie nicht, verwelkte Blumen nur gelegentlich zu entfernen. Selbstsäende Blumen halten Ihren Garten in gutem Zustand. Obwohl das helle Durcheinander der Blumen im Garten zufällig und launisch aussieht, erzeugen die Pflanzen immer noch einen atemberaubenden Effekt. Die Mischung aus Einjährigen, Zweijährigen, Stauden und Waldpflanzen bildet einen wunderschönen Wandteppich, der jeden Sommer großartig ist.

Durch alternative Pflanzungen können leicht wachsende Pflanzen von Jahr zu Jahr selbst ausgesät werden, wodurch sich die Farbkombinationen im Laufe des Sommers ändern. Ein solcher Garten eignet sich zur Dekoration der Vorderseite eines Landhauses oder einer Hütte und passt problemlos an jeden sonnigen Ort im Design. Es kann bequem an der Außenseite der Küchentür, vor der Terrasse oder platziert werden

zwischen dem Haus und der Garage. Der Garten in der Nähe des Hauses trägt dazu bei, ein Gefühl von Komfort, Ruhe und Schönheit für die Gastgeber und Gäste zu schaffen und aufrechtzuerhalten.

So schaffen wir zu Hause eine luxuriöse Blumenfülle. Hier ist eine ungefähre Liste der Farben, die für das vorgeschlagene Schema verwendet wurden (siehe Abbildung):

  1. Spirea.
  2. Kornblumen (im Frühjahr in den Boden säen oder nach Frostende Sämlinge pflanzen).
  3. Digitalis (Aussaat im Hochsommer oder Pflanzensämlinge im Frühherbst).
  4. Yellowfiol (Lacfiol - Cheiranthus L.).
  5. Sibirische Iris (Pflanze Mitte des Frühlings) ./
  6. Mohn (im Frühjahr säen).
  7. Stachis.
  8. Kapuzinerkressen (ihre wunderschönen leuchtenden Blüten blühen von Hochsommer bis Herbst).
  9. Salvia.
  10. Nelken.
  11. Nachts blühende Pflanzen (Winde, Matiola mit zwei Hörnern und andere - Aussaat im Frühjahr).

Gärten in kälteren Gebieten können auch bei der Landschaftsgestaltung mit Clematis und Kletterrosen hervorragende Ergebnisse erzielen. Es ist durchaus möglich, saftige grüne Salatbüsche in die Farbpalette heller Kornblumen, Ohren trockener Ziergräser und kontinuierlich blühender Kapuzinerkressen zu pflanzen.

Wie man einen solchen Garten schafft

  1. In nördlichen Gebieten im Frühjahr Mohn säen.
  2. In wärmeren Klimazonen im Frühjahr nachtblühende Pflanzen säen oder pflanzen.
  3. Im Frühjahr Kapuzinerkresse direkt in den Boden säen.
  4. Pflanzen Sie im Frühjahr Spike-Setzlinge, sibirische Iris und Spirea.
  5. Säen Sie duftenden Fingerhut, gelbviolett, um mitten im Sommer Sämlinge aus Samen zu ziehen. Pflanzen Sie sie im Frühherbst in Ihren Garten.

Fortsetzung folgt

Tamara Soboleva


Schau das Video: How to write an INFORMAL LETTER in German A1, A2 - Brief schreiben auf Deutsch